Jump to content

B-Unit

Moderator
  • Content Count

    512
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    32

Posts posted by B-Unit


  1. vor 48 Minuten schrieb Roychii:

     

    Hey die Gymkhana Targets ? Was genau wird damit gesagt. Ich weiss es leider nicht.

    Ich habe es probiert den Racer neu zu suchen und von der app zu nehmen hat leider nicht geklappt und dann hatte ich noch gelesen die app zu löschen und neu drauf laden. Aber er zeigt mir immer wieder an das ich den Racer aktualisieren soll aber er schmeißt mich immer wieder aus der app.

     

    Lg Roy

    Die Gymkhana-Targets sind gemeint.

    Das sind dann nur einzelne, am zuverlässigsten funktioniert es mit 2 Linien hintereinander.

    Alternativ dazu:

     

    Zum Update: hast du ein anderes Smartphone (auch ältere Modelle) oder ein Tablet zur Hand? Lade die App dort herubter und probiere es dann zu updaten. Bei der aktuellen App gibt es noch Probleme mit den neuen Smartphones, die noch gefixt werden müssen.

    Edit: Übrigens sollte Gymkhana noch funktionieren ohne dem Update. Aber dazu brauchst du die Targets. Kannst du denn bei der Flagge unten Gymkhana starten?


  2. Kenn ich! Meine Frau hatte auch mal die Aussage getroffen: "Hätte ich dem niemals einen Dr!ft-Racer geschenkt.... ich bereue es..."

    Tja, mittlerweile hat sich daran gewöhnt, da wird nicht so diskutiert. Wenn was sein muss, dann ist das so. 😉 Aber schön wenn sich weitere hinzugesellen zum Therapiekreis der Anonymen Dr!fter!

    Euch auch allen Guten Rutsch und auf viel Fahrzeit.

    • Like 1

  3. Den Akku kann man schon abstöpseln, aber einfach warten bis er irgendwann ausgeht.  der wird dann auch noch nicht tiefentladen sein dadurch. Dann aufladen und alles sollte soweit wieder Funktionieren.

    Gehe mal auf freies Fahren, Starte den Motor und danach wieder aus. Da steht dann irgendwas mit FW und PU. Der Racer ist PU, das ist die Power Unit. Sollte bei 1.7.0.0 oder so sein (aus dem Kopf geschrieben. Habe gerade keinen greifbar). Solltest du diese zahlen haben, alles gut vorerst!

    Welches Smartphone hast du denn? Neuere Generationen könnten einen Absturz verursachen, das ist bekannt und wird bald gefixt. Ansonsten einfach erstmal darauf verzichten.


  4. Dann muss nach wie vor irgendwo Schmutz in der Antriebseinheit sein.

    Unter Technische Fragen findest du einige Leidensgenossen. Einfach nochmal genauer schauen, ob nicht doch was übersehen wurde. Ansonsten nicht die goldene Unterlegscheibe beim Einbau vergessen. Es funktioniert auch so zu fahren, kann das Ruckeln jedoch verursachen.


  5. Wenn man den Drifter in der Hand hält und Gas gibt, sieht es immer etwas komisch aus, wie die Antriebseinheit arbeitet um das Auto zu steuern. Besonders

    Wichtig ist nur, dass sich die Antriebseinheit möglichst immer gerade stellt. Beim Starten und beispielsweise nach Unfällen wenn es anhält. Versuche mal mit wenig Gas einen Slalom zu fahren. Nur 30km/h z.B.  Dann erkennst du eher, ob die Antriebseinheit richtig arbeitet.


  6. Dann installiere bitte erstmal die App neu. Vielleicht war da etwas nicht ordnungsgemäß geladen worden. Hatte ich diese Woche auch mal.

     

    Das mit dem zerlegen verstehe ich. Ich bin eigentlich auch kein Bastler, aber bei meiner ersten Frage damals beim Support war die Antwort: Kannste gerne einschicken, aber das meiste lässt sich oft selbst beheben.  Also hab ich es einfach versucht und alles war gut.

    Das Problem wird halt nicht nur einmal so vorkommen. Irgendwo findet der Racer immer Haare oder Fussel und wenn die nur Mini-klein sind.  3 verschiedene Tutorials findest du direkt im Technische Fragen Bereich oben angepinnt.


  7. Die Probleme beim Driften klingen nach Schmutz in der Antriebseinheit. Dazu gibt es hier einige Beiträge.

    Mittlerweile müsste der Racer automatisch abgeschaltet sein oder? Evtll ist auch der Akku leer seitdem. Mal neu aufladen und das Update nochmal durchführen. Achte darauf, dass du auf jedenfall Wlan-Verbindung hast und für den Notfall Mobile Daten. Am besten auch keine weiteren Apps parallel offen halten.


  8. Erstmal da zurzeit viele Modelle mit leerem Akku ankommen: Akku geladen?

    Kalibrieren sollte jedoch auch mit schwachen Akku funktioniert. Vielleicht ist die Schraube in der Mitte zu fest eingedreht worden. Mal ein bisschen leicht lösen in kleinen 5-Minuten-Uhrzeiger-Schritten.

    Blinkt das Auto vielleicht oder ist einfach nur das "Standlicht" an?


  9. Hab mir mal die Weltrangliste angeschaut. Ich liege gerade auf der Weltrangliste auf Platz 32. In der Dezember-Übersicht auf Platz 26. Damit nur 6 Leute, die ihre Highscore in den Monaten zuvor gefahren sind.

    Ich denke, das letzte Update war schon ein ordentliches Upgrade für alle User und natürlich das erspielen der neuen Antriebe hilft auch. Nicht schlecht!

    Jetzt noch die Bugs beheben und man kann den Programmierern ein Lob aussprechen.


  10. Schau mal bei den 3 oben angepinnten Beiträge über deinen Thread. Diese handeln alle um dieses Thema.

    Ansonsten gilt nur: üben, üben, üben!

    Wir selbst haben Stunden und Tage damit verbracht, ein gewisses Niveau zu erreichen. Das kommt nicht in einer Stunde zustande. Wichtig ist, dass du zum Punkte sammeln möglichst immer in Combos fährst, zur Not auch mal rumdrehst um das verfehlte Target zu befahren. Das gibt halt die meisten Punkte für den Anfang.


  11. Wollte heute mit dem Projekt 26000 weitermachen, aber andauernd setzt der Motor mitten in der Fahrt aus, wie beim Notstopp.

    Teilweise startet die Ampel auf Knopfdruck aber nicht der Motor. Den kann ich erst bei Grün starten. Das alles macht es für mich schon unfahrbar um ordentlich Punkte zu sammeln.

    Neuinstallation hat mich nun auch in die Dauerschleife geführt...

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy