Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 12/26/2019 in all areas

  1. 17 points
    Da meine Katzen den Blue Blizzard öfters mal gejagt haben, dachte ich mir......warum nicht gleich eine Maus? Darf ich vorstellen......Speedy!
  2. 9 points
    Hi, wenn ihr schon immer mal sehen wolltet wie man 30k fährt... Gruß Markus
  3. 8 points
    Hallo Leute Bevor das Neue Jahr beginnt wollte ich mich hier mal zu Wort melden und mich auch bedanken für die Positiven Feedbacks die ich hier erhalten habe! Ich hab dieses Jahr ein Paar 3D Druck Vorlagen erstellt und im Download bereich gestellt die mehr oder auch weniger Gut angekommen sind! Werde nächste Jahr Natürlich weitere Vorlagen entwerfen/modifizieren und sie GRATIS der Community zu Verfügung stellen. Geplant sind Anpassungen/Zubauten für die Originalen Strecken Begrenzungen..... ZB.: Gymkhana Pendel Falls irgendwer Ideen hat für 3D Druck Vorlagen kann er mir sie natürlich auch gerne zukommen lassen.. Ich werde sie Natürlich dann ohne Profit Zeichnen und sie in den Download bereich stellen! lg Arnold Regriets (Facebook Name) aka JinRoh
  4. 7 points
    Hallo Zusammen, ich habe ein wenig mit Autocad gespielt und angefangen ein System für Streckenbegrenzungen zu entwerfen. Ich möchte euch diese nicht vorenthalten, da ich ein Fan von OpenSource bin, veröffentliche ich auch die benötigten Maße. Das ist hilfreich, wenn man selbst Dinge, kompatibel zu meinem System, hinzufügen möchte. Mein Stecksystem ist wie folgt Aufgebaut: Buchse Durchmesser: 7 mm Tiefe: 6 mm Mittelpunkt vom Rand: 5 mm Steg-Breite: 4 mm Steg-Tiefe: 5,25 mm Kuplung Durchmesser: 6,5 mm Höhe: 5 mm Mittelpunkt vom Rand: 5,25 mm Steg-Breite: 3,5 mm Steg-Höhe: 5 mm Streckenbegrenzung aus Beton Ich habe mich für die Grundmaße von 19,5 mm x 12 mm (h x b) entschieden, das entspricht dem Original von ~ 0,85 m x ~ 0,5 m. (Original-Maße folgend in Klammern). Ich habe die Elemente einmal mit und ohne Rille entworfen. Die Rille ist dazu gedacht Elemente, wie Gitter, Schilder, Fahnen etc. hinzufügen und einclipsen zu können. Hier habe ich mich von THR3360 inspirieren lassen. Die einzelnen Elemente werde ich in dem Downloadbereich ablegen. Darf gerne geteilt werden, nur wünsche ich keine kommerzielle Vermarktung. Die Rechte stehen unter der CC BY 4.0 Grade Länge: 48 mm (~ 2 m) Breite: 12 mm (~ 0,5 m) Höhe: 19,5 mm (~ 0,8 m) Rillen-Breite: 2mm Rillen-Tiefe: 3 mm Kreis (8 Elemente für 360 Grad) !!!!! BUGFIX - Dateien: SB-Beton_Kreis-30Grad_mit-Rille - Links !!!!! Außendurchmesser-Kreis: 90 mm (~ 3,9 m) Innendurchmesser-Kreis: 66 mm (~ 2,8 m) Elementgröße: 45 Grad Richtung: Links und Rechts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm Kreis (12 Elemente für 360 Grad) !!!!! BUGFIX - Dateien: SB-Beton_Kreis-45Grad_mit-Rille - Links und SB-Beton_Kreis-45Grad_ohne-Rille - Links !!!!!! Außendurchmesser-Kreis: 90 mm (~ 3,9 m) Innendurchmesser-Kreis: 66 mm (~ 2,8 m) Elementgröße: 30 Grad Richtung: Links und Rechts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm Y-Abzweig(passend für 90mm Kreis) !!!! NEUES DESIGN !!!! Länge: 48 mm (~ 2 m) Abzweig-Winkel: 45 Grad Richtung: Links und Rechts | Vorwärts und Rückwärts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm FirstAID(um Fahrzeug von Bande zu lösen) Länge: 48 mm (~ 2 m) Breite: 12 mm (~ 0,5 m) Höhe: 19,5 mm (~ 0,8 m) Rillen-Breite: 2mm Rillen-Tiefe: 3 mm Habt ihr noch Teile die ihr euch wünschen würdet ? Einfach ne kurze Anfrage stellen und entweder nen Foto oder Skizze bereit halten, gerne auch die Original-Maße, ich mag es Scale. In dem Sinne viel Spaß damit und Kommentare sind gerne Willkommen. Mark
  5. 7 points
    Video_20200117125054153_by_vidcompact.mp4
  6. 7 points
    Tag zusammen, hier ein paar Bilder von meinem ersten Umbau. Sicherlich noch etwas grob aber ich freue mich dass er fährt. Er wiegt jetzt fast das doppelte, fährt aber gut. Fixiert habe ich alles mit Uhu patafix. Bis jetzt hält alles sehr gut, sollte sich das ändern werde ich es berichten. Grüße Samo
  7. 6 points
    Ganz vergessen euch das Ergebnis zu Zeigen. Zwar wirkt, der Drifter dank dem max. size 1:43 von Sturmkind etwas groß. Macht trotzdem was her. Das Loch für das Kabel habe ich mittels der Bodenplatte vom Racer orientiert. Dann ein magnetisches USB - Kabel angepasst Ladefläche durch aufbohren der Nieten entfernt und gelocht. Leider musste ich dann festellen, der Rahmen war im weg, den noch etwas Gedremelt und anschließend Kabel angepasst und über die Stoßstange abgeführt. (Ladefläche mit Sek.Kleber befestigt) Und zack, jetz geht laden schick und mit schnack see you sideways!
  8. 5 points
    Hallo JayBee, versteh mich bitte nicht falsch. Dass hier jeder jedem hilft und die Community so super funktioniert, ist toll! Ich bin für jeden Tipp, den ich hier ergattern kann, sehr dankbar. Mein Racer ist jetzt 5 Tage alt und in diesen 5 Tagen habe ich mich notgedrungen sehr viel mit den technischen - nennen wir es mal Finessen - auseinandersetzen müssen. Nachdem ich gestern Abend dann endgültig die Nase voll hatte und den Racer einmal komplett zerlegt (inkl. Antrieb) und wieder zusammengebaut habe, scheint er zu funktionieren. Hier und dort ein kleiner Ruckler, insbesondere beim Rückwärtsgang, sei verziehen. Und ja, es macht höllisch Spaß, keine Frage. Mein Fazit zu meinem Racer (und scheinbar auch zu einigen anderen hier im Forum) ist, dass er schlichtweg falsch montiert ausgeliefert wurde. Und genau hier bin ich der Meinung, dass das ein Zeichen mangelnder Qualität ist. Ich kann doch meinem Kunden kein "halbfunktionierendes" Produkt vorsetzen. Wenn ich das in meinem Beruf so handhaben würde, könnte ich meinen Laden im Sommer schließen. Alternativ muss ich so offen und offensiv mit dem Thema umgehen, dass auf der Homepage von Sturmkind ein Hinweis platziert wird, dass eben diese technischen Probleme auftreten können. Es gibt garantiert auch Personen, die überhaupt keine Lust haben, das Auto immer mal wieder aufzuschrauben. Dass das nötig sein kann, wird vorher einfach nicht erwähnt und genau dies führt in meinen Augen dann zu Frust. Umso schöner, dass es diese toll funktionierende Community gibt, wo jeder jedem hilft. Aber auch davon kann ich theoretisch als Hersteller nicht ausgehen. Wenn es hier nicht so gut funktionieren würde, stünden garantiert viele Leute auf dem Schlauch. Ohne konkrete Anleitung hätte ich mich zum Beispiel auch nicht getraut, die Einheit komplett auseinander zu bauen. Selbst mit Anleitung war dies aufregend... Mein Start mit Sturmkind war wahrscheinlich aus Kundensicht nicht der Allerbeste. Fehlerhaftes Auto, 3 Wochen Lieferzeit, Strecke bestellt, bezahlt, kommt aber frühestens März... Trotzdem muss ich zugeben, dass die kleinen Racer einen sehr großen Spaß bringen. Man muss einfach nur von Anfang an wissen, dass man sich mit dem Produkt beschäftigen muss hin und wieder mal 20-30 Minuten Zeit für Wartung zu investieren hat. Hätte man mir das bereits durch Sturmkind an die Hand gegeben, wäre mein Frust garantiert nicht entstanden. Liebe Grüße und ein großes Danke für die wertvollen Tipps Basti
  9. 5 points
    Und was ist bei raus gekommen? Ein Feedback ob es jetzt Funktioniert gab es bisher ja nicht. Wohl Wahr, aber auch nur Subjektiv Und ich behaupte trotzdem, das das mit ein paar Drehungen an der zentralen Schraube der AE ruck zuck behoben werden kann. Das erwartet ja keiner von dir auch ich nehme es nicht als Selbsverständlich hin, mir macht es halt eben Spaß mich mit der Technik auseinannder zu setzen, so wie vielen hier. Aber das will ich anderen nicht zumuten, es sei den es Fragt jemand was er tun kann. Letzendlich bleibt immer die Möglichkeit das Produkt einzuschicken oder zurück zu geben. Was erwartest du in einer Community? Hier versuchen dir nur die Leute zu helfen und das klappt ja auch zum großteil. Schaue mal in andere Technische Foren zu anderen Technischen Gerätschaften, was da für Probleme auftreten und wieviel hunderte try and error versuche es gibt um die Probleme zu lösen. Da ist das hier doch eher harmlos und in den meisten der Fälle auch Lösbar. Und bei wievielen haben die Tipps es selbst zu beheben gefruchtet? Als jüngstes Beispiel hier: Verstehe mich nicht falsch, ich kann deine Frust verstehen und ja es müsste besser Laufen. Aber, es gibt sicher Geräte bei denen keine Wartung oder Reinigung nötig ist, aber das ist bei dem Produkt eben anders. Wenn du dir einen gescheiten RC holst wirst du dich auch mit Wartung oder wechsel der Verschleißteile beschäftigen müssen, beim Fahrrad auch, beim Auto auch und bei dem Racer eben auch.... selbst bei deinem Staubsauger wirst du hin und wieder die Fusseln aus der Bürste fummeln müssen, damit er wieder richtig saugt. In deinem Fall sage ich mal, es ist lösbar, entweder über die Tipps der Community oder SK-Support. Wenn die Tipps hier nicht fruchten, hat deine Platine evtl. einen Schlag weg, kann vorkommen, aber sehr selten. Oder du hast das Gewinde der Antriebeinheit schon geschrottet und kannst die Schraube nicht mehr fester ziehen. Letzendlich sitzt nur du davor. Wir können nur anhand deiner Beschreibung weiter helfen, ob du die Tipps dann zu 100% so umgesetzt hast, können wir ebenfalls nicht Wissen. Auch wenn es in deinen Augen nicht sein kann, ich würde den jedenfalls mal komplett in seine einzelteile zerlegen, mir jedes Zahnrad und alle anderen Teile unter ner Lupe anschauen, ob ich nicht doch nen Fussel übersehen habe und ihn wieder zusammen bauen, das wirkt manchmal Wunder.
  10. 5 points
    Naja, das mit dem reinigen ist wie im richtigen Leben. Je nachdem in welcher Umgebung man fährt muss man halt öfter oder seltener in die Waschanlage. Zum Spoiler, da auch schon die ersten Racer sehr gerne getunt wurden, ist auch bei classics der Spoiler austauschbar, sodass man ihn gegen Zubehör tauschen kann. Wer das nicht möchte klebt den originalen halt fest. wäre er nicht austauschbar und ginge z.B. bei einem Sturz vom Tisch kaputt, wäre das gemaule groß wenn er nicht austauschbar wäre. Was das reinigen angeht, wer einfach so auf dem heimischen Wohnzimmerfußboden fährt und dazu womöglich noch Haustiere hat, der muss einfach öfter reinigen als jemand der einen fest aufgebaute Plane irgendwo im Keller stehen hat. Der Eindruck dass der BMW häufiger betroffen ist scheint richtig. Was nach meiner Meinung aber auch daran liegt das er scheinbar das meistverkaufte Modell der neuen Classic Serie ist und entsprechend häufiger zu finden ist. Das in meinen Augen zweite Problem ist, dass jetzt mit der Classic Serie extrem viele Neueinsteiger in die Szene stürmen, die mit der grundsätzlichen Technik der Racer nicht klarkommen bzw. die Komplexität des ganzen nicht verstehen können (wollen). Wenn man sich mal durch die Problempostings liest, sind es eben immer Leute die ihren ersten Racer gekauft haben welche Probleme melden. Ich gebe zu dass es so scheint als ob die neuen Racer scheinbar unter großem zeitdruck zusammengebaut wurden und möglicherweise zu Anfang ein bisschen Aufmerksamkeit erfordern. Ich hatte übrigens mit meinen vier bestellten Classic Modellen absolut keine Probleme und musste außer der Feder auch nichts einstellen. An einem BMW war nach Zerlegen und Zusammenbauen, um zu sehen wie die neuen so untenrum aussehen, auch der Heckspoiler sehr lose. Ein Hauch von Holzleim hilft hier.. Kurioserweise melden sich überhaupt kaum Leute, die vorab schon andere Racer hatten und die wissen wie man Einstellungen oder Reinigungen vornimmt. Grundsätzlich verstehe ich deinen Prost und dass du dort gefrustet bist aber alle deine geschilderten Probleme treten auch bei mir schon mal auf, lassen sich aber leicht durch eine kleine Wartung beheben. Ob man das gerne möchte oder nicht, ab und zu etwas Hand anlegen gehört hier einfach zum Hobby dazu.
  11. 5 points
    Oh man!!! Am 20.11.2019 bin ich zum ersten mal auf die Dr!ftracer gestoßen und habe mich von da an kaum noch um was anderes gekümmert! Und gerade habe ich bereits meinen 3. Racer bestellt. Aber den weißen E 30 muss ich haben, hatte den ja auch in echt. Schon irgendwie verrückt! Aber dann muss das E-Bike halt noch warten! Und da komme ich wieder aufs Thema! „Bin ich noch zu retten?“ Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahrzehnt und hoffe, das wir uns mal irgendwo zum Racen treffen! Mit driftendem Gruß Andreas
  12. 5 points
    Ihr habt einen racer und seid jetzt auf der suche nach einer rennstrecke, streckenbegrenzungen und passender deko? .... Hier mal eine linksammlung zu den entsprechenden anbietern. RENNSTRECKEN: roll-rennstrecke .... Hier gibt's strandvoort, laguna loca und mehr. https://www.roll-rennstrecke.de/ Jürgen neumann.... Hier gibt's wuhlheide, barnimring und mehr. https://www.beschriftung-druck-webdesign.de/drift_rennstrecken/ Slideways 1:43 Race Tracks .... Hier gibt's bihoku, parkplatz, hafen und mehr. https://m.facebook.com/profile.php?id=365791540555197&ref=content_filter Sturmkind.... Hier gibt's driftland und hafendock. https://www.sturmkind.com/ André hartmann.... Hier gibt's vulkan cup und lauterkampfbahn. https://www.andrehartmann.com/drift/?fbclid=IwAR2uJbUyCJ5zXpK8c1C8RV77e46d2Cye4f57lRojAtzkIbO9X-j6_5BUkS8 Mika-trendshop.... Hier gibts multitrack. https://www.mika-trendshop.de/ Eine bessere übersicht mit fotos von rennstrecken gibt hier: https://community.sturmkind.com/topic/207-rennstrecken-übersicht-inkl-shops-verkäufer-designer/ NRWDr!ft Crew YT channel.... Hier könnt ihr einige rennstrecken in aktion sehen. https://m.youtube.com/playlist?list=PLZYofyB2XHl0tM6vPsTGwiN1PSHjV7c6b STRECKENBEGRENZUNGEN: Mika-trendshop .... Hier gibt's streckenbegrenzungen, boxenmauern, zäune und vieles, vieles mehr. https://www.mika-trendshop.de/ Sturmkind .... Hier gibt's streckenbegrenzungen speziell für die sturmkindstrecken. https://www.sturmkind.com/ roll-rennstrecke ....Hier gibt's leitplanken mit abweisersystem. https://www.roll-rennstrecke.de/ DS-Design .... Neben streckenbegrenzungen gibt's hier auch tuningteile für euren racer. https://www.d-s-design-shop.de/ DEKO: Ebay .... Hier gibt's eigentlich alles... Tribünen, häuser, trucks, felsen, bäume, figuren und und und... Bei der suche auf den Maßstab achten!!!.... 1:43 bzw spur 0 braucht ihr. https://www.ebay.de Mika-trendshop..... Tribünen, garagen und jede menge kleinzeugs für die details auf eurer strecke. https://www.mika-trendshop.de/ Racing-deko-style .... Hier gibt's boxengassen, boxenluder, türme, werbebrücken und und und...alles handgemacht. https://racingdeko143.jimdosite.com/ W D design .... Hier gibt's auch boxengassen und gebäude handgemacht. https://m.facebook.com/groups/2187019991512439?ref=bookmarks Noch ein kleiner dekotip: Fangt bei der deko mit den bäumen an....denn ohne bäume ist alles nix☝... Baumgrösse bis 20cm reicht ..... Und achtet dadrauf, dass die bäume füße haben, um sie auf die rennstrecke kleben zu können.
  13. 4 points
    Gern geschehen. Ihr dürft auch Gerne auf den DANKE Button des Beitrags drücken !
  14. 4 points

    Version 1.5.75

    620 downloads

    Ich habe mich für die Grundmaße von 19,5 mm x 12 mm (h x b) entschieden, das entspricht dem Original von ~ 0,85 m x ~ 0,5 m. (Original-Maße folgend in Klammern). Ich habe die Elemente einmal mit und ohne Rille entworfen. Die Rille ist dazu gedacht Elemente, wie Gitter, Schilder, Fahnen etc. hinzufügen und einclipsen zu können. Hier habe ich mich von THR3360 inspirieren lassen. Darf gerne geteilt werden, nur wünsche ich keine kommerzielle Vermarktung. Die Rechte stehen unter der CC BY 4.0 Grade Länge: 48 mm (~ 2 m) Breite: 12 mm (~ 0,5 m) Höhe: 19,5 mm (~ 0,8 m) Rillen-Breite: 2mm Rillen-Tiefe: 3 mm Kreis (8 Elemente für 360 Grad) Außendurchmesser-Kreis: 90 mm (~ 3,9 m) Innendurchmesser-Kreis: 66 mm (~ 2,8 m) Elementgröße: 45 Grad Richtung: Links und Rechts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm Kreis (12 Elemente für 360 Grad) Außendurchmesser-Kreis: 90 mm (~ 3,9 m) Innendurchmesser-Kreis: 66 mm (~ 2,8 m) Elementgröße: 30 Grad Richtung: Links und Rechts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm Habt ihr noch Teile die ihr euch wünschen würdet ? Einfach ne kurze Anfrage stellen und entweder nen Foto oder Skizze bereit halten, gerne auch die Original-Maße, ich mag es Scale. In dem Sinne viel Spaß damit und Kommentare sind gerne Willkommen. Mark Druckeinstellungen: Schichtdicke: 0,1 Infill: 30 % Infill-Type: Lines Filament: PLA-Compound - Beton
  15. 4 points
    Herzlichen Dank für das Kompliment ! Es ist in Planung : Streckenbegrenzungsteile: Enstücke T-Abzweigung Kreuzung Zubehör für das Rillensystem: Galgen-Pendel Gitter (z.B. Bau Boxengasse) Fahnenmast(Strecken-Deko) Werbetafeln(Strecken-Deko)
  16. 4 points
    Wozu brauche ich eigentlich den Allradantrieb? Ach so, dafür :
  17. 4 points
    Die Neuzugänge lernen ihre Boxencrew kennen
  18. 3 points
  19. 3 points
    Ich habe die Lösung für die beiden Racer gefunden. Es lag nicht an einem Haar oder dergleichen sondern daran, dass die Platine oberhalb der Antriebseinheit verschmutzt war und zwar dort wo die Pins von oben draufdrücken. Ich hab beide nun mit Silikonspray gereinigt (nicht auf die Platine gesprüht sondern nur ganz wenig auf Ein Zewa und dann damit gereinigt. Man soll ja eigentlich nicht mit sowas drauf aber ich war nun schon frustriert genug um auch was zu riskieren. Beide Racer laufen wie wenn sie neu wären. Anbei noch Bilder vor und nach dem Reinigen. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen.
  20. 3 points
    Aufgrund der in letzter Zeit gehäuft vorkommenden, immer selben Anfängerfragen (Fahrzeug verhält sich plötzlich merkwürdig, wie komme ich an Tuningpunkte, wie funktioniert Ghymkana...) wäre doch ein kurzes, auf dem Punkt gebrachtes Tutorial-Video, welches entweder beim ersten Start der App nach der Installation automatisch abgespielt wird oder aber generell beim Starten der App, ähnlich wie das Intro (lässt sich dann in den Optionen deaktivieren) ratsam. Somit würden sich viele Fragen erübrigen und viele neue User wären nicht so schnell gefrustet wenn's mal nicht so läuft wie in den ganzen Videos.
  21. 3 points
    Ja Mensch - da sind ja über den Jahreswechsel echt viele Neue Leute hier gelandet Euch allen "GUT DR!FT" Bis hierher ist alles eingetragen. Bitte beachten: Die Positionen der Pins können auf der Karte von der "eigentlich korrekten" Position etwas abweichen. Es geht halt weniger darum, jemanden im Nachbarhaus mit einem Drifter zu finden, sondern im Umkreis von einigen Fahrminuten - daher bitte nicht allzu "pingelig" die Positionen beurteilen. Falls doch ein Pin eurer Meinung nach zu weit vom eigentlichen Ort weg ist, bitte kurz per PN bescheid geben, gerne dann auch mit Straßenname - im "normalfall" sollte aber PLZ (ggfs. plus Ort) absolut ausreichen Grüßle - weitermachen
  22. 3 points
    Die RLP Crew freut sich immer auf neue Mitglieder aus Rheinland-Pfalz. Unsere Stammbahn steht in 56729 Kirchwald und hat 15 Fahrerplätze. Anfänger sind auch gerne gesehen. Wir sind ein lustig chaotischer Haufen und freuen uns über neue Gesichter, lasst euch also einfach mal blicken wenn ihr wollt
  23. 3 points
    hoch: # 3 iss da! jippieeeeee! Der M3 ist daha 🥰 boah, iss datt ein schwerer brummer im gegensatz zu den d1 racern. dann mal schnell laden. bin gespannt, wie der sich fährt! ps. spiegel und spoiler ok. eine spiegelfolie war ab, lag aber in der box. liegt wohl an den kalten temperaturen! sieht der krass gut aus!!!
  24. 3 points
    Tief: -Ständig wiederholende Fragen hier in der Community. Anscheinend nutzen wenige die Suchfunktion und nehmen sich die Zeit, die Trefferliste zu durchforsten und nach der Lösung, die hier vermutlich auch schon mehrfach geliefert wurde, zu finden. Hoch: - Freue mich auf die vielen Gebrauchten, die es bald zu kaufen gibt...
  25. 3 points
    Hallo @Spaggi1980, deinem Profil entnehme ich, dass du gerade mal 3 Minuten gefahren bist. Von welchen Punkten redest du? Grüße THR3360
  26. 3 points
    Also es sieht jetzt folgendermaßen aus. Prinzipiell können wir eine Räumlichkeit in Oberursel Stierstadt bei der Feuerwehr nutzen. Hier gibt es einen großen Raum mit vielen Tischen die man zum Aufbauen der Strecken nutzen könnte. Toiletten und Getränke gibt es auch. Ich habe selber leider noch keine Strecken, könnte aber die Dr!fter aus Südhessen abholen und wieder nach Hause fahren. Damit hätten wir evtl. Genug Strecken. Falls das ganze zu kurzfristig und kompliziert ist, können wir aber das nächste mal gerne auf die Location zurück kommen. Eine Miete des Raumes wäre nicht zu bezahlen. Also nur Verpflegungskosten!
  27. 3 points
    Ja, so einen Kurs brauche ich auch!! Aber bis dahin arbeite ich weiter an meinen Schrein!
  28. 3 points
    Bin grade dabei ein Aufziehauto (Marke MSZ) das ich für 9,50 € auf Ebay gekauft habe umzubauen. Hier mal paar Bilder vom Umbau... Find das Modell ziemlich Cool
  29. 3 points
    Blender ist Freeware, aber... nicht ohne! Damit meine ich, wer noch nie mit Blender gearbeitet hat wird sich anfangs schwer tun, ohne sich vorher Tutorials/Videos angeschaut zu haben. Blender ist nicht intuitiv. Blender ist anders. Blender ist auch mehr, als eine reine Modellierungssoftware und für Anfänger, nur unter Vorbehalt, zu empfehlen!
  30. 3 points

    Version 1.0.0

    64 downloads

    Dann will ich auch mal was beitragen: - K1 Fussplatte, hier in grau, original in schwarz - Absperrgitter
  31. 3 points
  32. 3 points
  33. 3 points
    Mal in der Fahrerperspektive! Funktioniert Klasse, man hat das Gefühl das man wirklich drinsitzt!
  34. 2 points
    Der folgeschritt gilt nur wenn der vorgängerschritt nicht funktioniert hat: 1. Racer voll aufladen und testen. Steht die AE immernoch schief? Zu Punkt2 2. Hatte ich ganz lange bei meinem Benz und Yello Beast. Die AE stand nach jedem kalibrieren immer leicht Schief und hat sich auch beim Fahren (besonders nach Banden einschlägen) immer mal schief gestellt. Ich hatte alles probiert! Irgendwann hat mich das aus und wieder einschalten so genervt das ich mal kurzen Prozess gemacht habe und zwar so: Racer einschalten und verbinden. Dann die AE (im eingeschalteten Zustand!!! Nich wieder ausschalten! Lass ihn verbunden, leg dein Phone flach auf den Boden, das sich nix am Racer bewegt!) ausbauen und grade drauf setzen. Die AE hat sich von da an immer grade kalibriert und auch beim Fahren tratten die Fehler nicht mehr auf. Das prozedere habe ich bei zweien meiner Racer durch und bisher keine Probleme. Auch zwei andere Racer (nicht meine) haben nach der Behandlung keine Faxen mehr gemacht. Es muss nicht helfen, aber ein Versuch ist es Wert 3. Den anderen kram wie sauber machen und Schrauben in der Platinenabdeckung etc. nach ziehen spare ich mir hier mal, dass hast du ja anscheinden gemacht. Schaue mal ob es nicht schon durch meine vorherige Beschreibung behoben ist. Wie gesagt, bei meinem Yellow Beast hatte ich das selbe, was durch die Prozedure oben dann behoben war. Hat der_michel ja schon beantwortet Wie der_michel auch schreibt. Kommt schonmal vor, nicht oft, aber hin und wieder kommt sowas beim Verbinden vor. Das kann mehrere Ursachen haben evtl. wird die Verbindung durch was anderes gestört o.ä. Kein Kopf machen dazu, aus und wieder an und gut ist. Dann nochwas... Wie oft hast du deinen Racer bisher geladen? Ich frage, weil Lipo Akkus bei Auslieferung mit einer speziellen Chemikalie versehen sind. Eine Reaktionsbremse sozusagen, die dafür sorgt das der Akku länger Lagerfähig ist. Diese Chemikalie wird erst nach 3-5 Ladezyklen komplett abgebaut und auch erst dann entfaltet der Akku seine volle Kapazität. Wenn du ihn erst einmal geladen hättest, könnte es also sein das er dir zwar Voll anzeigt, aber trotzdem noch nicht seine volle kapazität hat, was sich wiederum aufs kalibrieren auswirken kann. Meinen Benz z.B. brauch ich mit halb volen Akku gar nicht einschalten, da kalibriert er nicht richtig oder gar nicht oder dreht ewig und schwer, wobei das Verhalten mit vollem Akku nicht existiert. Das die Classics mit halb vollen Akku schwer kalibrieren, haben wir schon bei mehreren Racern fest gestellt Gib mal Feedback, ob das bei dir auch nach der Vorgehensweise besser oder gar weg ist?!
  35. 2 points
    Hier die entstehung meines ADVAN Themas auf Blue Blizzard Basis:
  36. 2 points

    Version 1.0.0

    22 downloads

    Hi, das ist mein Parkplatztrack mit 10 Zentimeter Raster. Plane ist 2,70 mal 1,50. Benutze die hauptsächlich für Gymkhana oder die Drift-Challenges, dank des Rasters lassen sich die Strecken schneller aufbauen. Gruß Markus
  37. 2 points
    Ich habe mal eine Frage zu den Gittern für die Schrammblöcke. Könntest du wohl zwei Arten anfertigen? Einmal normale, ganze Gitter (du weist schon??!!) und einmal welche, wo an einer Seite eine Aussparung ist, wo die Tafeln durchgehalten werden??!! Nur sonne Idee von mir. Schönen Sonntag
  38. 2 points
    Haaaalloooo? Man sieht von hier aus die Burg Greifenstein und hinter dem anderen Hügel befindet sich die Hessentagsstadt 2016 Herborn!! Warte mal ab, wenn mein Umzug vollzogen ist. Da siehste nur noch Flugzeuge, Fallschirmspringer und Natur!
  39. 2 points
  40. 2 points
    Hehe ja war eher ein Spaß, bisschen was bringt es aber bestimmt. Auch Dir Glückwunsch zu den 30k Hammer! und ein weiteres Gratz zu den 31k, Ihr gebt Euch weiterhin gut das Battle Btw allen ein Frohes Neues!!
  41. 2 points
    Ich bin auch verfallen, nach der Sendung das Ding des Jahres kam mein erster Racer(Silver V8) steckt jetzt in einem T4 Bus nachdem ich enorm viel Spaß hatte kam auch noch ein red Turbo dazu. Ich wollte mehr und kaufte mir einen red turbo Sport Edition und zuletzt ein Evo2. Es sollte mal wirklich therapiekurse geben LG, Sebastian
  42. 2 points
    Hoch: Mein Benz hat endlich die "richtigen" Felgen bekommen. Hoch: Heute nach der Weihnachtspause mal bissi Zeit zum fahren gehabt. Tief: Gefühlt völlig aus der Übung.
  43. 2 points
    Gymkhana Container ( Drift Stern) nun meinerseits vollendet und somit für mich abgeschlossen! Noch andere Downloads von mir.
  44. 2 points
    Hi zusammen, Seit kurzem habe ich einen roten BMW M3 Classic von Sturmkind und das Teil macht mir riesig Spass. Da ich im "echten Leben" einen Mustang fahre, überlege ich jetzt einen Umbau. Von Minichamps gibts ein 1:43 Modell von meinem Stang und ich würde die Karosse gerne umbauen. Bevor ich das Modell kaufe, hätte ich gerne eure Einschätzung: - Passt das Minichamps-Modell? - Wie kompliziert ist der Umbau (ich habe Null Erfahrung dabei, aber kann löten, bohren, kleben ... usw) - Mit welchen zusätzlichen Kosten muss ich rechnen? Fotos von meinem Real-life-Stang und dem Minichamps anbei. Vielen Dank vorab! Markus
  45. 2 points
    Hi Leute Es gibt ja viele die die Sturmkind Flutlichter verwenden Ich weiß das es mit weniger aufwand geht... Aber kostengünstig ist es mit den Spots auf alle mal Kostenpunkt 13 Euro für 6 FunkSpots. Weiß nicht ob ich hier Links reinsetzen darf... Falls wer Interesse hat kann mich ja anschreiben Guten Rutsch (Drift)
  46. 2 points
    Warum warten? Evo2 DTM ist auch bestellt! Passend zum Thema! Aber ich bin definitiv nicht mehr zu retten! Guten Rutsch und allzeit gute Drifts!!
  47. 2 points

    Version 1.1.0

    101 downloads

    Eine Laderampe für unsere Racer! Kann selbst angepasst werden / angeklebt etc werden. Passendes Ladekabel ist von Amazon "RAVIAD Magnetisches Micro USB Kabel, [2Stück, 1m] Nylon Magnetic Micro USB Sync Datenkabel und Ladekabel" Druck mit 100% Füllung dauert ca 3 Stunden bei 60mm/s
  48. 2 points
    Ok, sitze im Büro, habe keine Lust auf Inventur und versuche das mal auf die Kette zu bekommen. Alles fing an mit einem red Turbo, einen Tag nach dem "Ding des Jahres" im Februar 2018. Da ich sofort angefixt war, folgte eine oder zwei Wochen später ein V8. Und dann musste irgendwann natürlich auch ein limited White <-- limited white in die Garage. Auf der SIM Expo 2018 hatte ich die Change einen weiteren red Turbo zu gutem Kurs gebraucht zu kaufen. Wie es dann genau weiter ging weiß ich gar nicht mehr. Ich glaube dann kam ein gebrauchter V8 aus Ebay Kleinanzeigen dazu. Dieser wurde auf V12 umgetuned. Von Mika habe ich dann einen V8 Challenger gekauft und anschließend (glaube ich) wieder einen V8 offiziell bei Sturmkind. Dieser steckt heute in meinem VW Bus T1. Dann kam die EMS 2018 und dort wanderte auf wundersame Weise, ohne das ich es eigentlich wollte, ein blue Blizzard und ein yellow Beast als Teampack in meinen Rucksackt. Irgendwann im Frühjahr 19 sah ich auf Ebay einen noch original versiegelten red Turbo für 90 Euro und konnte einfach nicht nein sagen. Dann kam die neue Kickstarter Aktion und dort musste es natürlich das super Pack sein bestehend aus E30 white EVO matt schwarz BMW DTM und Mercedes DTM sowie für einen speziellen Umbau eine V8 Sport Edition. Die wäre eigentlich nicht nötig gewesen aber das Ende der Kickstarter Aktion und die Preisverhandlungen mit dem red Turbo von Ebay auf Position 10 überschnitten sich. Daher blieb dieser hier dann auch im Warenkorb. Wobei, ob die genaue Anzahl an Turbos und V8 auch tatsächlich stimmt weiß ich ehrlich gesagt gar nicht genau. Ein V8 fährt halt seit Januar 19 nur noch als (mein einziger) V12 hier rum. Und wie immer wenn neue Autos hier angekommen sind habe ich gesagt was alle dann sagen: Das reicht aber jetzt, mehr braucht man wirklich nicht Habe ich schon nach Nummer 3 das erste mal gesagt. Allerdings, wenn ich mir die Liste so ansehe fehlt ja eigentlich noch eine Spielkind Version Ach und als Natrag noch, meine Lieblinge sind immer noch die beiden ersten die je ich gekauft habe. Der red Turbo (heute blue Spiderweb Turbo) und natürlich Vattis Lieblingskind, der Pink Zebra V8 (siehe Avatar). Diese beiden haben mit jeweils über 3300km auch die mit Abstand meiste Laufleistung auf dem Tacho.
  49. 2 points
    Das geht mir ähnlich.. Ich habe am 24.12.2018 meinen ersten Racer geschenkt bekommen. Mittlerweile sind es acht und der Neunte ist unterwegs einfach ein geiles Hobby, was soll man da sagen ich habe vollstes Verständnis für Euch Viele Grüße, Christian
  50. 2 points
    Ich denke du bist nicht mehr zu retten. Einmal in den Strudel geraten und alles ist verloren Durch die Kickstarter Auslieferung kurz vor Weihnachten hat sich mein Fahrzeugbestand um 50% erhöht. Die Gesamtzahl nenne ich vorsichtshalber mal nicht
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy