Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 01/22/2020 in Posts

  1. 4 points
    Naja, das mit dem reinigen ist wie im richtigen Leben. Je nachdem in welcher Umgebung man fährt muss man halt öfter oder seltener in die Waschanlage. Zum Spoiler, da auch schon die ersten Racer sehr gerne getunt wurden, ist auch bei classics der Spoiler austauschbar, sodass man ihn gegen Zubehör tauschen kann. Wer das nicht möchte klebt den originalen halt fest. wäre er nicht austauschbar und ginge z.B. bei einem Sturz vom Tisch kaputt, wäre das gemaule groß wenn er nicht austauschbar wäre. Was das reinigen angeht, wer einfach so auf dem heimischen Wohnzimmerfußboden fährt und dazu womöglich noch Haustiere hat, der muss einfach öfter reinigen als jemand der einen fest aufgebaute Plane irgendwo im Keller stehen hat. Der Eindruck dass der BMW häufiger betroffen ist scheint richtig. Was nach meiner Meinung aber auch daran liegt das er scheinbar das meistverkaufte Modell der neuen Classic Serie ist und entsprechend häufiger zu finden ist. Das in meinen Augen zweite Problem ist, dass jetzt mit der Classic Serie extrem viele Neueinsteiger in die Szene stürmen, die mit der grundsätzlichen Technik der Racer nicht klarkommen bzw. die Komplexität des ganzen nicht verstehen können (wollen). Wenn man sich mal durch die Problempostings liest, sind es eben immer Leute die ihren ersten Racer gekauft haben welche Probleme melden. Ich gebe zu dass es so scheint als ob die neuen Racer scheinbar unter großem zeitdruck zusammengebaut wurden und möglicherweise zu Anfang ein bisschen Aufmerksamkeit erfordern. Ich hatte übrigens mit meinen vier bestellten Classic Modellen absolut keine Probleme und musste außer der Feder auch nichts einstellen. An einem BMW war nach Zerlegen und Zusammenbauen, um zu sehen wie die neuen so untenrum aussehen, auch der Heckspoiler sehr lose. Ein Hauch von Holzleim hilft hier.. Kurioserweise melden sich überhaupt kaum Leute, die vorab schon andere Racer hatten und die wissen wie man Einstellungen oder Reinigungen vornimmt. Grundsätzlich verstehe ich deinen Prost und dass du dort gefrustet bist aber alle deine geschilderten Probleme treten auch bei mir schon mal auf, lassen sich aber leicht durch eine kleine Wartung beheben. Ob man das gerne möchte oder nicht, ab und zu etwas Hand anlegen gehört hier einfach zum Hobby dazu.
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy