Jump to content

Ritchy 61

Member
  • Content Count

    51
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Everything posted by Ritchy 61

  1. Also ich hab die TX03 mit doppelseitigem Schaumstoffklebeband, welches auch für FBL-Systeme bei Modellhelis verwendet wird, "aufgeklebt. Damit hat man auch noch ne Dämpfung der Fahr-Erschütterungen Die Abwärme ist damit auch kein Thema.
  2. Hallo Also fahren tu ich mit FPV-Brille. Hab nur einen Kontrollmonitor damit auch andere sehen können was ich sehe. Ist ein günstiger Monitor von Banggood. Genau wie die VTX Einheit. (siehe Foto) Macht aber echt gute Bilder und kommt komplett mit Antenne und Kamera daher. Heiß glaube ich TX03 von Eachine oder so Und ja, die VTX Einheit wird schon recht warm. Hat auch 200mW. 25mW würden aber genügen bei dem geringen Abstand.
  3. Hallo Hierzu habe ich auch schon mal einen Beitrag verfasst ! Ritchy
  4. Ist ne geile Stecke !! Fahr sie täglich macht echt rießen Spaß. Ritchy
  5. Ja das hatte ich mir auch erhofft. Der Rennmodus kommt tatsächlich nicht so gut weg ! Ritchy
  6. extrem wichtge funktion !!!!!!!!!!!! und eine Runde zuvor die Ansage "last lap"
  7. Hallo Ja die 2mm Naturkautschuk sind schon sehr gut. Mir sagt nur das Steckendesign nicht so richtig zu. Hier sind die Strecken von Werbedesign Neumann deutlich schöner. Die Wuhlheide Arena“ z.B. Die habe ich mir zugelegt. Allerdings ist das nur eine LKW-Plane mit 410gr/m² Gruß Ritchy
  8. Ritchy 61

    IMG_6316.JPG

    Denke mal der hier ! Ritchy
  9. Ritchy 61

    IMG_2690.JPG

    Hallo Michael Ja, der war fürs Foto vorne nicht richtig angeschraubt. Normalerweise ist da OK
  10. Hallo Kai Das ist "leider" normal und der Aufhängung geschuldelt. Ist bei allen Racern so ! Die Räder werden nur bei Vorwärtsfahrt richtig "hingezogen" da sie ja nicht wirklich angelenkt sind Ritchy
  11. Klebepad nicht Klebeband (siehe den Link in meinem ersten Beitrag dazu) Lässt sich auch gut mit Wasser wieder von Staub befreien und kann so ewig benutzt werden.
  12. Hallo JayBee Ich nutze Kunststoffdreikantleisten als Bande. An den Enden habe ich jeweils ein Stück (1cm x 1cm) Silikon-Klebepad (Link) angebracht. Damit hält die Bande prima durch leichtes Andrücken und lässt sich auch gut wieder abnehmen. Hält auch auf Parket, Fliesen Laminat etc. Ritchy
  13. Ritchy 61

    IMG_2690.JPG

    Ist der BMW M4 DTM von HERPA Hallo Rennkatze Der ist von HERPA Klar Von HERPA
  14. Also wenn du nur Rennen fährst kann ich dir den FWD empfehlen. Damit kann man zwar auch noch mit Handbremse driften aber der Vorderradantrieb ist wesentlich spurstabiler. Und das schöne daran, den kannst du dir für ca. 5€ einfach dazukaufen. Ritchy
  15. So Mein zweiter Umbau ist vollbracht. Den BMW M4 DTM von Timo Glock hat Michael zwar auch schon gebaut. Aber ich musste den auch haben ! Komplett Gewicht 86 gr
  16. Hab nur den den Red Turbo zum Audi R8 umgebaut. Aber das Modell ist von Kyosho und aus Kunststoff. Bilder in der Galerie.
  17. Da kann ich mich nur vollumfänglich meinem Vorredner anschließen !! Ritchy
  18. Kannst ja mal versuchen sie anzufeuchten und dann direkt aufzulegen. Stichwort: Adhäsionskraft Ein Versuch wärs wert. Ritchy
  19. Hallo Daniel Danke für den Tip. Hab mir in der Bucht mal nen 2mm fexiblen Lichtleiter bestellt. Das mit dem Heiskleber werd ich mal beim Rücklicht probieren. Ritchy
  20. Ja. Eine sehr gute Lösung. Aber ich hab eine Pendelachse. Die Schrauben und der Schraubenkopf halten die Achse nur sind aber nicht festgeschraubt. So kann sich der Voderachse auch auf und ab bewegen. Die Lenkung ist damit wie beim Original. Für das Licht hab ich noch keine Lösung gefunden.
  21. Die Kyosho Karosserie kam heute an. Hab mich dann gleich mal drangemacht und die Mechanik vom Drift Racer eingebaut. Dann mir Bleigewichten ausbalanciert und fertig. An der Mechanik wurde nichts verändert, so dass ich sie jedezeit wieder zurückbauen kann. Aber jetzt fährt der Driftracer erstmal als Audi R8 mit V6 Biturbo und Hinterradantrieb. Bilder dazu findet ihr in der Galerie (Audi R8) Ein Bild von unten mit der verbauten Mechanik habe ich hier beigefügt. Gewicht 49 gr. somit 10gr. leichter als das Original. Fährt sich aber echt gut !
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy