Jump to content

B-Unit

Moderator
  • Content Count

    322
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    17

Posts posted by B-Unit


  1. Weißes Papier davor ist schonmal eine Hilfe je nach Untergrund, da hast du recht. Hast du einzelne oder doppelte Targets? Um die Erkennnung auf 99% zu erhöhen haben wir die Codes doppelt hintereinander. Gibt hier im Forum auch zum Download.

    Welche Targets nutzt du denn? Originale oder gedruckte?

    Wie funktioniert es mit der Ziellinie? Zuverlässiger?

    Und dann noch: werden die auch wirklich gar nicht erfasst oder kommt ein rotes Symbol in der App, weil der Drift-Winkel zu klein ist. Natürlich musst du möglichst  quer durch, sonst funktioniert es nicht.


  2. Ja, der wird übertragen. Die Laufleistubg vom Auto bleibt bestehen.

    Dazu brauchst du allerdings für die Übermittlung Internet. Aber das brauchst du sowieso für die Ersteinrichtung des Racers in deiner App. Danach kannst du auch Offline fahren.


  3. Auseinander genommen wurde es scheinbar schon.

    Beim reinigen der Antriebseinheit wurde die Antenne wieder durch das kleine Loch durchgesteckt? Manche haben dasnauch schon aus Versehen abgerissen.

    Haare/Fussel wirklich komplett entfernt?

    Betrifft das den Arcade-Modus oder Pro? Smartphone Bildschirm ist sauber? Was für ein Smartphone nutzt du? Älteres Modell oder aktuelle Standards?


  4. Dann könnte man den Rennmodus auch mit Punkten honorieren. Schnellste Rundenzeit über den Tag verteilt. Punkteschlüssel 10-8-7-6-5-4-3-2-1

    Natürlich ist ein Rennen immer mit Glück verbunden, dass man gut durchkommt. Anhand der Bestzeiten dann 2 Renngruppen (bis zu 12 Personen dürften da sein bei der Wuhlheide, sonst 3 Gruppen) im Wechsel. Also schnellster Gruppe A, zweitschnellster Gruppe B, dritter Gruppe A usw. Und dann je 3 Rennen pro Gruppe mit Punkteschlüssel 6-4-3-2-1-0

    Die Große Strecke dürfen alle gleichzeitig befahren (also bis 12) und wird als Langstreckenrennen über 25min deklariert.

    • Like 1

  5. Ich würde schon schauen, dass ich mitmachen kann. Nur am 2.11 könnte es schwierig werden. Danach habe ich 2 Wochen Urlaub und das ist gut für die Verhandlungsbasis mit meiner Frau 😉

    Also erstmal spricht nichts dagegen von meiner Seite.

    • Like 1

  6. Von mir aus auch ein großes Dankeschön für die Veranstaltung gestern! Hat wieder richtig Spaß gemacht und kameratechnisch war man super ausgerüstet! Die Wuhlheide bin ich zum ersten mal gefahren, schön auf den Tisch mit bisschen Deko. Mehr braucht man eigentlich nicht um Stunden verbringen zu können.

    Dazu 2x den Vulkan Cup, ideal für Langstreckenrennen. Dazu die Strecke für ein Drift-Rennen genutzt. Danach flutschte es nochmal deutlich besser auf der Wuhlheide für die abschließenden Rennen, plötzlich fährt es sich wie auf Schienen. 😄

    Die Challenge hätte ich gerne mehr in Angriff genommen, nachdem die Messlatte hoch gesetzt wurde... 👍

    Schön, wieder neue Gesichter kennengelernt zu haben! Liebe Grüße an alle, man sieht sich hoffentlich wieder.

    @fair84

    Jop, ist okay. Mach was schönes daraus und lass meine Fahrkünste gut aussehen, hihi

    • Like 1

  7. Ich rate dir den V12 freizuschalten.

    Kommt aber auf die Strecke an, enge Ecken lassen sich besser mit dem Heckantrieb lenken. Und diese kommen meistens eng, weil wir keine Turnhalle zur Verfügung haben. Und für Gymkhana hat es auch Vorteile, damit fahren die meisten von den Pros.

     

    Nachtrag: Aber irgendwann willst du sowieso mal den Allrad ausprobieren. Damit lässt es sich präziser fahren.  um das zu lernen ist es eine gute Schule.


  8. Ich bin auch extra langsam gefahren, damit die Kamera mich überhaupt einfängt 😁

    Wenn die Qualität noch besser wäre, würde ich das saucool finden. Wie ist denn die Qualität beim Carrera Cam Car? Kenne nur die Bilder con der Spielwarenmesse. Vielleicht kann man damit auch arbeiten.

    Und zum nächsten Treffen muss der Drifter auch die passende Lackierung haben! 😉

    spacer.png

    • Thanks 1
    • Haha 1

  9. Ja, das hast du richtig erkannt. Die Punkte rechts oben haben für uns keinen Sinn. In der Zeit vor Gymkhana würde das wahrscheinlich für Messungen im Hintergrund genutzt.

    Punkte für die Rangliste erhäldt du indem du rechts unten auf das Flaggen Symbol gehst. Danach Gymkhana auswählen. Motor starten und du hast jeweils 1 Minute Zeit um deine Punkte zu erspielen.

    Du scheinst allerdings nur die Sport-Edition zu haben. Damit kannst du den Modus nicht nutzen. Du benötigst dazu die Vollversion und Targets aus dem Shop.


  10. Die MAC Adresse wird vom Fahrzeug benötigt, nicht vom Smartphone. Da bleibt es auch im Racer, egal welches Smartphone genutzt wird.

    Du kannst die MAC-Adresse vom Auto einsehen, indem du es aus deiner Liste löschst und neu verbindest. Dann bekommst du die benötigten Daten. Alternativ nutzt du direkt die Möglichkeit innerhalb der App. Aber das weißt du ja schon.


  11. DTM Racer funktionieren ganz gut. Das haben ja schon einige bewiesen.

    Oder meinst du solche Bodykits wie manche Shops sowieso teilweise für Bastelfaule Menschen anbieten: Bodykit Link

    Kannet dir deine Verbreiterungen genauso auch dranspachteln oder wie man das halt macht. Das habe ich auch schon öfter gesehen. War mir vor 2 Jahren nie bewusst, als ich mein Modell bestellt habe, dass man aus den kleinen Teilen echt so viel machen kann!


  12. Dein Smartphone muss nur online sein. Das Auto macht nur was die App über Bluetooth sagt.

    Wenn ich kaufen auswähle, dann öffnet bei mir direkt Google-Play und wartet auf die Bestätigung. Hast du vielleicht deine Bezahlmethode gesperrt für Apps?

    Hast du schonmal eine Münze erspielt? Vielleicht bewirkt das ein Wunder 😉 Ansonsten kann dir nur der Sturmkind-Service helfen. Vielleicht muss da noch was freigeschaltet werden. Anhand deiner Profildateb kann ich nur erkennen, dass du einmal die Silver V8 Sport (ohne Gymkhama) und Red Audi Standard (mit Gymkhama) haben müsstest.


  13. Der Schrauberladen funktioniert nur wenn du online bist. Auch wenn du jetzt unterwegs bist, musst du dich kurz einwählen damit die App die Informationen aus dem Server holen kann.

    Offline geht das leider nicht.

    Edit: noch ein  Nachtrag: kaufen kann Antriebe auch mit der Sports-edition. Nur eben nicht erspielen. Kannst du denn den Gymkhama-Modus auswählen rechts unten wenn du auf die Flagge drückst?


  14. War ein anstrengender aber schöner Tag heute! Danke dafür!

    Leider erst später gekommen, nachdem wir unsere Orientierung irgendwann wieder gefunden haben und ankamen war es schon zu spät für Parallel-Slalom. Weiter ging es mit dem Race of Champions. Bin ich knapp rausgeflogen, kurz zuvor kam 3sat zum Interview und mit Kamera-Team, da brauchte ich erstmal einen Moment um wieder in die Spur zu kommen, zu spät bei dem hohen Niveau!

    Zum Abschluss sollte es ein 1-stündiges Langstreckenrennen geben, da musste ich jedoch passen, da familiäre Pflichten anstanden. Hätte ich gerne mitgemacht, meine Bestzeit auf der Strecke (33,6sek) hätte sogar für den 3. Startplatz gereicht. Was das ganze noch mehr überrascht: die Zeit fuhr ich mit dem Standard-Antrieb! Das war noch umgestellt, weil meine Frau fahren üben wollte, bemerkt habe ich es erst beim Gymkhama🤣 Im kurvigen Streckenabschnitt kommt man damit echt gut durch.

    Also habt keine Hemmung, wenn ich nicht jeden Antrieb erspielt habt. Wichtig ist der Fahrer! Gruß an die restlichen Teilnehmer und das Team. Ich gehe nochmal üben 😉

    Was ich vermisst habe: Testmöglichkeiten für das neugierige Publikum, einen Zeitplan im Vorfeld bzw vor Ort, Verkaufsmöglichkeit (wobei das durch Spielkind mit abgedeckt wurde)

    • Like 2

  15. Die 1.7.3 findest du nur innerhalb der App nach dem fahren. Updates innerhalb der App bemerkt man nicht so, ich denke, da wurde wieder etwas vorbereitet. Vielleicht eine Trophäe für GamescomCup-Teilnehmer, so wie es die Kickstarter-Teilnehmer bekommen. Wurde auch mal in einem Video angesprochen.

    • Like 1

  16. Das ist leider ein denkbar schlechter Einstieg in die Welt des Dr!fts. So Probleme tauchen nicht oft auf und wenn, dann gibt es einen Technischen Support.

    Technische Unterstützung:
    06232 / 2984175
    Mo-Fr: 10:00 – 12:00 Uhr & 14:00 – 16:00 Uhr

    Ich würde einfach nochmal den Antrieb entfernen und nochmal einbauen. Vielleicht hat sich die Schraube doch leicht verkantet und sitzt nicht korrekt. Die goldene Unterlegscheibe natürlich nicht vergessen. Der Nachteil an der Technik ist, dass selbst Kleinigkeiten eine größere Rolle spielen kann.

    Vielleicht klappt es noch, damit du noch dieses Wochenende zum fahren kommst.


  17. Bei den GT Masters sollte alles ganz normal so stattfinden. Die Absage betraf nur die DTM am Nürburgring, weil es dort keine Hankook-Stand geben wird.  Wäre eigentlich den Freitag auch gerne hingefahren, leider muss ich jetzt doch arbeiten.

    Aber genaures wird hier wahrscheinlich nur der Chef sagen. @Peter

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy