Jump to content

Fitch

Member
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Posts posted by Fitch


  1. Hallo zusammen, 

    ich suche die DTM  M3 Spiegel in weiß. Da die bei jedem weißen BMW als Austauschsatz mit dabei sind ist vllt jemand dabei der die nicht braucht und bereit ist sie abzugeben? 

    Danke 


  2. Ist Geschmackssache. Ich habe beide Varianten und finde beide gut. Müsste ich entscheiden würde ich definitiv die Martallkarosse nehmen. Alleine schon wegen dem Aussehen. Die Challenges kannst du mit beiden fahren. Wenn du bei dem M3 bspw. alle Tuningstufen freigespielt hast bist du mit dem Auto genauso schnell wie mit dem D1 in der höchsten Tuningstufe (auch wenn die PS Zahlen hier unterschiedlich sind). Ich hatte hier auch mal Tests gesehen schau mal auf FB oder Youtube.  

    Wie auch immer du dich entscheidest wahrscheinlich wirst du die andere Variante eh ziemlich schnell auch haben 😉

     

    Grüße 

     

     

    • Like 1

  3. Die Reifen drehen ja nur mit. Die sollten eigentlich leicht laufen. Am sauberen Parkett kann es nicht liegen :). Versuch das mal und steck sie nicht mit voller Wucht bis zum Anschlag. Ansonsten musst du dir noch anschauen ob das Auto richtig ausbalanciert ist. Da die Reifen nur mitdrehehen kann es sein wenn das Auto nicht ordentlich ausbalanciert ist, dass bspw. die vorderen Reifen nur manchmal drehen weil auch nur manchmal genug Druck auf der Vorderachse liegt dass die Reifen mitdrehen.

     

    Aber wenn es daran liegt sollte das  Problem auch mit den originalen Reifen bestehen. 

    Die Felgen haben auf jeden Fall viele hier verbaut. An der Felge wird es daher sehr wahrscheinlich nicht liegen. 

     


  4. vor 10 Minuten schrieb Flocks:

    Hi, kurze Frage:

    ich habe meinen D1 erst seit kurzem und mir dazu neue Felgen (gelb) gekauft.

     

    heute beim fahren fiel mir auf dass die Reifen (nicht die antriebseinheit) sich sehr schwer drehen, entsprechend beim fahren nur sporadisch. Sowohl hinten als auch vorne.

     

    was kann der Auslöser sein? Hattet ihr das Problem schon einmal?

     

    die Reifen sind frei von Haaren etc. da ich ihn erst gewartet habe, ebenso gingen sie beim aufziehen deutlich leichter.

     

    danke und liebe Grüße Markus 🙂

    Woher hast du die Felgen? Kanns schon mal sein, dass Zubehörfelgen nicht perfekt passen. Hinten kann ich mir vorstellen dass die Felgen innen zu weit drin sind und dadurch die kleine Stange nicht weit genug unten sitzt und sich dadurch nicht richtig dreht. Hier kann es helfen wenn du die Felgen ganz leicht wieder raus ziehst hier kann schon ein kleines Stück ausreichen. Es gibt auch Felgen bei denen man ein Stück innen abschleifen muss (also von dem Teil in das der Stab kommt). 

     

    Bei den vorderen Felgen wundert es mich da die ja nur mit dem Stift befestigt werden auch hier würde ich versuchen den Stift ganz leicht rauszuziehen. Vielleicht kannst du auch mal ein Bild schicken. 

     

    Grüße 


  5. Ich habe die Lösung für die beiden Racer gefunden. Es lag nicht an einem Haar oder dergleichen sondern daran, dass die Platine oberhalb der Antriebseinheit verschmutzt war und zwar dort wo die Pins von oben draufdrücken. Ich hab beide nun mit Silikonspray gereinigt (nicht auf die Platine gesprüht sondern nur ganz wenig auf Ein Zewa und dann damit gereinigt. Man soll ja eigentlich nicht mit sowas drauf aber ich war nun schon frustriert genug um auch was zu riskieren. Beide Racer laufen wie wenn sie neu wären. Anbei noch Bilder vor und nach dem Reinigen. Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen. 

    IMG_20200117_215727.jpg

    IMG_20200117_215658.jpg

    • Like 2
    • Thanks 1

  6. vor 13 Minuten schrieb Ritchy 61:

    Hallo Fitch

    Wieviele Kilometer haben die den drauf ?

    Hab hier igend wo im Forum gelesen dass man bei ca. 4000 km die Ritzel der Anztriebseinheit tauschen soll !

    Nur so mal als Tip.

    Ritchy

    Nein so viel haben die noch nicht drauf. Der eine so ca 1200km und der andere gerade mal etwas über 300. Die Ritzel habe ich mir auch angeschaut sind alle in Ordnung. 


  7. Ich habe es aktuell bei zwei Racern,  dass diese sich komisch verhalten. Plötzliches ausbrechen, Räder der Antriebseinheit drehen sich gar nicht etc. Es kann nicht am Schmutz liegen da ich die Racer nun bereits 2 mal aufgemacht hatte und jedes mal alles sauber war. Bin auch vorsichtshalber noch mit Druckluft drüber. Was mir zudem auffällt ist dass solche Probleme manchmal dann nach 10min fahren vollständig verschwinden. Wäre es ein Proble mit Dr Software dürfte aber genau das eigentlich nicht der Fall sein. Ich habe mir auch schon überlegt ob es am WLAN oder am Handy liegen könnte. Ist auf jeden Fall so kein großer Spaß aktuell 😞 hat sonst noch jemand eine solche Erfahrung gemacht? Wie gesagt Schmutz ist es nicht und ja die Antriebseinheit sitzt auch richtig. 


  8. Hallo zusammen, 

    ich habe neben den Dr! ft Racern weitere 1:43 BMW M3 E30 DTM Modelle und freue mich schon darauf wenn meine DTM Modelle ankommen. Ich musste jetzt aber mit dem normalen Classic bereits feststellen dass das Chassis deutlich breiter ist als die normalen Minichamps Modelle. Ich hatte schon mal gelesen, dass die Sturmkind Modelle leicht größer sein sollen. Der Maßstab 1:43 stimmt in dem Fall aber m.E. nicht mehr. Wäre mir eigentlich ziemlich egal, finde es aber schade da die Kombi aus den Modellen auf der Bahn jetzt nicht passt (siehe Bild).

    IMG_20191219_172051.jpg


  9. vor 23 Stunden schrieb Marvter:

     Moinsen,

    Ist doch leider immer so. Ich sammel nebenbei Caps, von dem ein oder anderen Rennteam/ bekannten Tuner. da geht das immer so ab.

    Ich finde das absolut kacke, du nimmst doch damit einem anderen die Chance an so ein geiles Gerät zu kommen.

    Jetzt werden wenigstens immer wieder Classics bei ebay zu realistischen Preisen angeboten. Da wird dieser Anbieter ziemlich schnell seine Preise anpassen müssen oder eben selbst fahren 😀


  10. vor 3 Stunden schrieb Calmato:

    Okey vielen Dank

    Eine weitere Frage hab ich noch, die Tankanzeige zeigt ja den Akkustand an. Ist die bei euch auch auf maximal 50, 60%, auch nach stundenlangem laden?

    Nein eigentlich zeigt die dann schon voll an. Muss allerdings zugeben dass ich darauf selten achte. Unten mal ein Bild wie es gerade aussieht und ich bin seit er voll ist ein paar Runden gefahren. Wichtig ist dass der Akku wenn du ihn voll geladen hast ca. Eine halbe Stunde hält. Ansonsten stimmt mit dem Akku irgendwas nicht. 

    Screenshot_20191223_211224_com.sturmkind.drift.jpg


  11. Du bist also Gymkhana gefahren? Die Gesamtpunktzahl von Gymkhana kannst du nirgends sehen. Die Punkte die oben stehen haben nix mit Gymkhana zu tun und sind aktuell noch nutzlos. Ich weiß das klingt komisch ist aber so. Du erhältst pro 150.000Punkte eine Medaille. Diese füllt sich nach und nach. Nur daran kannst du sehen wie viele Punkte du in etwa hast. Bspw. halb voll 75.000 Punkte.

     

    Hoffe das klärt deine Frage 

    • Thanks 1
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy