Jump to content

THR3360

Member
  • Content Count

    640
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    28

Posts posted by THR3360


  1. vor 11 Minuten schrieb Sandmann845:

    So ich hoffe dieses mal ist alles okay. 🙈

    Ich versteh nur einfach nicht wie ich auf mehr punkte kommen soll. Fahre jetzt seit 3h 8700 - 8800 und es wird nicht mehr 😭😭

     

    Mehr Winkel beim Angle, 360 enger, 2. Speed schneller. Aber, das ist Jammern auf hohem Niveau... 👍😉

     

    • Like 1

  2. vor 20 Minuten schrieb MarkusR:

    nabend die Herren... 98xx kann ich auch @THR3360... 😉

     

    Nee, er hatte auf den Beitrag von Oli geantwortet und wollte später dann ein neues Video posten, dann wird aber automatisch der alte Inhalt mit rein genommen und er fast die beiden Posts zusammen... das ist natürlich doof, wenn es inhaltlich gar keinen Zusammenhang hat...

    genau wie das bei mir jetzt auch passiert ist... 😉

    Ja, und wie soll man einen zusammengefassten Beitrag bewerten, wenn man denn möchte? Würde dir gern ein "danke" und "gefällt mir" geben!  😉


  3. vor 10 Minuten schrieb Actros:

    Ich würde ja gerne einen neuen Inhalt erstellen, aber entweder ich bin zu doof dazu,

    oder es geht momentan nicht. Kann wer helfen?

    Was meinst du genau? Wenn es darum geht, dass eigene Kommentare zusammengefasst werden, dann kannst du dagegen nichts machen, das macht das System hier so. Es fasst zwei aufeinanderfolgende Kommentare ein und derselben Person zusammen.

     

    Ein völlig neues Thema kannst du aus der Forenübersicht erstellen, dort gibt's den Button für neue Themen.

     

    grüße

    THR3360

     

     


  4. vor einer Stunde schrieb Sandmann845:

    Mein fuss ist keine streckenbegrenzung. Es ist einf nicht mehr platz😂😂 und verlassen hat das auto ja die matte nicht schau mal genau hin.

    Das Heck ist außerhalb.

    Heck.thumb.png.a8c1ff8fc83f47622dea5504adaa79a1.png

    Mit meinem KOHO Eishockeyschläger als Bande (wie mit jeder anderen auch, außer Füße 🙂 ) wärst du hängengeblieben.


  5. vor 14 Stunden schrieb Sandmann845:

    So bin ja wie gesagt kein DK eher nen RK aber habs dennoch mal versucht.

    Hoffe für das andere problem findet sich noch ne lösung.

     

    Wenn du deinen Fuß als Randbegrenzung nimmst, dann darfst du den aber nicht hochheben, wenn der Racer drauf zu fährt. Nach dem 1. Speed hast du doch die Bahn verlassen!? (sek 16-17),oder?

    Grüße

    THR3360


  6. Im Rahmen dieser Challenge ist mir aufgefallen, dass die Zeitnahme in der App in den Videos, nicht mit einer handgestoppten Zeit übereinstimmt. Die Unterschiede sind teils gewaltig.

    Exemplarisch habe ich für diesen Lauf

    ab Motorstart ! 3x 39,x Sekunden gemessen, der Lauf soll aber 51 Sekunden gedauert haben. Wodurch die Differenz von 12 Sekunden?

    und bspw. dieser Lauf:

    2x 41 Sekunden gemessen und er dauerte 42 Sekunden.

    Bei anderen Videos gibt es ebenfalls Differenzen, aber sie schwanken. Liegt das an den Videos selbst? An unterschiedlichen Einstellungen der Videokomprimierung? Kann man diese Videos nach Flow (Zügigkeit) beurteilen? Oder liegt es gar an der App?

    EDIT: Es liegt an der APP, die Zeit läuft ja weiter nach dem Zieleinlauf und wird denke ich erst beim Motorstop angehalten, somit kann die Zeitnahme hier gar nicht per App ermittelt werden, oder?

    schönen Sonntag wünscht

    THR3360

     


  7. vor einer Stunde schrieb der_michel:

    Naja, wenn  man auf ner Party voll ist bis Oberkante Unterlippe nützt es einem auch nichts wenn man noch ein Bier ausgegeben bekommt. Es passt halt nicht mehr rein.

    Da bleibt nur die nächste Party 🍻

    Betrunken zu einer Party kommen und sich beschweren, dass es noch Alkohol gibt...  😂👍

    • Like 1
    • Haha 1

  8. vor 1 Stunde schrieb Michael Große:

    Damit ich auch mit in die Wertung komme, habe ich mich gestern auch mal an der aktuellen Herausforderung versucht und mein neuesten Umbau Probegefahren.

    Keine weltbewegende Ausbeute, aber schön anzuhören. 😅

    8644Pkt  V8 920PS RWD

     

    Was wird aus dem KG-Rohr, links? Ein Hyperloop? 😉

    • Haha 1

  9. vor 2 Minuten schrieb MarkusR:

    Hi @THR3360,

    ich glaube Peter wollte das du den 96xx mit den beiden vergleichst... allerdings finde ich auch deinen 96xxer für meine Begriffe okay... Ich hatte zu Beginn der Challenge extra mal nachgefragt wie es aussieht, ob man denn die Strecke auch so komplett nutzen darf, aber da war die Aussage, dass man schon sehen sollte, das man das nächste Target auf nem einigermaßen direkten Weg erreicht und nicht erst auf anderen Teilen der Strecke rumfährt... Sprich: so wie deine beiden 9680 gefahren sind, ist es sicher nicht im Sinne der Challenge, wo da jetzt aber genau die Grenze ist, sprich schon beim Überschreiten der Linie oder wenn ich mit dem Fahrzeug komplett hinter dem Hindernis bin kann ich nicht beurteilen... Ich persönlich würde die Startlinie als Anhaltspunkt nehmen, ist das Auto komplett drüber ist es zu viel... Aber das ist nur meine Meinung...

    Das ist eben immer das schwierige bei so einer Challenge... wenn es nicht nur auf die Punkte oder die Zeit ankommt sonder auf etwas das nicht eindeutig festzulegen ist...

    Man hätte mit einer recht einfachen Änderung der targets das Problem umgehen können:

    image.thumb.png.889ec490bc930b35dd53353e610bdeb7.png

    Wäre der Speed etwas schräg, könnte man gar nicht anders als direkt in Richtug 180 zu fahren... Allerdings würde ich davon absehen das jetzt nachträglich noch zu ändern...

    Gruß
    Markus

     

     

    Die beiden 9680 Läufe sind überspitzt, ich erwarte da auch gar keine Wertung. Wenn der 9636er nicht gewertet wird, weil ich am Ende den Curb leicht touchiere, der mich in die Bredouille brachte die Ziellinie überhaupt noch zu treffen, dann hätte ich das auch akzeptiert.

    " wenn es nicht nur auf die Punkte oder die Zeit ankommt sonder auf etwas das nicht eindeutig festzulegen ist..."

    Genau das Problem,  eine subjektive Komponente in die Bewertung hineinzubringen ist bei 3 vorhandenen objektiven Messmethoden (Zeit, Punkte, Strecke) meiner Meinung höchstens für eine Sonderwertung zu nutzen.


  10. vor 26 Minuten schrieb Peter:

    @THR3360 Du kannst das auch sehr gut mit deinen beiden letzten Läufen vergleichen:
     

     

     

    Ich habe ansonsten mal den Master of Flow gefragt. 
    Das man hier mal etwas überdreht ist OK, aber ein Drift abgebrochen wird, man klar verzögert, um sich neu zu positionieren, ist das kein Flow mehr.

     

    Oder als bildlicheres Beispiel: Stell dir vor es wäre eine echte Rennstrecke und ein echter Drifter würde die Strecke abfahren, wobei die Punktrichter auch den Style bewerten.
    Und so in der Art sollte es aussehen.

     

     

    Hmmm, ich breche eigentlich nirgends ab, sondern Rolle, weil ich sonst die Kurve nicht bekomme. 😅

    Außerdem ist mein 9315er Lauf, subjektiv, bisher der schönste aller gezeigten und warum wird der jetzt mit dem 9525er verglichen, wo doch der 9636er zur Debatte steht? 🤔

    Wenn ich mir das unter Rennbedingung vorstellen soll, dann schreibt nicht, dass es nicht auf Zeit ankommt!

     

    Aber wenn wir schon beim definieren von Begriffen/Regeln sind, was sagt denn der Master of Track zu meiner folgenden Frage:

    Wie weit darf man nach dem Speed Target ausholen? Bis Ende der Strecke? Ich finde zumindest bei 2 Läufen die Grenze überschritten!

    L3_Grenze1.png

    L3_Grenze2.png


  11. 2x 9680, beides in einem Video, beides mit V12, 4WD, 980 PS,

    der 1. Lauf etwas langsamer,

    der 2. Lauf fast 2 Sekunden schneller, beide unter Ausnutzung einer Unklarheit https://community.sturmkind.com/topic/1502-eure-fragen-zu-den-drft-online-games/page/6/?tab=comments#comment-10382

    (und beide werden nicht gewertet ?!? 😫😪😂😎)

    Am 17.6.2020 um 17:59 schrieb MarkusR:

    Nicht das ihr auf die Idee kommt ich würde nicht mitmachen... 😎

    Und diesmal hab ich mich auch Deko-Technisch richtig ins Zeug gelegt! 😄

    V12, 980 PS, Heckantrieb, Driftassi AN, 9658 Punkte

     

     

     

    Jetzt erzähl mir einer was von Verzögerung. Der Allrad lässt sich eben nur fahren, wie auf rohen Eiern und so sieht's dann halt aus...

    Ach ja, Aggro-Level 100%, Schuhe, Lenkrad und Cam wie gehabt.

     

     

    Der Lauf verhungert wirklich etwa.

     

     

     

     


  12. Am 8.6.2020 um 15:03 schrieb Speed2000:

    Gerne, wann findet das nächste Treffen statt?

     

    Am 13.6.2020 um 18:03 schrieb JayBee:

    Wie Wahr! Hat mich schon genervt, dass ich die letzten zwei absagen musste 😕 Aber die Auflagen ändern sich ja ständig, evtl können wir ja schon im Juli wieder mal was starten 👍

    Was macht denn @McTschegsn so? Lange nichts mehr von ihm gehört!

    @fair84 die Bestimmungen sind eigentlich schon soweit gelockert, dass man ein Treffen bereits planen kann. (bis 10 Personen)

    https://wirtschaft.hessen.de/wirtschaft/corona-info/was-ist-wieder-erlaubt-was-nicht#Zusammenkünfte


  13. vor 5 Minuten schrieb JannikGG:

    Ja aber ich denke eher in einer Woche drauf (24.06. 23:59 Uhr), da die Challenges doch immer 2 Wochen laufen, wenn ich mich nicht irre.

    VG Jannik

    Ich meine auch gehört zu haben, dass die Challenges sich im Wochenrhythmus mittwochs mit dem Q&A Livestream abwechseln. Aber die Deadline wäre dann Di, 23.06.

    • Like 2

  14. vor 1 Minute schrieb Actros:

    @THR3360 Es geht ja nicht gegen dich, um himmelswillen, aber wie gesagt, sollen die Herren Veranstalter entscheiden.

    PS: So gut wie du fährst, werde ich das nie hinbekommen. Dafür meinen Respekt. 

    Grüße Jochen 

    Ich nehme das auch nicht persönlich!

    Es ist nicht der Fahrer allein. Das Smartphone spielt eine Rolle wie das Auto. Aber danke für das Kompliment!

    Aber ob man wirklich gut ist, dass zeigt sich erst bei einem Live-Event. Ich bin da ganz ehrlich – ich würde versagen!

    • Like 1

  15. vor 8 Minuten schrieb Actros:

    Meiner Ansicht nach fehlt einfach der Flow und das nicht nur bei deinem Allradlauf. Das ist aber auch bei anderen zu sehen, auch ohne AWD. Ist halt wie beim Eiskunstlauf, nur das hier die "B" Note nicht bewertet wird. Hier geht es letztendlich um Punkte und nicht um "Schönheit". Das aber sollen die Veranstalter entscheiden. Ich habe ja niemanden direkt angesprochen. 

    Also Flow ist meiner Meinung nach schon vorhanden. Kommt halt darauf an, was man darunter versteht. Dass es zu Verzögerungen vor einem Target wie beim Anlauf beim Elfmeterschießen beim Fußball kommt, ist der Natur der Sache geschuldet, wenn man das Maximum eines Targets herausholen will. Und nur den Vergleich mit Fußballern oder ähnlichem lasse ich zu. Den mit den Kringelbohrern verbitte ich mir! 😉

    Ich verstehe im groben ja Dein Anliegen. Ich meinte in einem meiner Zeitpostings ja selbst, dass es nicht mehr so schön anzusehen ist. Aber darauf kommt's ja nicht an.

    Tip für das nächste mal: Zeitlimit einführen. Hier bspw. nur Zeiten unter 40s. Ein Traum, könnte man das per App einstellen...

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy