Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 10/30/2018 in Albums

  1. 12 points
    Hier findet Ihr eine erste Spielanleitung zu unserem neuen GYMKHANA Mode.
  2. 8 points
  3. 6 points
  4. 6 points
  5. 6 points
  6. 5 points
    Das ist mein Raceroom! Unsere OWL Drift Crew veranstaltet hier zukünftig kleine Treffen zum driften, quatschen, Spaß haben! https://www.facebook.com/groups/2299306430397916/?ref=share Viel Spaß beim ansehen!
  7. 4 points
  8. 4 points
    Bildersammlung meiner Racer. Ich tune meine Fahrzeuge alle selbst und habe Spaß an einem individuellen Fuhrpark. Farbliche Akzente wie Streifen oder Flächen werden foliert. Alles in Handarbeit zugeschnitten und beklebt. Sponsoren und Logos sind Wasserschieber von verschiedenen Herstellern. Premium Anbauteile wie Spoiler und Felgen kommen von Daniel Sauret (DS-Design) und Torsten Geisler. Viel Spaß beim Staunen!
  9. 4 points
    Mein Red Turbo im Kleid eines Evo2
  10. 4 points
  11. 3 points
  12. 3 points
  13. 3 points
    Freude am Umbau.... und Spaß an der Vielfalt !
  14. 3 points
  15. 3 points
  16. 3 points
    Da man ja zur Coronazeit nichts besseres zu tun hat präsentiere auch ich hier mein Schmuckstück. Der Dachträger wurde aus Balsaholz gefertigt und mit Magnetfarbe angemalt, damit man die FPV-Kamera ohne Probleme montieren kann.
  17. 3 points
  18. 3 points
  19. 2 points
  20. 2 points
    Nach einem guten Jahr auf der schönen Wuhlheide, hat der SPA Raceway von Jürgen Neumann in meinen Driftkeller Einzug erhalten. Voll dekoriert mit Mikas Banden und dem Traversensystem welches mit Schildern für meine OWL Drift Crew, dem DSDESIGN Racing Team, Start/Ziel und dem Namen der Strecke bestückt ist. Zahlreiche Bäume fassen die Strecke mit einem Wald ein und zieren die Grünflächen auf der Strecke. An der Start/Zielgeraden gibt ein BMW Tower von Klaus Auskunft über die aktuellen Rennplatzierungen. Ein DTM Fahrerlager und zwei Klassiker des Rallyesports haben ebenfalls einen Platz auf der Plane gefunden. Im Wald tümmeln sich bereits die ersten Camper um ganz nah am Renngeschehen zu sein. Im Fahrerlager an der Boxengasse befinden sich verschiedene Dekoelemente wie Fässer, Paletten und Hebebühnen ebenfalls aus Mikas Trendshop. Zur Sicherheit sind alle Kurven mit ausrangierten LKW Reifen bestückt. Ich wünsche euch viel Spaß mit diesem Album und freue mich wenn ich den ein oder anderen mit meiner Gestaltung der Rennstrecke inspirieren kann. Euer Nino.
  21. 2 points
  22. 2 points
  23. 2 points
  24. 2 points
  25. 2 points
    DR!FT TeamBlackForrest Fahrer: - Dr. R¡ffter = HeadBurger - Mr. T = Tschetschorijan NO DR!FT NO FUN
  26. 2 points
    Ich dachte ich zeige Euch mal meine 2 GTR‘s Umbauten. Nun vor dem Fotoshotting testete ich bei einem noch die Fallgeschwindigkeit sowie das Aufprallverhalten auf dem Steinboden. Somit ist der eine in der Reperatur(Hoffe der Seitenspiegel kommt noch irgendwann zum Vorschein). Hier zumindest die Fotos des GTR‘s welcher bis jetzt noch ganz ist.
  27. 2 points
    Hiermit präsentiere ich meinen ersten Umbau, man kann ein paar Dinge verbessern, jedoch bin ich mit meinem ersten Umbau sehr zufrieden. Hier ist noch ein Video in Aktion von der vergangenen Dr!ft Online-Challenge: https://www.youtube.com/watch?v=vsyuE6GEfHg&ab_channel=UeliDeSchwärt
  28. 2 points
    Ein Paar Racer der Nordseedr!fter...
  29. 2 points
    mal paar fertige Modelle auf Bildern festgehalten
  30. 2 points
    Endlich ist es soweit. Sturmkind hat die offizielle Kooperation mit Jean Pierre Kraemer umgesetzt! Eine Wonne für jeden Fan des wohl beliebtesten Tuner Deutschlands. Die beiden Umsetzungen meiner 2 Lieblings Projektwagen von JP sind ja bereits bekannt. Hier seht ihr nochmal alles zum Thema in einem besonderen Album.
  31. 2 points
    Hier mal ein paar Bilder von meinen bisherigen Umbauten.
  32. 2 points
    Verschiedene Fotos von Dr!ftern und von Events. Nicht alle Autos gehören mir, die Fotos jedoch schon
  33. 2 points
    Durch das namensgebende Raster ist der Aufbau der Challenge Strecken in kürzester Zeit erledigt, als zusätzliche Hilfe ist in den roten Flächen an den Rändern alle 10 Zentimeter eine Skala integriert. Mit integriert meine ich wirklich ins Design integriert, damit die Gesamtanmutung dadurch nicht weiter gestört wird und alles als ein Ganzes auftritt. Damit die Fläche nicht zu eintönig wirkt und damit man bei Zeiten mal wieder einen Gymhkhana Highscore fahren kann, habe ich Markierungen für das altbewährte Layout von Markus Rose integriert und entsprechende Spuren auf dem Beton verewigt. So kann man auch hier schnell umbauen ohne lange messen zu müssen. Danke an Markus für das Tutorial! Gesamtmaß: 275 × 145 cm Material: 410g PVC Plane (510g möglich, + 10,– €) Besonderheiten: inkludierte Markierungen für Gymkhana Highscore Layout Möglichkeit zur Individualisierung (gegen Aufpreis, je nach Aufwand) Einführungspreis: 65,– €, danach 70,– € —BESONDERHEIT— Aufpreis variiert je nach Aufwand und muss individuell besprochen werden. Als zusätzliches Schmankerl biete ich euch an "The Grid" zu individualisieren. Das heißt: Wer zum Beispiel eine Idee für einen coolen Streckenverlauf hat, den er immer wieder gerne fahren möchte, kann diesen in Form von Linienmarkierungen mit auf die Plane verewigt bekommen. Dann auch mit passenden Abriebspuren in den Kurven etc. Wie sowas grob aussehen kann könnt ihr im zweitem Bild hier sehen. Da habe ich eine etwas kleinere Variante meiner „6889“ Strecke mit eingezeichnet. So bekommt ihr nicht nur eine passende Strecke für die Challenges, sondern auch eine weitere Strecke ohne eine weitere kaufen zu müssen.
  34. 2 points
  35. 2 points
  36. 2 points
  37. 2 points
    Hier die entstehung meines ADVAN Themas auf Blue Blizzard Basis:
  38. 2 points
  39. 2 points
    Bilder der Entstehung meiner Dr!ft Strecke. Sobald etwas neues fertig ist, wird es natürlich sofort hier hochgeladen.
  40. 2 points
  41. 2 points
    Moin, mein nächster Umbau auf Basis eines Modells von RMZ. Karosserie: Metall Gewicht: 90g Räder: Original vom Modell
  42. 2 points
  43. 1 point
    Hab auch mal ein bisschen Deko gebastelt. Auf den Bildern, auch von den anderen, kommt das schon cool rüber aber das Live zu sehen ist nochmal um einiges geiler und belebt die Strecke richtig gut
  44. 1 point
  45. 1 point
    Openair dr!ft im Sommerkeller war echt cool
  46. 1 point
  47. 1 point
  48. 1 point
    Strecken Maße : 270x180 Fahrbahnbreite : 26-36 cm Kosten ca. 75euro Deko : Pappe / Gips / Draht Bestzeit : 15.200 sec.
  49. 1 point
  50. 1 point
    Red Turbo; Karosse nun bei Martin Fels im Einsatz
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy