Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Ein bisschen mehr geht noch: 00:07:900 ... gleiches Setup wie vorher Hier noch ein Foto vom Streckenaufbau ... ich habe die Streckenteile von der letzten DOG-Challenge wiederverwendet.
  3. Wird wohl an der nicht entfernten Formatierung, nach dem kopieren ausm Fratzenbuch, gelegen haben....
  4. Today
  5. Yesterday
  6. Es gibt im Tuningbereich der App bei allen Motoren nur ein Tuning das Basic Setup heißt also 533PS im Fall des D1 V12 zum Beispiel. Du kannst aber in der Challenge mit freiem Tuning mit machen da kannst fahren was du willst
  7. Danny-1909

    Trainer 1909

    Stehe noch ganz am Anfang aber möchte die Chance nutzen meine Fortschritte hier Dokumentieren zu können.
  8. nice, wo haste die decals her?
  9. Also: immer wenn ich kein internet habe und die app öffnen will, verlangt sie das ich mich neu einlogge. Da ich mein altes paaswort aber nicht kenne musste ich mir einen neuen Account erstellen, weshalb ich jetzt drifter seid april 2020 bin, aber eigentlich seit 2019. Und ich wollte fragen ob man das beheben kann, weil ich mich oft neu anmelden muss wenn ich offlinedie app starten möchte.
  10. Ich verstehe deine Frage nicht so recht. Vielleicht formulierst du diese noch einmal etwas genauer;)
    Vielen Dank für die tolle Vorlage. Sieht Super aus. Das Loch für das Ladekabel war für das Kabel von bessergemacht.de bei mir etwas zu eng, aber das konnte schnell mit entsprechendem Werkzeug vergrößert werden.
  11. Noch ne frage: ist mit basic die 500ps version gemeint. Oder kann ich auch 920ps fahren?
  12. Dann ist ja gut. Aber ich habe leider auch häufig das problem das er sich ausloggt wenn er ich kein internet habe, und ich mich mich wegen fehlendem internets nicht anmelden kann. Kann man das auch irgendwie beheben?
  13. Hallo allerseits, ich möchte hier gerne einmal zu dem Vorfall Stellung beziehen. Ursache war bekanntermaßen ein Server Update, wodurch unsere Datenbank temporär nicht erreichbar war. Ihr habt natürlich vollkommen recht, dass DR!FT auch offline funktionieren muss. Das tut es normalerweise auch. Blöderweise hat in diesem Fall (vereinfacht erklärt) eine Information an die App gefehlt, wodurch ein Sicherheitsmechanismus gegriffen hat, welcher zur Abmeldung geführt hat. Einmal abgemeldet, konntet Ihr Euch dann natürlich nicht mehr neu mit Eurem Account anmelden, da die Datenbank ja nicht erreichbar war. Ein wesentlicher Bestandteil von DR!FT ist ja die Rennsimulation und die dazugehörige Online Gaming Plattform. Dennoch haben wir das System extra so aufgebaut, dass Ihr auch offline mit Euren Racern fahren könnt. Dass das in diesem Fall nicht funktioniert hat, war schlicht ein Systemfehler. Diesen werden wir schnellstmöglich beheben, damit so etwas nicht noch einmal vorkommt. Ich kann mich nur dafür entschuldigen. Noch weil die Frage aufkam: Wir arbeiten auch daran, dass man auch „offline“ die Motor-Setups wechseln kann. Das dauert aber noch etwas. Viele Grüße, Martin
  14. Hallo allerseits, ich möchte hier gerne einmal zu dem Vorfall Stellung beziehen. Ursache war bekanntermaßen ein Server Update, wodurch unsere Datenbank temporär nicht erreichbar war. Ihr habt natürlich vollkommen recht, dass DR!FT auch offline funktionieren muss. Das tut es normalerweise auch. Blöderweise hat in diesem Fall (vereinfacht erklärt) eine Information an die App gefehlt, wodurch ein Sicherheitsmechanismus gegriffen hat, welcher zur Abmeldung geführt hat. Einmal abgemeldet, konntet Ihr Euch dann natürlich nicht mehr neu mit Eurem Account anmelden, da die Datenbank ja nicht erreichbar war. Ein wesentlicher Bestandteil von DR!FT ist ja die Rennsimulation und die dazugehörige Online Gaming Plattform. Dennoch haben wir das System extra so aufgebaut, dass Ihr auch offline mit Euren Racern fahren könnt. Dass das in diesem Fall nicht funktioniert hat, war schlicht ein Systemfehler. Diesen werden wir schnellstmöglich beheben, damit so etwas nicht noch einmal vorkommt. Ich kann mich nur dafür entschuldigen. Noch weil die Frage aufkam: Wir arbeiten auch daran, dass man auch „offline“ die Motor-Setups wechseln kann. Das dauert aber noch etwas. Viele Grüße, Martin
  15. Ich stimme dir zu. War witzig....reicht aber auch erstmal
  16. Ich persönlich finde es nicht so gut wenn es nochmal durch die Container geht, weil es wieder ein Glücksspiel wird (für mich zumindest) und ich wüsste jetzt auch nicht, in wie weit so was real machbar ist. MEINE PERSÖNLICHE ANSICHT. KEINE KRITIK!
  17. Ja es werden wieder Originalteile benötigt. Generell werden wir diese in Zukunft mehr nutzen, um die Läufe besser bewerten zu können. Beim kommenden Lauf in 2 Wochen wird z.B. die Brücke benötigt.
  18. In der letzten Runde nochmal was ganz gutes rausgekommen: 0:06:920 gefahren mit D1 V12 980PS Mir ist erst nach dem Lauf aufgefallen, dass man über die Position des Hindernis an der Spitzkehre diskutieren könnte. Ich bin da wohl vorher ein paarmal gegengefahren und habe es etwas verschobene. Bitte mal aus Sicht des Schiedsrichters beurteilen und entscheiden ob meine Zeit zählt. Danke!
  19. Oh ne, das sind ja 2 std fahrt
  20. Bidde, sieh echt geil aus
  21. Ich mach hier jetzt auch mit, wenn ich die strecke aufgebaut habe
  22. Mach ich, wenn du es mir schon empfiehlst
  23. Moin DR!FT Community, Ich suche seit längerem ein Team das in Ostfriesland driftet.
  24. Moin, ich komme aus dem Landkreis Leer. Ich suche ebenfalls noch Leute die in Ostfriesland driften
  25. Dopamin28

    QUERTREIBER28

    In diesem Album werden meine Racer und Umbauten mit Euch geteilt...
  1. Load more activity
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy