Jump to content

Thoradrim

Member
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by Thoradrim

  1. Kurz zur Info: Ich hab nachgefragt und ein beidseitiger Druck ist ihm technisch leider nicht möglich. Macht aber nichts. Gibts eben zwei einzelne. Da ich auf Facebook vorhin gelesen habe, dass das Material von Sturmkind so toll sein soll, teste ich vielleicht auch deren Gymkhana-Dock. LG
  2. Bernds Idee klingt für mich gut aber auch noch nach mittelfristiger Erweiterungsmöglichkeit. Ich persönlich sehe es auch wie B-Unit. Fehlerfrei und schnell fahren ist schon schwer genug (für mich noch nahezu unmöglich). Die Fähigkeit des Fahrers und nicht die Taktik oder das Material entscheiden über den Sieg, das gefällt mir. Aber Visionen und kreative Ideen sind immer gut!
  3. Das mit dem Drehen und Abbremsen hat mich anfänglich auch verwirrt. Es lag bei mir an langen Haaren meiner Frau die sich um die Achse eines Antriebsrades gewickelt hatten. Sieht man nur, wenn man die Räder demontiert. Karossiere runter und die Schrauben bei den Rädern raus drehen. Dann kannst du das Rad abziehen. Wenn du das auch schon gemacht hast und auch alle Schrauben fest angezogen sind, dann bin ich überfragt. Hoffe Du findest die Lösung. LG Chris
  4. Das wäre dann natürlich noch einfacher, im Sinne der Verbreitung der Autos am Markt aber schade. Wenn es so ist wie Peter sagt, dass auf der Karte (idealerweise auch auf der Verpackung) dann Sportedition stehen würde, wäre das natürlich auch ausreichend. Bisher gibts im Handel anscheinend nur die "alten" Modelle. Hab noch nirgends Gymkhana Versionen gesehen. Da die Autos aber beim Hersteller Sturmkind auch in der Regel günstiger sind als im Handel, macht der Erwerb wo anders eigentlich eh keinen Sinn (Ich habe meine bei einem Händler gekauft bei dem ich dann vor Ort reklamieren könnte, hab dann aber jetzt hier festgestellt, dass es einfacher gewesen wäre, wenn ich bei Sturmkind gekauft hätte, da die eventuelle Schadensbehebung da auch problemlos wäre). Nur für den Gebrauchtkauf sind die Infos zwingend wichtig finde ich, damit man da nicht übers Ohr gehauen werden kann. Vielleicht stellt ja mal jemand die Sammelkarten der Sport- und Gymkhana-Edition online. Würde mich interessieren, ob die dann anders aussehen. LG Chris
  5. Kurzer Nachtrag: Hab heute den Red Turbo (beim gleichen Händler erworben) bekommen. Hier ist noch der Aufdruck First Edition auf der Sammelkarte und auch das Foto (wie von Peter beschrieben) noch anders. Damit ist die Zuordnung zur Classic-Kategorie also eindeutig. Sonst erkenne ich keine Unterschiede. LG und viel Spaß, Chris
  6. Beeindrucken, aber wohl auch aufwändig. Respekt.
  7. Toll! Halb leider null Modellbauerfahrung, daher traue ich mich an sowas noch nicht ran. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
  8. Hallo Peter, das beruhigt mich dann doch sehr. Ich habe nämlich bei dem Händler zwei Autos geordert (eines als Geschenk für Weihnachten). Wäre schon ärgerlich, wenn das dann die Sportversion wäre und der Beschenkte müsste für die volle Nutzung seines Geschenks noch zahlen. Auch für mich wäre es ärgerlich gewesen. Ich hab mal noch ein Foto gemacht. Vielen Dank für die Info. Grüße, Chris
  9. Danke für die Antworten. Die Länge ist nicht so relevant. Ich wollte nur eine Strecke die ins Auto passt, wenn ich damit mal zu Freunden fahren will. Werde also für zuhause vermutlich den Barnim Ring L nehmen und für unterwegs dann wohl Wuhlheide in S. Die Docks kommen dann evtl. noch für das Gymkhana dazu. Vielleicht kann er die auch auf die Rückseite vom Ring drucken, das wäre praktisch. Wird dann wohl alles nicht billig. Naja soviel zu den Plänen, jetzt müssen noch Mitspieler gefunden werden. Gruß.
  10. Toll. Ich hatte die Strecke schon gesehen und war mir nicht sicher ob man da ordentlich Rennen drauf fahren kann, weil es mir so aussieht als böte sie wenig Abwechslungsmöglichkeit. Aber mit der Deko macht die schon was her. Hast Du einen Tipp welche Strecke als „Erststrecke“ besonders zu empfehlen ist? Scheinst ja doch etwas Auswahl und damit Erfahrung zu haben. Die Breite sollte 1,50 m möglichst nicht überschreiten. Danke. Gruß Chris.
  11. Das finde ich sehr beeindruckend! Coole Aktion. Auch die Gestaltung Deiner anderen Modelle gefällt mir. Von der Strecke ganz zu schweigen. Mal sehen wie es bei mir weiter geht. Stehe noch ganz am Anfang. Gruß, Chris
  12. Leider steht weder auf der Rechnung noch auf der Verpackung etwas dazu. In den YouTube Videos haben tatsächlich alle First Edition auf der Karte stehen und eine Art Imbuswerkzeug dabei. Bei mir ist es ein schwarzer Schraubendreher wie er auch im Reinigunsgtutorial zu sehen ist. Naja hab den erst heute bekommen und wenn ich die Info von Peter habe, dass es nicht die Classic ist, kann ich das Auto auch nich problemlos zurück senden. Wäre aber schade, denn ich will ja fahren. Ich vermute, dass Sturmkind mir das über die Registrierung des Fahrzeugs in der App leicht beantworten kann. Danke soweit!
  13. Na super. Auf meiner Karte einer angeblichen Classic Edition steht nichts von „First Edition“. Das bedeutet dann wohl, man hat mich übers Ohr gehauen, denn der Händler sagte mir, es wäre nicht die Sport-Version. Oder stand das evtl. nur bei den Kickstarter Modellen? Bin gespannt ob Peter mir da Info dazu geben kann. Danke erstmal. LG
  14. Hallo, ich bin bin neu hier im Forum und auch neuer, stolzer Besitzer eines Silver V8. Seit kurzem gibt es ja nun verschiedene Ausführungen der Fahrzeuge, Sport, Classic usw.. wie erkenne ich denn nun, welchen Racer ich habe? Bei den neuen blauen/ gelben ist das ja klar. Aber gerade beim Gebrauchtkauf oder Kauf nicht direkt bei Sturmkind bin ich da überfragt. Sind die „alten“ / Classic anhand der Verpckung zu unterscheiden, besonders hinsichtlich der Sportversion? Momentan finde ich das unübersichtlich und da ich meinen Fuhrpark evtl. noch erweitern will, möchte ich sicher gehen, dass ich keine Sport-Modell erwerben das dann nicht für das kostenlose Update qualifiziert ist. Wenn man Sport und Classic Autos hätte, müsste man denn dann für das Sportmodell (sobald man das in der App zum Fahren auswählt) die Erweiterung für jedes Auto einzeln kaufen um damit Gymkhana zu machen? Danke und viel Spaß. LG Chris
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy