Jump to content

Michael Große

Member
  • Content Count

    217
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    16

Everything posted by Michael Große

  1. Servus und Guten Abend, mit diesem Run verabschiede ich mich gleich in den Urlaub. Nichts weltbewegendes (ich hatte ganze 10min Zeit) und nur, damit ich überhaupt eine Zeit in der Wertung habe, dafür aber mit feinstem EVO2 DTM Sound! 30,720s EVO2 DTM Machts gut, trainiert fleißig und pusht Euch gegenseit zu neuen Höchstleistungen! Bin dann mal 3 Wochen weg! Michael - Team BRM Und da hat der Container-BRAINER zugeschlagen! Nach der zweiten Container-Durchfahrt (0:30) geht es gerade zum Kreisel.
  2. @Peter Ja. Ist ein laminiertes A4 Blatt. Ist so bissl weniger Platz zum Stehenbleiben, ich weiß.
  3. Bislang wenig Zeit für Lauf 2. Deshalb fix mal eine Zeit gesetzt. Mal schauen, ob ich die kommende Woche noch etwas trainieren kann. 24,400s V8 RWD OK - Hast du das A4 Blatt komplett unter dem Blatt liegen?
  4. Letzteres wird nicht passieren. Habs grad 10min angetestet.
  5. Sauber, mein Teamkollege! Das wird schwer zu schlagen sein. Ich hoffe, dass ich auch noch etwas Zeit für diesen Lauf finde. Aufgebaut ist der Track noch immer nicht.
  6. until
    Finale!!! Die offene Dresden DR!FT Racers Meisterschaft (DDR-M) befindet sich auf der Zielgeraden. Insgesamt umfasst die (nun leider etwas verkürzte) Meisterschaft 6 Rennen, welche an 3 Eventtagen ausgetragen werden. Das hochkarätig besetzte Starterfeld mit Piloten aus Dresden, Berlin, Leipzig, Schwarzenberg und Nürnberg bestreitet Lauf 5 + 6. Die 20 Startplätze sind schon vergeben, aber wer möchte und Lust auf freies Fahren und "Benzingespräche" hat, kann gern mit vorbeikommen. Wir werden neben den beiden Race- und Gymkhanatracks auch mind. eine weitere Rennstrecke/Plane für freies Fahren mit dabei haben. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Irgendwo in Dresden wird es aber stattfinden. Bei Interesse und für weitere Infos einfach mir eine PN schicken. DR!FTige Grüße Micha Team BMR / Dresden DR!FT Racers
  7. until
    Es geht weiter. Die offene Dresden DR!FT Racers Meisterschaft (DDR-M) befindet sich in der Mitte der Saison. Insgesamt umfasst die (nun leider etwas verkürzte) Meisterschaft 6 Rennen, welche an 3 Eventtagen ausgetragen werden. Das hochkarätig besetzte Starterfeld mit Piloten aus Dresden, Berlin, Leipzig, Schwarzenberg und Nürnberg bestreitet Lauf 3 + 4. Die 20 Startplätze sind schon vergeben, aber wer möchte und Lust auf freies Fahren und "Benzingespräche" hat, kann gern mit vorbeikommen. Wir werden neben den beiden Race- und Gymkhanatracks auch mind. eine weitere Rennstrecke/Plane für freies Fahren mit dabei haben. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Irgendwo in Dresden wird es aber stattfinden. Bei Interesse und für weitere Infos einfach mir eine PN schicken. DR!FTige Grüße Micha Team BMR / Dresden DR!FT Racers
  8. until
    Es geht los. Die offene Dresden DR!FT Racers Meisterschaft (DDR-M) startet endlich in die Saison. Insgesamt umfasst die (nun leider etwas verkürzte) Meisterschaft 6 Rennen, welche an 3 Eventtagen ausgetragen werden. Das hochkarätig besetzte Starterfeld mit Piloten aus Dresden, Berlin, Leipzig, Schwarzenberg und Nürnberg bestreitet Lauf 1 + 2. Die 20 Startplätze sind schon vergeben, aber wer möchte und Lust auf freies Fahren und "Benzingespräche" hat, kann gern mit vorbeikommen. Wir werden neben den beiden Race- und Gymkhanatracks auch mind. eine weitere Rennstrecke/Plane für freies Fahren mit dabei haben. Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Irgendwo in Dresden wird es aber stattfinden. Bei Interesse und für weitere Infos einfach mir eine PN schicken. DR!FTige Grüße Micha Team BMR / Dresden DR!FT Racers
  9. Ich habe mir diesen unsäglichen, aber eben effektiven "Rose-Move" zu Eigen gemacht und mich auch etwas verbessert. Der Einfachheit halber, setze ich den Angle-Drift (ist es überhaupt noch ein dDrift?) an den Beginn des Runs, was aber Einbussen später beim Speed-Drift mit sich bringt. Ergebnis: 6283P @MarkusR, saugeiler Run, Deiner! Ganz stark, mit Schwierigkeitsgrad 10 von 10. Respekt, Herr Dr. DR!FT! Hab ich doch glatt das Jubeln vergessen. OK - Muss Regeln um Minus Punkte für fehlendes Jubeln ergänzen.
  10. Sensationell, Markus! Das ist echt mal ein Brett. Wieder was gelernt.
  11. Sehr fein! Klauen ist doch nicht schlimm unter Teamkollegen. Solang Du hinter mir bleibst. Team BMR
  12. Danke! 6,2k werden mindestens nötig sein, für den Sieg.
  13. @MarkusR hatte die Frage aufgeworfen, ob 6k möglich sind. Ja! 6075Pkt Team BMR - 🥳 OK - Und auch noch sehr schön anzusehen der Lauf.
  14. Tatsächlich. Gestern war der Post noch anders.
  15. Hi Peter, die Rangliste findest Du im ersten Beitrag zu jedem Lauf.
  16. Ein paar Punkte mehr für mich. Der gute V12 machts möglich. 5700Pkt Team BMR -
  17. Servus Sriesickstie, darf ich fragen, warum gespiegelt? Die Lage und Position der Targets ist doch vorgegeben? Grüße, Micha
  18. Nein. Es ist nicht vorgeschrieben, dass man zwingend die Richtung wechseln muss. Nur hat man evtl. Dadurch weniger Punkte.
  19. Mal fix ausprobiert, die neue Aufgabe. Ohne wissenschaftlich ausgearbeiteten Plan und üben, dafür mit verschenkten Punkten. 5148Pkt V8 910Ps
  20. Geht schon, gibt nur weniger Punkte, als wenn man die Richtung wechselt.
  21. Der Löwe ist nun aber wirklich keine Tanz-(Gymkhana-)Maus!
  22. Aber es geht auch mit bremsen nicht unbedingt langsamer.
  23. Na dann bin ich mal gespannt, wie Du es umsetzt! Gute Wahl! Fährt auch geil!
  24. Da lag ich mit meinem Tipp, was die Siegerzeit angeht, doch gar nicht so daneben. Das ich das nicht schaffen würde, war wohl eine eklatante Fehleinschätzung. Herzlichen Glückwunsch, @MarkusR!
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy