Jump to content

Foox

Member
  • Content Count

    167
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by Foox

  1. Oha, Glückwunsch zum Super-Lauf! Schaut ja so aus, dass du den ersten Platz bis zum Ende halten kannst. Damit würdest Du uns Sporties verlassen und in der nächsten Saison bei den Pros mitfahren. Hmm .. also das Reglement ist eindeutig. Da es ganz offensichtlich nicht eine vorsätzliche Täuschung war und der Lauf nicht innerhalb von 24 Stunden angefochten wurde, muss die Zeit doch gelten. Entscheidungen sind vorläufige Entscheidungen. Nach einem OK oder nicht OK von mir, kann jeder innerhalb von 24 Stunden die Entscheidung per PN an mich anfechten. Nach 24 Stunden ist das Ergebnis endgültig bestätigt (vorsätzliche Täuschungen ausgeschlossen).
  2. Ein bisschen kann ich auch noch nachlegen: 1:11:360 Der kleine Crash in der vierten Runde hätte nicht sein müssen, aber ich denke mit dem Lauf sind meine Fähigkeiten trotzdem weitgehend ausgelotet. @pumba1985 Sorry, ist echt Zufall dass ich es doch noch so haarscharf und knapp vor dich geschafft habe.
  3. Lösche Mal alle anderen gekoppelten Bluetooth-Geräte aus dem Handy und probiere nochmal. So was passiert gerne, wenn das Handy mal nebenbei zur SmartWatch, einer Bluetooth-Box oder sonstwas verbinden will.
  4. Aus dem Reglement: Dauer: Eine Season umfasst alle Rennen innerhalb eines Quartals: (1.1.-31.3 / 1.4.-30.6. / 1.7.-30.9. / 1.10.-31.12.) Gewertet werden die Punkte der 3 besten Platzierungen je Teilnehmer. https://community.sturmkind.com/topic/1455-drft-online-games-reglement/ Zum ersten Teil deiner Frage würde ich kalkulieren: Allgemein: Zwei Rennen pro Monat bei drei Monaten Dauer der Season = Sechs Rennen Konkret: Die sechste Challenge wird am 27. Dezember enden, sofern der aktuelle zweiwöchige Rhythmus beibehalten wird.
  5. Hab heute Zeit für ne ganze Tankfüllung gefunden und dem Benz die Sporen gegeben. Trotzdem zwei Runden bisschen versemmelt. Wenn ich doch nur mehr Beständigkeit reinbringen könnte ... 1:12:620 OK
  6. Jetzt müsstest du bitte noch rausrücken, von welcher Fahrtechnik ihr sprecht und wie es funktioniert!?
  7. Ja Daniel, jetzt wo du das so sagst ... verstehe ich auch, weshalb ich keine Medaillen bekomme.
  8. Aha, du hast also ein echtes Luxusproblem!
  9. Das hab ich heute mittag auch schon probiert. Macht Spaß! BMW mit großem V8 ... Anmelden ist eigentlich nicht notwendig. Einfach Zuhause aufbauen, filmen und fahren. Wenn du das Video hier postest, wirst du automatisch in die Fahrerliste aufgenommen.
  10. Mindestens 11 Münzen ausgeben ... dann sieht es wieder besser aus.
  11. True Story! Beim dritten Lauf mit dem Benz konnte ich schon meine gestrige Zeit mit dem D1 unterbieten auf 1:14:300. Und in dem Versuch sind noch viele Schnitzer und ungenaues Fahren. Also lasst die D1 in der Garage ... OK
  12. Die Medaillen kommen immer mit Verzögerung nach dem Lauf ... ich hab auch noch keine.
  13. Dann setze ich mich Mal vorläufig auf den zweiten Sport-Platz. Ist wiedermal ein erster Wurf nach 20 Minuten warmfahren ... in der letzten Runde hätte ich mich beinahe verfahren. 1:15:300
  14. Heute doch nochmal kurz Zeit gefunden, daher in den letzten Minuten noch ein kleines Update: 12874 OK
  15. Kleine Steigerung ... habe leider nicht viel Zeit für die DOGs aktuell, aber Spaß macht es trotzdem: 12249 OK
  16. Die Regeln wurden nach und nach straffer gezogen. Bei den ersten Challenges waren noch alle Bandentypen und Container-Ersatz erlaubt. Ob selbstgebaute Container auch jetzt noch erlaubt sind, werden wir wohl erst bei der nächsten Container-Challenge erfahren ... ist vielleicht auch abhängig davon, ob sie nur als Abgrenzung dienen oder mehr damit gemacht wird. Bei den zwei Challenges, wo man durch die Container durchfahren musste, waren dafür ja bereits Original-Teile vorgeschrieben.
  17. Dann eröffne ich hier mal eine inoffizielle Frontantrieb-Klasse. Bin gespannt, ob jemand mitzieht. 9468 mit 550 PS FWD
  18. Cooler Kurs! Hier Mal ein erster Wurf von mir: 9672 mit D1 V8 920PS RWD OK
  19. Ich drohe mit garnichts, sondern zeige mögliche Lösungen auf. Die vorgeschlagene (!) Sperrfrist richtet sich gegen Ausnutzungmöglichkeiten, die du genannt hast. Die von dir geschilderte Sicht, was Pro und Sport unterscheidet (oder unterscheiden sollte?), teile ich nicht. Eine Idee, wie man die Pro-Klasse attraktiver machen könnte, hatte ich weiter oben geschrieben (große Motoren nutzen). Aus den Vorschlägen können die Veranstalter das rauspicken, was sie für gut und geeignet halten. Und jetzt höre ich auch wieder auf, die Trolle zu füttern.
  20. Mögliche Lösung: eine Saison Sperrfrist bis zum erneuten Aufstieg. Aktuell sorgt die Gestaltung von Pro und Sport für mehr Frust als Freude. Also wird ein Kompromiss benötigt, der vielleicht für einzelne nicht optimal ist aber der Menge der Teilnehmer ein besseres Erlebnis ermöglicht. Aus deinen Kommentaren lese ich auch mehr Frust und wenig Interesse an Kompromisslösungen. Wenn alles nicht gut ist, dann muss man ja auch nicht mitmachen. Zur zweiten Frage: Ich würde durchaus in die Pro gehen, wenn es dazu irgendeine Motivation und nach Bedarf auch eine Möglichkeit zum Abstieg gäbe. Aktuell finde ich einen Aufstieg einfach unattraktiv und eine handvoll Münzen bekomme ich je Rennen in beiden Klassen - ist also kein Kriterium.
  21. @MarkusROb es 15 oder 10 Pros sein sollen, habe ich nicht ausgeknobelt. Mir geht es eher um die Mechanik dahinter. Das dann im Detail auszubalancieren wäre der zweite Schritt. @THR3360 Nur weil ein Abstieg aktuell nicht in den Regeln steht, ist das m.e. nicht ausgeschlossen. Der Maßstab für "Pro" wäre bewusst nicht nur die Fähigkeit sondern auch die Aktivität des Fahrers. Aktuell gibt die Pro-Liga aus meiner Sicht ein eher trauriges Bild ab, und das würde sich dadurch hoffentlich zum Besseren ändern. Bezüglich Punkten: Selbst der langsamste Pro-Fahrer kassiert aktuell Münzen, das ist sicher auch nicht im Sinne des Erfinders. Da wäre aus meiner Sicht das geringere Übel, wenn es tatsächlich Fahrer gibt die wie von dir skizziert auf- und absteigen. Außerdem könnte man das auch bewusst über eine Regel ausschließen oder unattraktiv machen.
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy