Jump to content

Grody

Member
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Grody

  • Name
    Grody
  • Birthday 10/02/1972
  1. Ich habe mir gestern doch tatsächlich noch das Gewinde für die Antriebseinheit überdreht Zum Glück konnte ich noch rechtzeitig ein neues Chassis bestellen, welches heute auch schon geliefert wurde. Habe jetzt die erste Akkuladung test-gefahren und hatte bisher nicht einen Dreher oder Ruckler Anscheinend war mein Chassis wohl doch schon etwas zu abgenutzt, bzw das Gewinde wohl zu sehr geschädigt.
  2. Hallo zusammen, ich muss mich hier leider auch mit einreihen, mit meinen Red Turbo. Ich habe ihn nun schon mehrmals gereinigt, aber leider führte dies auch nicht zum erfolg. Er dreht sich unvermittelt, zuckt rum oder bleibt einfach stehen. Auch wird bei mir im Gymkhana-Modus gerne der Angel Drift als Ziel erkannt und somit der Modus beendet. Ich habe aber zweifel daran, das einschicken etwas bringen wird, leider nimmt einem das den ganzen Spaß am spielen
  3. Die sehen ja recht verbogen aus, ich hab da mal Google gefragt, ich weiß aber nicht wie die Targets darauf ansprechen, aber vielleicht hilft dir das. https://de.wikihow.com/Papier-glätten Ansonsten kann ich noch die druckbaren aus der Facebook Gruppe empfehlen. Den Link zur Gruppe findest du bei driftsturmkind Facebook links unter dem Logo
  4. Hallo Ulf, herzlichen dank für deine Infos. Ich habe den Fehler dank deiner Hilfe gefunden. Es war Grund Nr.3, die Feder hing am hinteren Ende Herzlichen Dank und Gruß zurück Grody
  5. Hallo Community, ich bin hier schon am verzweifeln. Ich bekomme meinen Red Turbo einfach nicht justiert, er ist Hecklastig. Egal wie weit ich die Federschraube heraus drehe er bleibt immer Hecklastig, also ich bekomme ihn nicht einmal Frontlastig eingestellt. Das Reinigungstutorial bin ich auch schon durchgegangen und habe alles kontrolliert. Die Vorderachse ist richtig eingebaut und das Gewicht ist auch vorhanden. EDIT: Wie wichtig ist das Justieren für das Fahrverhalten, oder ist das nur für die Optik wichtig?
  6. Hallo Rennkatze, ich komme aus Itzehoe und bin seit 8 März dabei (also heute) und schon fleißig am üben. Habe meinen Dr!ft Racer Red Turbo gebraucht gekauft und vermisse leider die Gebrauchsanleitung. Aber ok das meiste ist ja praktisch selbsterklärend ! Nach ein paar quälenden Stunden habe ich nun auf nasse Fahrbahn und Pro umgestellt, muss sagen so lässt es sich wesentlich angenehmer driften als Anfänger. Hast du eventuell noch ein paar Tipps für einen Anfänger?
  7. Ich geh mal eben Lichter fangen, auf der Autobahn 😽

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy