Jump to content

Flohtec777

Member
  • Content Count

    97
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by Flohtec777

  1. ich bin platt, danke dafür. Geh jetzt üben
  2. Was ist da dran neu ? hab ich doch schon die ganze zeit gesehen. Es geht doch um die Daten der einzelnen Racer im eigenen Profil oder ?
  3. Hallo, gibts solche Rekorde irgendwie auf Video? Nicht das ich das nicht glaube aber wenn ich bei drei runden mal auf 7000 komme bin ich schon froh. ich würde mir das gerne mal ansehen um davon etwas zu lernen. Momentan wüsste ich nicht wie ich da mehr rausholen sollte. Gruß Olli
  4. Hallo Andreas, das wäre natürlich möglich, wobei mir das bei meinem red turbo, so noch nicht aufgefallen ist. Werde mal darauf achten und danke für den Hinweis.
  5. So, auch ich habe meinen V8 aus der Sturmkindklinik zurück. Er hatte im gegensatz zu meinem red Turbo erhebliche leseprobleme mit den targets und der Multitrackstrecke gehabt. Donnerstags verschickt, Freitag vormittags schon einen Anruf bekommen, man könne keinen Fehler feststellen. Habe alles nochmal erklärt. Gestern kam er wieder zurück und obwohl weiterhin kein Fehler beim testen auftrat, haben sie die Linse und Feder getauscht. Jetzt liest er wieder prima die targets und fährt wieder ordentlich Punkte ein. Ab und zu kommt noch ein Fehlerton beim überfahren bestimmter streckenteile aber damit kann ich leben. Vor der Rep. haute mir das Auto auch immer wieder ein finish ins Gymkhana, was sehr ärgerlich war. Bester Service und klasse Personal, freundlich und hilfsbereit. Ich werde mir bestimmt noch weitere Racer zulegen, bestes Game zur Zeit für mich. Gruß Olli
  6. Das mit den Universal befestigungen die man sich dann in eigene Karossen einbaut finde ich richtig gut. Ich habe mir von Carrera GO den Sheriff gekauft. Ausgehölt habe ich ihn bereits. Die Fahrwerksteile passen auch hinein aber beim befestigen mangelt es mir noch an einer Idee. Ein Freund von mir meinte Modellbauer würden das mir 2 komponenten Kleber machen. Also an den Stellen wo Material gebraucht wird Stückweise aufbauen und trocknen lassen. Danach kann man diese Stellen wieder bearbeiten. Da ich natürlich auch die Beleuchtung haben möchte, zumindest mal Fahr und Rücklicht dürfen die befestigungspunkte auch nicht allzu groß sein da sie sonst die LED´s von der Platine bedecken. Ein befestigungssatz für zb. Carrera Go ( Unzählige Karossen ) wäre daher ein Traum. Und ausserdem sind diese Autos ja alle aus Plastik und somit sehr leicht. Das spart ja dann auch wieder akkuleistung. Die Porscheteile die man so bekommt sind aus Metall. Die würde ich meinem Racer nicht zumuten wollen. Nur weils schön aussieht. Einfach zu schwer. Gruß Olli
  7. Also ich finds richtig gut hier, vor allem scheint es ja auch mehr Race begeisterte meines alters ( 53 ) zu geben die sich mit dieser art game beschäftigen wollen. Ich konnte schon lange nichts mehr mit Slotcars anfangen und hab deswegen alles was ich hatte mal verkauft. Wenn ich dann mal auf einem Flohmarkt an einer Startpackung Carrera oder wie es in meinem Fall Märklin Sprint war vorbei komme dachte ich immer ne ne ne bloß nicht mehr anfangen. Dank Drift kann ich endlich auf kleinem Raum ohne viel Aufwand mit einem Rennwagen fahren und den auch noch kostenfrei aufmotzen, alles perfekt. Und beim entstehen eines Forums oder einer eigenen racing Welt dabei zu sein ist doch klasse. Ich hoffe alles bleibt so nett wie es ist und Sturmkind hält sich auf dem Markt damit noch viele weitere Überaschungen kommen an denen man sich erfreuen kann. Grüßle Olli
  8. Hallo an alle, habe mal meine versionen hochgeladen um zu zeigen, wie man es mit der Mika Multitrack machen kann. Gymkhana: Strecke ohne viel gedöns, da ich nicht so gut fahren kann. Je mehr im weg steht desto weniger Punkte kann ich einfahren. Momentan schaffe ich bei dieser Anordnung zwischen 4500 - 6500 punkte. Racetrack: lockere acht um gemütlich meine Driftrunden zu drehen. Da es mir hier nicht auf Punkte ankommt, hab ich mehr wert auf das dekorative gelegt. Ist noch ausbaufähig aber auch schnell beiseite geräumt. Viele Grüße Olli
  9. Hallo, passiert nach längerem durchschauen und öffnen der Bilder, zumindest bei mir immer noch.
  10. Hi, haste den schon mal zerlegt? Es könnte sein das der hintere teil der feder nicht richtig eingerastet ist. Also das Teil an der Antriebseinheit das zur verstellung der balance dient. Es gibt ein neues zerlege Video auf youtube. Such mal danach und kontrolliere ob alles richtig verbaut ist. Ansonsten ist es zwingend das der Racer exakt ausgerichtet ist. Zusätzliches Gewicht ist quatsch. Gruß Olli
  11. Super, vielen Dank dafür. Hatte schon auf sowas gewartet, da man in der Gallerie immer wieder rausfliegt und dann garnichts mehr nachlesen kann.
  12. Sehr schönes Video, ich hoffe nur das es zu keinen problemen kommt wenns mal um Garantieansprüche geht. Mein V8 liest momentan nur noch Quatsch aus beim Gymkhana fahren. Das Reinigen habe ich natürlich gemacht, aber leider ohne Erfolg. Warte jetzt auf einen Retourenschein von Sturmkind zwecks Rep. oder Austausch. Bin gespannt.
  13. So, ich nochmal. Habe jetzt auf Herz und Nieren getestet. Ich habe den Red Turbo und den V8. Fahre auf Multitrack. Anfangs wenig bis keine Probleme. Seit letzter Zeit werden die Gymkhana Targtes nicht mehr richtig erkannt bzw. verwechselt, aber nur bei meinem v8. Immer häufiger kommt es zu fehlerkennungen oder die targets werden garnicht gelesen. Weiterhin kommt es sehr oft vor das ich ein clear erhalte und auf dem Weg zum nächsten punkt höre ich das Fehler geräusch. Danach kann es sein das ich beim überfahren des 180 ein finish bekomme oder beim Speed drift ein 360. Habe alles gereinigt und überprüft. Wie gesagt, mein Red Turbo hat da keine schwierigkeiten. Alles unter gleichen Bedingungen getestet. Wenn euch noch was einfällt bitte mal reinschreiben bevor ich mich dann nächstes Jahr an Sturmkind wende. Gruß Olli
  14. Hallo Kollegen, bei meinen 2 Racern ( Red Turbo & V8 ) kommt es immer wieder vor, das targets falsch erkannt werden. Aus 180 wird zb. finish, was sehr übel ist mitten im fahren. Desweiteren kommt es vor das ich beim befahren meiner strecke einfach so ein MISS höre ohne über ein target gefahren zu sein. Es scheint als ob die Autos irgendwelche bedruckten stellen meiner Plane ( Mika Multitrack ) erkennen und melden. Gibt es ähnliches bei euren Testfahrten und Rennen ? Und wenn ja, wie kriegen wir das abgestellt. Als das Update noch nicht ausgeliefert war, konnte ich ohne probleme auf dieser strecke rennen fahren wobei start/ziellinie immer korrekt angesagt wurde. Es gab auch keine Fehlmeldungen beim fahren mitten auf der strecke. Es betrifft beide Racer.
  15. Mein V8 läuft mit kleinen unterbrechungen ca. 50 minuten. dann wird ca. 20-25 min geladen und weiter gehts. Ist aber noch relativ neu. Hab noch den roten, der hält nur noch 40 min.
  16. Meine original Ziellinie funktioniert von anfang an. Hatte bisher keine Probleme. Weder beim Rennen noch jetzt bei Gymkhana. Auch finish kommt aus der Box. Ja, würde mich auch mal interessiern obs auch langt 10 mal den 360 zu fahren und dann durchs ziel. Obs da Punkte gibt die dann auch für den Werkstattschlüssel reichen. Stelle dann nämlich meinen Racer auf Autonomes fahren und geh schlafen bis ich alle gimmicks habe.
  17. Da hast Du schon recht. Es fehlt wirklich mal eine eingehende Erklärung wie das alles funktionieren soll. Allerdings denke ich auch das bei Sturmkind im wahrsten sinne der teufel los ist. Da bleibt dann schon mal was auf der strecke. Ich hoffe doch sehr das es in absehbahrer Zeit irgend ein Handbuch für die alten Jungs ( 53 ) geben wird. Dann kommen wir schon klar.
  18. dann lass ichs mal. hatte zum glück keinen Hinweis darauf. Ich fand das erste Upate eh sehr aufdringlich. Es hieß doch man könne solange ohne fahren bis man w-lan einschaltet. Wollte gestern meine renner präsentieren und ging nix ohne vorher up zu daten. hatte danach auch diverse probleme.
  19. und man braucht nur wenig davon um guten halt zu haben zumindest wenn man von den autos ausgeht. Habs natürlich schon geschafft den container mit dem Fuß beim drüberlaufen weg zu kicken, doof halt.
  20. was für ein update ? heute ? hab ich was verpasst?
  21. Cool, danke. Werde ich nachspielen. Hatte die ganze Zeit die Ziellinie im strecken verlauf, was ja blöd ist. Musste immer vorsichtig drumrum fahren. Vielen Dank nochmal für die Mühe. Gruß Olli Ach ja, hatte ich vergessen, mein zweites oder eher Haupthobby ist auch Billard
  22. diese Tesa dinger haften immer wieder ?
  23. Hallo Leute, sicher geht es vielen von euch wie mir. Beim fahren auf der strecke, die coolen container hingestellt und batsch fliegen die dinger duch die gegend weil man die kurve wieder mal nicht gekriegt hat. Also aufstehen hingehen gerade rücken weiterfahren und alles von vorne. So, also überlegt. Die dinger beschweren, ok eine möglichkeit. Aber es geht auch anders. Zumindest für die jenigen die die Targets ihr eigen nennen. Nehmt euch die schmalen Restränder der Targetfolien. Schneidet 2 kurze stücke, etwa soviel wie ein container breit ist ab und klebt die mit UHU am Boden fest. Resultat, genial. Die Container verutschen nicht mehr beim aufprall oder ankratzen mit dem Auto. Funktioniert eben wie mit den Ziellienen selbst. Hält da wo man sie hinstellt und können jederzeit und auch unbeschädigt wieder umgesetzt werden. Viel Spaß beim probieren Gruß Olli
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy