Jump to content

LeoDrift

Member
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About LeoDrift

  • Name

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke Habe Ihn mittlerweile noch etwas näher am Boden Hab die Antriebseinheit weiter in die Karosserie gesetzt, so liegt er nun schön tief am Boden und fährt sich klasse. Kippt nicht um und die Gewichtsverteilung ist mir erstaunlicher Weise auch sehr gut gelungen haha
  2. Hallo zusammen, ich habe mich mal an einem Umbau versucht. Ich dachte es ist ganz cool einen VW T1 als Karosserie zu nutzen. Gedacht, Getan haha. Ich habe die Karosserie an den Radläufen mit Spachtel verbreitert da die Spur des Drifters etwas breiter ist. Die Türen an der Seite musste ich ohne schaniere kleben, die Schaniere zum öffnen musste ich entfernen das sie der Antriebseinheit im weg waren. Ansonsten hat eigentlich alles dann gepasst. Hier mal Bilder.
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy