Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 10/30/2018 in Files

  1. 14 points

    Version 1.1.0

    490 downloads

    Eine Laderampe für unsere Racer! Kann selbst angepasst werden / angeklebt etc werden. Passendes Ladekabel ist von Amazon "RAVIAD Magnetisches Micro USB Kabel, [2Stück, 1m] Nylon Magnetic Micro USB Sync Datenkabel und Ladekabel" Druck mit 100% Füllung dauert ca 3 Stunden bei 60mm/s
  2. 11 points

    Version 1.0.1

    1,407 downloads

    empfohlenes Format: 280 x 145 cm Dateiformat: JPG Auflösung: 63 dpi Fahrbahnbreite: 25 bis 35 cm Besonderheiten: Grunddesign habe ich von Sturmkind übernommen. Habe die Strecke hier im Forum vorgestellt. Stelle sie gerne zur Verfügung.
  3. 9 points

    Version 1.0.1

    189 downloads

    Also Vorbild diente der Michelin Ranking Tower in LeMans. Erstmal als "Manuelle" Variante, das bedeutet ich habe oben Schlitze integriert wo man jeweils ein Stück Papier einschieben kann. Der Tower wird in einzelnen Teilen gedruckt und dann verklebt. Das Mittelteil und der Stand-Fuß MUSS mit 100% Füllung (Infill) gedruckt werden um die Balance zu bewahren. Der Rechte und Linke Teil muss wegen dem Schlitz mit Stützstruktur (Support) gedruckt werden. Die Seitenteile habe ich mit Farbwechsel gedruckt, der Farbwechsel findet auf der Höhe von 2 mm bzw. Layer 10 (bei 0,2mm Layerhöhe) statt. Bedeutet der 10. Layer muss noch gedruckt werden und dann der 11. Layer in der neuen Farbe für den Sturmkind Schriftzug. Am Stand-Fuß ist der Anschluss für die Sturmkindbanden integriert, so kann man ihn wunderbar an einem T-Stück befestigen und in die Strecke integrieren. Ich werde (wenn es dafür Bedarf gibt) auch noch andere Stand-Füße erstellen. Der Tower ist so ausbalanciert das er auch ohne den Fuß stehen kann, auf Grund der höheren "Sicherheit" habe ich mich aber für einen breiten Stand entschieden. Abmessungen Tower ohne Stand-Fuß: Höhe 168 mm / Dicke 15 mm / Breite 118 mm
  4. 8 points

    Version 1.0.0

    621 downloads

    Ihr habt uns nach den Stanzkonturen gefragt für unsere neuen Spielkind Dekorbögen, um besser eigene Designs zu entwerfen. Bitteschön.
  5. 8 points

    Version 1.5.75

    5,867 downloads

    Ich habe mich für die Grundmaße von 19,5 mm x 12 mm (h x b) entschieden, das entspricht dem Original von ~ 0,85 m x ~ 0,5 m. (Original-Maße folgend in Klammern). Ich habe die Elemente einmal mit und ohne Rille entworfen. Die Rille ist dazu gedacht Elemente, wie Gitter, Schilder, Fahnen etc. hinzufügen und einclipsen zu können. Hier habe ich mich von THR3360 inspirieren lassen. Darf gerne geteilt werden, nur wünsche ich keine kommerzielle Vermarktung. Die Rechte stehen unter der CC BY 4.0 Grade Länge: 48 mm (~ 2 m) Breite: 12 mm (~ 0,5 m) Höhe: 19,5 mm (~ 0,8 m) Rillen-Breite: 2mm Rillen-Tiefe: 3 mm Kreis (8 Elemente für 360 Grad) Außendurchmesser-Kreis: 90 mm (~ 3,9 m) Innendurchmesser-Kreis: 66 mm (~ 2,8 m) Elementgröße: 45 Grad Richtung: Links und Rechts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm Kreis (12 Elemente für 360 Grad) Außendurchmesser-Kreis: 90 mm (~ 3,9 m) Innendurchmesser-Kreis: 66 mm (~ 2,8 m) Elementgröße: 30 Grad Richtung: Links und Rechts Rillen-Breite: 2 mm Rillen-Tiefe: 3 mm Habt ihr noch Teile die ihr euch wünschen würdet ? Einfach ne kurze Anfrage stellen und entweder nen Foto oder Skizze bereit halten, gerne auch die Original-Maße, ich mag es Scale. In dem Sinne viel Spaß damit und Kommentare sind gerne Willkommen. Mark Druckeinstellungen: Schichtdicke: 0,1 Infill: 30 % Infill-Type: Lines Filament: PLA-Compound - Beton
  6. 7 points

    Version 1.0.0

    70 downloads

    Ein selbst entworfenes Diorama, um seine Lieblings-Racer ins rechte Licht zu rücken. Ich drucke diese Sachen mit 200g/m2 Papier. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln.
  7. 7 points

    Version 1.0.0

    1,196 downloads

    Das Bohrtool ist zum aufbohren der Felgen mit einem 2mm Bohrer. Die Felge plan an die Planscheibe drücken und dann bohren. Das tiefenmaß für die hinteren Felgen benutzen. Die Reifen auf 101 - 102 % saklieren, das müsst ihr testen und variiert je nach Drucker und Material. Im Dateinahmen steht entweder "v" für vorne, "h" für hinten und "vh" für vorn und hinten - die Felgen habe ich verschieden zusammengefasst.
  8. 7 points

    Version 1.0.0

    973 downloads

    Als Anregung von Facebook hab ich mir Gedacht ich Vollende das Werk und stelle es jedem zur Verfügung
  9. 7 points

    Version 1.0.1

    2,834 downloads

    Hier der Download der offiziellen Gymkhana Anleitung.
  10. 6 points

    Version 1.0.0

    366 downloads

    Dann will ich auch mal was beitragen: - K1 Fussplatte, hier in grau, original in schwarz - Absperrgitter
  11. 5 points

    Version 1.0.1

    979 downloads

    Felgen, Reifen, Distanzscheiben und Bremsscheiben im RS-Design für dein Dr!ft-Racer. Die Felgen haben bereits eine leichte Verbreiterung. Falls Dir diese nicht ausreicht kannst Du Dir die beiliegenden Distanzscheiben in 1 mm oder 2 mm aufstecken. Die Distanzscheiben sind zugleich die Bremsscheiben. Falls Du den Dr!ft ohne die Distanzscheiben fährst, kannst Du die beiliegenden Bremsscheiben auf die Felgen der Hinterachse aufstecken. Material: PLA Druckeinstellungen: keine Supports notwendig, 0,1 mm Schicht-Dicke Drucker: Modifizierter Anet A8 Achtung, auf den Bildern sind die "Anbauteile" von "Atomregen" zu sehen, die ich nicht selbst gemacht habe! Für weiter Infos: https://www.thingiverse.com/thing:3685769
  12. 4 points

    Version 1.0.0

    12 downloads

    Trick 17 um die Druckplattenhaftung beim Drucken des Gitters zu erhöhen. Das Problem an Zäunen, der Drucker versucht alle Kästchen des Gitters einzeln zu drucken. Das kann gut gehen, oft endet es aber in einem Plastikknäul. Um dieses zu umgehen, sagen wir dem Drucker, druck doch bitte das Gitter als Füllung, damit er ganze Bahnen zieht. Dazu die Wichtigsten Einstellungen im Slicer (in meinem Fall Cura): Wanddicke: min. 1,2mm Obere/untere Dicke: 0,0mm (0 Schichten) Fülldichte: um die 40% oder nach Belieben Füllmuster: Gitter Linienrichtungen Füllung: [0,90] für waagerechte und senkrechte Linien oder leer lassen für diagonale Linien. Combing Ausschalten! Viel Erfolg
  13. 4 points

    Version 1.0.0

    190 downloads

    Meine Version eines "Driftsterns". Im Vergleich zu der Gymkhana-Container-Version ist die Durchfahrtsbreite ca. 4mm schmäler (ca. 156mm). Gedruckt auf einem FLSun QQ-S pro mit 0.4er Nozzle. Benötigte Teile: Mittelbande: 1x Außenbande: 3x T_20_20_35 (senkrechte und schräge Träger): 12x T_20_20_55 (waagrechte Träger): 6x W_20_20_45 (die Winkel): 12x Werbeschild: 0x - 6x
  14. 4 points

    Version 1.0.0

    221 downloads

    Ich habe eine Zaun für die originalen Sturmkind-Banden gezeichnet. Viel Spaß damit.
  15. 4 points

    Version 4.0.0

    497 downloads

    Ladestation für meinen DR!FT Racer. Folgendes magnetisches Micro USB Kabel wurde dafür verwendet: https://www.amazon.de/dp/B086SSF51P Für die Kabelführung benötigt man noch eine M5 Schraube, ich habe eine M5 x 5mm Madenschraube verwendet, es geht aber auch eine andere M5 Schraube. Das Loch der Kabelführung ist 4mm klein, so dass man einfach mit einem M5 Gewindeschneider das Gewinde schneiden kann. Am einfachsten ist es (wenn alles verklebt ist), das Kabel durch die Führung zu schieben, den Racer aufzustecken und dann vorsichtig runterdrücken, bis er vernünftig auf den "Rampen" steht, dann die M5 Schraube festziehen, so dass das Kabel nicht mehr verrutschen kann. Die einzelnen Teile haben ein Vertiefung, so dass man sie einfach miteinander verkleben kann. Vorsicht bei Sekundenkleber, der hinterlässt weiße Spuren, besser einen guten Bastelkleber verwenden.
  16. 4 points

    Version 1.0.0

    156 downloads

    Ich habe zwei kurze Endstücke für die Sturmkind-Banden gezeichnet. Viel Spaß damit.
  17. 4 points

    Version 1.0.0

    99 downloads

    Eine einfache Kabelrolle als Hindernis und Deko für Gymkhana. Die Rolle kann je nach Bedarf vergrößert oder verkleinert werden. Die Durchmesser der Rolle beträgt standardmäßig 4cm. Gedruckt wird die Kabelrolle stehend, da hier nicht so viel Supportmaterial benötigt wird. Ich bin für Feedback offen und nehme Verbesserungsvorschläge und neue Ideen gerne an.
  18. 4 points

    Version 1.0.0

    314 downloads

    Hi, das ist mein Parkplatztrack mit 10 Zentimeter Raster. Plane ist 2,70 mal 1,50. Benutze die hauptsächlich für Gymkhana oder die Drift-Challenges, dank des Rasters lassen sich die Strecken schneller aufbauen. Gruß Markus
  19. 4 points

    Version 1.0.0

    183 downloads

    Anfang/End Stück für die Original Dr!ft Sreckenbegrenzungen
  20. 3 points

    Version 2.0.3

    501 downloads

    Den Original Container von JinRoh habe ich weiter modifiziert und nenne den Remix nun 2.0. Des Weiteren habe ich eine Sturmkind Edition und eine Ken Block Edition erstellt (Schriftzüge auf den Mittelteilen). Weitere Editionen folgen vielleicht noch. Wenn jemand Vorschläge hat, immer her damit. Einbuchtungen für Schleifpapier (gegen das Verrutschen) Zweifarbig druckbar (Alle notwendigen Teile in Tinkercad ausgeschnitten und separiert) Stern auch mit Pfeilen versehen (des weiteren den Stern "halbiert" und oben mit dem Sturmkind Logo versehen) Fahnenhalterungen integriert (jetzt nur noch in den Außenteilen) Außenteile (Ende) mit Verbindungsstellen für die Sturmkind Banden versehen Außenteile (Ende) modifiziert um beim Druck ca. 10 g Filament zu sparen Mittelteil Anschluss verkürzt für eine bessere Passgenauigkeit Kreisel mit Halterungen versehen für einen 4er Stern den passenden Verbinder um zwei Container mit einander zu verbinden, findet ihr im Download Bereich Weitere Bilder von den gedruckten Teilen und den fertigen Sets findet ihr in der Galerie Sturmkind Edition oder Ken Block Edition. Hier die Übersicht an Zeit und Material mit der Druckeinstellung 0,2er Layer Höhe und 10% Infill 1x Container (1x Anfangstück 1x Mittelstück 1x Endstück 1x Pfeile Set und 1x Schriftzug) = 16,5 h 133 g = 4 Container 66 h 532 g 1x Stern 6h58m 49 g 1x Stern Deckel 2h17m 16 g 1x Kreisel 6h6m 42g In Summe ~ 80 h Druckzeit und ca. 707 g Filament . Dann kommt halt das zusammenbauen und kleben dazu. Da die Teile einzeln sind und später zusammen gesteckt und verklebt werden, macht das ganze sehr flexibel was die Logos und Schriftzüge angeht. Beim Druck müsst ihr auf Maßhaltigkeit eures Druckers achten, lieber etwas weniger Fluss (Flow) bei den Teilen die Steckverbindungen haben. Support (Stützstruktur) ist nur an wenigen kleinen Stellen notwendig!! Speziell an den Stellen wo die Adaptierung der Sturmkind Bandenteile ist und bei den Mittelteilen müssen die runden Stecker außen durch Support gestützt werden. Als Kleber verwende ich den UHU 45885 Modellbaukleber Plast Spezial 30 g mit Feindosierspitze. Ich hoffe ich konnte alles ausreichend erklären und ich habe auch an alles gedacht . Wenn nicht stehe ich für eure Fragen bereit . Wenn ihr euren Container gedruckt habt, würde ich mich über Bilder von euren Farb-Kombinationen hier in den Kommentaren freuen. Habt Ihr Ideen für andere Schriftzüge oder Logos, immer her damit.
  21. 3 points

    Version 1.0.0

    84 downloads

    Ich habe für den Gymkhana Container von @JinRoh ein Verbindungsstück erstellt. Es ist ein Remix aus seinen Teilen, modifiziert und ergänzt von mir. Was man damit machen kann, könnt ihr sehr gut auf den Bildern sehen! Ich habe es im Speziellen für einen "Race of the Campions" Aufbau angedacht. Braucht man es? Vielleicht nicht ... ich fand es trotzdem eine gute Idee und die Container lassen sich in weitere Strecken Aufbauten integrieren. Es gibt 3 Versionen: Verbindung Einfarbiger Druck ohne Anschluss für die Sturmkind Banden (Verbindung-einfarbig-ohne-Stecksystem-V3.stl) Verbindung Einfarbiger Druck MIT Anschluss für die Sturmkind Banden (Verbindung-einfarbig-mit-Stecksystem-V3.stl) Verbindung Mehrfarbiger Druck MIT Anschluss für die Sturmkind Banden (1x Verbindung-1von2-mit-Stecksystem-V3.stl und 2x Verbindung-2von2-Pfeile-V3.stl) Die Einfarbige Verbindung einfach drucken und anmalen. (mit Support drucken wegen der Anschlussbereiche, der Aufbau Innen ist so modifiziert das im Innenteil keine Support notwendig ist!!!! Den Winkel für Support auf "ab 47 Grad" einstellen). Die Mehrfarbige Variante ist für Leute wie mich die im Anmalen eine Null sind . Zuerst druckt man das Verbindungsstück "Verbindung-1von2-mit-Stecksystem-V3.stl" (mit Support drucken wegen der Anschlussbereiche, der Aufbau Innen ist so modifiziert das im Innenteil keine Support notwendig ist!!!! Den Winkel für Support auf "ab 47 Grad" einstellen). Und dann den zweiten Teil 2x Verbindung-2von2-Pfeile-V3.stl in der Wunschfarbe. Die Pfeile klebt man dann auf das Verbindungsteil. Beachtet bitte das nicht jeder Kleber sich mit PLA Filament verbindet, daher nutze ich den (UHU 45885 Modellbaukleber, Plast Spezial, 30 g mit Feindosierspitze). Bei dem Kleber müsst ihr euch beeilen mit kleben er klebt wirklich sehr gut und schnell und das Moto ist weniger ist mehr Kleber verwenden. Gedruckt habe ich bisher nur die Mehrfarbige Variante. Wenn es mit der Einfarbigen Variante Probleme geben sollte, bitte melden!! Danke Viel Spaß damit
  22. 3 points

    Version 1.0.0

    71 downloads

    Verschiedenste Möglichkeiten, alles zu kombinieren. Traversen Längen: 20mm, 25mm, 50mm, 75mm, 100mm, 125mm, 150mm, 175mm Winkel: 17° und 34° Die Dosenadapter habe ich einmal für die gerade Traverse und die Bogentraverse mit 50mm Traversen konstruiert, natürlich kann man auch alles kombinieren wie man möchte. Weitere Adapter werden evtl. folgen. Die Adapter liegen einfach nur auf der Dose auf, können aber nicht verrutschen, da diese eine Vertiefung haben. (Sieht man auf dem Bild ganz gut) Alle Teile sind verklebt. Es gibt eine Bodenbefestigung, falls man die Dosen an einem festen Platz montieren möchte. Einfach verschrauben und die Dosen draufstellen, somit verrutschen diese nicht mehr. Das Schild hat eine Größe von 20mm x 100mm, hier kann man sich auf Papier ausdrucken was man möchte und dann auf das Schild kleben. Alle Teile sind bei mir ohne Support gedruckt.
  23. 3 points

    Version 1.0.0

    137 downloads

    Ein einfacher Spoiler für den D1 Racer!
  24. 3 points

    Version 1.0.0

    92 downloads

    Ich habe hier eine einfache, schnell zu druckende Pylonen erstellt. Höhe: 1,45 cm Basis: 0,94 cm Viel Spaß damit. Druckeinstellungen: Schichtdicke: 0,1 Infill: 10 % Infill-Type: Zickzack Ich nutze einen Anycubic I3 MEGA
  25. 3 points

    Version 1.0.0

    125 downloads

    Ich habe hier ein einfaches, schnell zu druckendes Ölfass erstellt. Höhe: 2 cm Durchmesser: 1,3 cm Viel Spaß damit. Druckeinstellungen: Schichtdicke: 0,1 Infill: 10 % Infill-Type: Zickzack Ich nutze einen Anycubic I3 MEGA
  26. 3 points

    Version 1.0.0

    135 downloads

    Der Kreis ist wie am Foto zu sehen an das Design der Orignal Dr!ft Streckenbegrenzung angelehnt und hat die gleichen Maße !
  27. 2 points

    Version 1.0.0

    21 downloads

    Ein selbst entworfener achteckiger Bierstand von Radeberger. Viel Spaß beim nachbasteln.
  28. 2 points

    Version 1.0.0

    92 downloads

    Hit Me Target für meine DR!FT (Sturmkind) Strecke. Das Paddel wird in den Tower eingesteckt und verklebt. Alle Teile sind so konstruiert, dass man diese ohne Support drucken kann. (Zusätzlich ist eine Tower Datei dabei, die mit Support gedruckt werden müsste, NICHT getestet) Wenn man gegen das Paddel fährt, dreht sich dieses und geht über die Steigung der Base ein Stück hoch, ist das Fahrzeug wieder weg, dreht sich das Paddel wieder in den Ursprungszustand zurück, siehe Bilder. Es sind verschiedene Paddel Datei vorhanden, der Arm hat unterschiedliche Längen und die Position des Paddels ist versetzt. Bei meiner Strecke habe ich die Base mit Uhu Patafix auf der Strecke befestigt, so kann ich diese immer wieder demontieren und an anderer Stelle nutzen.
  29. 2 points

    Version 1.0.0

    148 downloads

    Scheinwerfer für DR!FT Sturmkind Strecke. Ich habe 2 verschiedene LED Strips genommen (5cm Warmweiss / 5cm Kaltweiss mit je 3 LED´s), somit kann ich die Farben mischen und/oder separat schalten. Es ist eine Datei für das Scheinwerfergehäuse mit einer geraden Fläche und eine mit zueinander abgewinkelter Fläche vorhanden. Man benötigt noch ein 12mm Alurohr, Materialliste weiter unten. Alle Löcher sind so konstruiert, dass man mit einem M3 Gewindeschneider einfach ein Gewinde schneiden kann. Um das Scheinwerfergehäuse an den Bügel zu befestigen habe ich 2x M3x8mm Zylinderkopf Schrauben benutzt. Um den Bügel an den Träger zu montieren, habe ich 1x M3x8mm Linsenkopf Schraube verwendet. Das Scheinwerfergehäuse wird vorne mit einer Diffusorfolie versehen und dann wird der Rahmen aufgedrückt, dieser Rahmen sitzt recht stramm. (anstelle Diffusorfolie kann man auch Butterbrotpapier nehmen) Meine erste Version hatte ich so gedacht, dass ich die Kabel an der Seite oder hinten rausführe und dann an die Stegleitung anlöte und diese nutze um die 12V zu den Lampen zu bekommen. Da sich aber mein Aufbau und Plan geändert hat, nutze ich nun 3,5mm Klinkenstecker Verlängerungen, die ich zerschnitten habe, die Buchse in der Bodenplatte montiert und den Stecker in das Rohr gedrückt und alle Adern verlötet habe. So kann ich die gesamte Lampe ohne Probleme ein- und ausstecken und bei Bedarf schnell reparieren oder tauschen. Kurze Material Zusammenfassung: 5cm schneidbarer LED Strip Warmweiß: z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B07YZG6GPV 5cm schneidbarer LED Strip Kaltweiß: z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B07YZGGJWQ dünne Adern zum verlöten: z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B08L4ZMLW2 oder 3,5mm Klinkenverlängerung: z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B07NSMH7TT M3 Schraube Zylinderkopf: z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B07S7VLJ3S M3 Schraube Linsenkopf: z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B07MGDSP46 Aluminium Rohr 12mm: z.B. https://www.obi.de/profile/ba-profil-rund-natur-12-mm-x-12-mm-x-1000-mm/p/3309994 Diffusorfolie Der Bodenhalter bzw. Leitplankenhalter ist im Original NICHT von mir, es ist ein REMIX und stammt im Original von Hound: https://www.thingiverse.com/thing:4111259
  30. 2 points

    Version 1.0.0

    179 downloads

    Verschiedenste Möglichkeiten, alles zu kombinieren. Traversen Längen: 20mm, 25mm, 50mm, 75mm, 100mm, 125mm, 150mm, 175mm Winkel: 17° und 34° Alle Teile sind verklebt. Das Schild hat eine Größe von 20mm x 100mm, hier kann man sich auf Papier ausdrucken was man möchte und dann auf das Schild kleben. Alle Teile sind bei mir ohne Support gedruckt. Das Monster Energy Emblem ist NICHT von mir, es stammt von hier: https://www.thingiverse.com/thing:1831486
  31. 2 points

    Version 1.0.0

    60 downloads

    Ok, vielleicht dekadent, aber warum nicht. Containerdurchfahrten aus dem 3D Drucker für die Dr!ft Online Challenges. Die kleine am Stück. Die große 2-teilig. (2x drucken und verleben) Layerhöhe 0,3 (Draft), Infill 10%, PLA Have fun. THR3360
  32. 2 points

    Version 1.0.0

    66 downloads

    Layerhöhe: 0,1 Infill: 100%
  33. 2 points

    Version 1.0.0

    368 downloads

    Passt in die Löcher der Dr!ft Streckenbegrenzung
  34. 2 points

    Version 1.0.0

    83 downloads

    Veraltet, neues System kommt. Darf aber gerne weiter verwendet werden. Hier ein Schrammblock Info: Material : Beton Original-Maß: 2m x 0,8m Maßstab 1:43 : 48mm x 18,5mm Druckeinstellungen: Schichtdicke: 0,1 Infill: 30 % Infill-Type: Lines Filament: PLA-Compound - Beton
  35. 2 points

    Version 1.0.0

    274 downloads

    Vorwort: Da der 1. Gymkhana Stern gut angekommen ist und jede glich die hohe Druckzeit und der Große Druckbereich ein Hindernis waren hab ich beschlossen eine abspeckte Variante zu machen: Vorteile: Geringere Druckzeit Kleinerer Druckbereich Design von Sturmkind mit eingepflegt Nachteile: Mehr Kosten Mehr Bastel Arbeit Hierzu wird benötigt: 3D Drucker mit Druckbereich min 162 3 Stück Original Container Sturmkind Drift (Die Großen) ACHTUNG.. Werden dabei zerschnitten Sekundenkleber Magnetfolie Für den Kompletten Stern müsst ihr Drucken: 1x Stern (falls schon Vorhanden die Nasen wegschneiden) Alle anderen Teile 3x Gedacht ist das Ganze so: Ausdrucken Original Container bei der gewünschten Stelle ausschneiden Links und Rechts die Teile zusammenfügen (Inc. Container) ----> Kleben Stirn seitig die 2 Rahmen anbringen Auf dem Stern und Stirn seitig Magnetfolie anbringen Falls etwas nicht klar ist oder Fragen dazu gibt, einfach kommentieren !
  36. 2 points

    Version 1.0.0

    137 downloads

    Durchmesser (erstellt): 10 cm Besonderheiten: Angelehnt an das Curbs-Design von Sturmkind, als Untersetzer für das Pausen-Bier mit Vorsicht zu benutzen, bemalen nicht vergessen, für kreative DR!FT-Fans!
  37. 1 point

    Version 1.0.0

    10 downloads

    Felgenhalter für DR!FT Sturmkind D1 Karosse / Karosserie ohne Antriebseinheit Mit diesen Haltern kann man seine Felgen an der D1 Karo montieren ohne die Antriebseinheit oder die Vorderachse zu nutzen. Als Stifte, um die vorderen Felgen zu halten, habe ich Nägelchen (1mm x 12mm) benutzt. Obi:https://www.obi.de/naegel-sets/lux-rundkopfstift-1-mm-x-12-mm-vernickelt-200-stueck/p/4878161#/ Als Achse hinten habe ich 1,2mm Stahlstangen benutzt und diese auf passende Länge gekürzt. Amazon: https://www.amazon.de/dp/B08214QK6L/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_30WTP2DAMXS3KSGC62V7 Der Kühler ist im Original von mclobe_ und unter folgendem Link zu finden: https://www.thingiverse.com/thing:4103270 Felgenhalter_inkl_Diffusor_Auspuff.stl Felgenhalter_inkl_Diffusor_glatt.stl Felgenhalter_Hinten.stl Felgenhalter_inkl_Kuehler.stl Felgenhalter_Vorne.stl
  38. 1 point

    Version 1.0.0

    44 downloads

    This is a 1:43 Subaru Impreza WRX cover for a Dr!ft rc car. https://www.sturmkind.com/ I've added a cover to secure the front wheels as it won't fit with the regular front radiator that comes with the normal cars. Please note the original Subaru STL was made by Lozercoward I've only carved the car out and shrunk it to 1:43 Link to original stl file and creator: https://www.thingiverse.com/thing:758256
  39. 1 point

    Version 1.0.0

    59 downloads

    Ich habe mal eine "kleine / große" Pylone gezeichnet, die auch gleichzeitig als Fahnenhalterung dienen kann. Unten ist eine runde 0,5 mm Vertiefung für etwas Schmirgelpapier oder ein Klebepad einkleben zu können. Dann verrutscht das ganze auch nicht direkt wenn man daran stößt. Höhe = 45 mm Durchmesser unten = 30 mm Lochdurchmesser = 3 mm Lochtiefe = 13 mm Layerhöhe = 0,1 mm Füllung = 10 - 15 % oder wenn man es etwas schwerer haben möchte 100% Farbwechsel bei 15 mm und bei 30 mm ergibt dann die Pylone wie auf dem Bild Als Fahne kann man diese hier verwenden https://community.sturmkind.com/files/file/29-fahne-f-drft-streckenbegrenzung/
  40. 1 point

    Version 1.0.0

    18 downloads

    LED Container für meine DR!FT (Sturmkind) Strecke Bitte beachten, das Unterteil des Containers ist passend für die Powerbank konstruiert und die Löcher im Deckel für die USB Buchsen und den Schalter. Die USB Buchsen sind nun zum einklippen in den Deckel gedacht (die USB Buchsen müssen mit etwas mehr Kraft eingeklippt werden, da alles recht stramm sitzt), es braucht nichts mehr umgebogen werden, ggfs. oben an den Anschlüssen (Platine) mit etwas Kleber sichern. Der Taster mit dem 100 Ohm Widerstand wird betätigt um die Powerbank aufzuwecken, danach muss man auf die Schalter Seite umschalten, damit die LED Lampen dauerhaft anbleiben. In Mittelstellung geht das Licht aus und die Powerbank schaltet nach einer gewissen Zeit aus. Diese Schaltung ist leider notwendig, da alle neuen Powerbanks mit einer Abschaltautomatik und einer Einschaltautomatik versehen sind, die LEDs reichen aber nicht aus, um die Powerbank aufzuwecken, daher der kleine Umweg mit dem Widerstand und dem Taster. Maße Powerbank ca.: 125mm x 68mm Maße Container Innen ca.: 160mm x 69mm Folgende Artikel wurden von mir verbaut: Powerbank: https://www.amazon.de/dp/B07S2R48FT USB LED Lampen: https://www.amazon.de/dp/B07RYHZPSP USB Buchsen: https://www.amazon.de/dp/B07R6HLVJ7 Schalter (Auf einer Seite RASTEND, auf der anderen Seite TASTEND und in Mittelstellung AUS): https://www.ebay.de/itm/Mini-Kipp-Taster-6pins-Tast-Aus-Schalt-fuer-Modellbau-LED-Elektronik-10-Stueck-/301876721835
  41. 1 point

    Version 1.0.0

    20 downloads

    Verschiedenste Möglichkeiten, alles zu kombinieren. Traversen Längen: 20mm, 25mm, 50mm, 75mm, 100mm, 125mm, 150mm, 175mm Winkel: 17° und 34° Die Dosenadapter habe ich einmal für die gerade Traverse und die Bogentraverse mit 50mm Traversen konstruiert, natürlich kann man auch alles kombinieren wie man möchte. Weitere Adapter werden evtl. folgen. Die Adapter liegen einfach nur auf der Dose auf, können aber nicht verrutschen, da diese eine Vertiefung haben. (Sieht man auf dem Bild ganz gut) Alle Teile sind verklebt. Es gibt eine Bodenbefestigung, falls man die Dosen an einem festen Platz montieren möchte. Einfach verschrauben und die Dosen darauf stellen, somit verrutschen diese nicht mehr. Das Schild hat eine Größe von 20mm x 100mm, hier kann man sich auf Papier ausdrucken was man möchte und dann auf das Schild kleben. Alle Teile sind bei mir ohne Support gedruckt. Das Monster Energy Emblem ist NICHT von mir, es stammt von Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:1831486
  42. 1 point

    Version 1.0.0

    47 downloads

    Hallo Zusammen, Hier mal mein Versuch eine eigene DR!FT Sturmkind Bande für die Driftstrecke, mit Beleuchtung zu erstellen. Die Banden können mit einer M4 x 16 Schraube und der passenden M4 Mutter miteinander verschraubt werden. Somit können auch Kurven so verschraubt werden, dass sie dauerhaft ihre Kontur behalten. Je nach Schraubenkopf ist die Bohrung etwas eng. Mit einem beherzten Schlag auf die Schraube verschwindet sie allerdings in der Barriere. Zur Befestigung auf dem Boden kann man Patafix Knete verwenden oder andere Dinge, welche sich leicht und rückstandsfrei vom Boden entfernen lassen. In die Barriere wurde ein Loch(8mmx8mm) gemacht, damit man z.b. die Flutlichter einsetzten kann. Tipp: am Besten an Silvester Raketenstöcke sammeln. Als Leuchtmittel dienen 5mm LEDs. Viel Spaß damit MFG Tobi
  43. 1 point

    Version 1.0.0

    1,599 downloads

    DR!FT Ziellinie im Format: Din A4 Achtet beim Drucken darauf, dass die Linien ohne Skalierung (100%) gedruckt werden. Druckt möglichst nicht im Sparmodus eures Druckers.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy