Jump to content

THR3360

Member
  • Content Count

    458
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    23

Everything posted by THR3360

  1. Mal eine Frage an die Fahrer, die Fahrzeuge mit hoher Laufleistung haben, an das Sturmkind-Tech-Team und/oder jeden, der sich mit Platinen auskennt: Bei meinem Racer #1 mit sagenhaften fast 10.200 km Laufleistung, haben sich in der AE-Platine mittlerweile schöne Bahnen eingefräst. Die Federpins der Hauptplatine sind fast Plan geschliffen. Der Racer läuft, aber nach einer gewissen Zeit muckt er. Er zeigt ein Verhalten, dass, wenn ich das als Problem hier posten würde, jeder mit "Reinigen" beantworten würde, doch damit wäre nicht geholfen. Ich habe festgestellt, dass die Pins nicht mehr 100%ig ein/ausfedern und somit bei einer Drehung/Drift kurzzeitige Aussetzer mit Stillständen hervorrufen. Ich behelfe mir, indem ich mit, jetzt bitte keine Buhrufe, einem mit Haushaltsöl getränktem Wattestäbchen auf die Pins drücke und mehrfach ein/ausfedern lasse. Es gibt auch keine gr0ßartige Sauerei, weil mit einem trockenen Wattestäbchen überschüssiges Öl aufgesaugt wird. Das hält auch für eine gewisse Weile. Frage: Welche alternativen "Schmiermittel" kennt/benutzt ihr, um die federnde Eigenschaften der Federpins zu erhalten? Hat jemand Erfahrung mit Kontaktsprays der Marke CAIG, die mir empfohlen wurden, wie bspw. Deoxit D100 oder Deoxit Gold? Grüße THR3360
  2. THR3360

    20200527_114023

    Du Felgen-Fuchs, du...
  3. Ich sehe es auch so, dass du 0:53 VOR dem Glas drehst und nicht dahinter...
  4. Die ist von roll-rennstrecke.de. Habe aber den link nicht mehr. Vorlage Drift Racer.pdf Grüße THR3360
  5. Morgens zum Gottesdienst, später Vormittag zum Brunch bei den Guttemplern und mittags zum Kaninchenzuchtverein. Nachmittags bis zum Abend lache ich mich bei 2-3 Bier schlapp über die 3 neuen Hausverbote...
  6. Was für ein Pfund! Wie, gibst du kurz vor der 17 auf?
  7. Sunday Morning Session, 19:120, V12, 980 PS OK
  8. Ok, am Wochenende darf man auch mal nachtanken! Trotz Fahrfehler auf dem Rückweg zur 1. Durchfahrt 19:260, V12, 980 PS OK
  9. Jeden Tag eine Tankfüllung. Seit heute ohne Drift-Assistent. 19:680, V12 980 PS OK
  10. Tausche schnellste 20er gegen langsamste 19er Zeit. 19:920, V12, 980 PS OK
  11. Um dich vollends zu verwirren, ich, wie auch so manch anderer, nennen Season 20.2 die 1. Season, die Rennen davor sind Pre-Season...
  12. 20:020, V12, 980 PS, @Peter es sind 30°, höchstens... OK
  13. Hier bitte nur Ergebnisse. Fragen, Wünsche, etc bitte hier
  14. 20:300, V12, 980 PS OK - Weiter als 45° die Ziellinie aber bitte nicht mehr drehen.
  15. ...Hat niemand bestellt! Hammer, wie an der Schnur gezogen. Mach langsam, will nicht nach 1 Season wieder absteigen...
  16. Ich wundere mich nicht über die Hintergrundgeräusche, aber über den Schlag bei Sekunde 6 und deine Fahrweise? Hast du den Handwerkern das Bier weggesoffen? Im übrigen, das: "22", ist eine zweiundzwanzig und das: "24", ist eine vierundzwanzig, d.h. dein Limit ist noch 24 und nicht 22...
  17. Also ich habe meinen Highscore mit Allrad gefahren, aber es gibt keine besonderen Tipps, die ich geben kann! Lustigerweise bekomme ich nur mit Allrad den angespr. Übergang vom 180er zum Speed wie Markus in seinem 27ker Video hin. Grüße THR3360
  18. So, Ergebnis vom Sonntag Nachmittag Stint nach Sitzplatzänderung: 20:640, V12, 980 PS
  19. Da freut man sich Markus' 1. Zeit verbessert zu haben , hört der mit der Spielerei auf und während man die Videos bearbeitet postet ein anderer eine bessere Zeit. Das ist was für Höhen & Tiefen des Driftalltages -> 21:520, V12, 980PS
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy