Jump to content

Darkman_RS

Moderator
  • Content Count

    136
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Posts posted by Darkman_RS


  1. vor 21 Stunden schrieb swiss_drift:

    fürs optische ein paar Streckenbegrenzungen lasse ich mir von einem Freund 3D-Drucken falls ich solche Dateien finde, oder werde Sie ebenfalls über Sturmkind oder MIKA bestellen. 

    Hier https://community.sturmkind.com/files/category/3-3d-druck/ und hier 

     gibt es viele Vorlagen und Anregungen was man so selbst drucken kann!


    Wenn du dir die Hafendocks von Sturmkind bestellst, kann ich dir auch die Streckenbegrenzungen von Sturmkind empfehlen. Diese sind extra für die Matten von Sturmkind entwickelt und verrutschen nicht.


  2. *****

    Ich habe jetzt nochmal alles ausprobiert und es hat bei mir wie folgt funktioniert (auf dem Pixel 4 XL) :

    - App Daten gelöscht 

    - Handy neu gestartet 

    - WLAN ausgeschaltet und im LTE Netz eingebucht

    - Bluetooth und GPS eingeschaltet 

    - App gestartet und eingeloggt 

    - Racer beide verbunden 

     

    Nun ist es auch egal ob WLAN an oder aus.  Es werden die Racer nun immer direkt gefunden. 

    • Like 1

  3. Also Android 10 funktioniert grundsätzlich schon. Auf meinem Pixel 3 XL läuft auch Android 10 und ich kann die Autos ohne Probleme hinzufügen. 

    Nur bei dem Pixel 4 XL mag es aktuell nicht. 

    Der Support hat mir empfohlen mich manuell aus zu loggen und wieder anzumelden. Hat aber auch nichts gebracht. 

    App Daten gelöscht hat auch nichts gebracht. Die Autos werden per Bluetooth gefunden (sind also sichtbar) aber in der App nicht auffindbar. 

    • Like 1

  4. Billiger wird es allerdings eher nicht...  Wenn du jetzt kaufst, zahlst du statt 159,90€ "nur" 119,92€ .... das sind 40 € Ersparnis.

    Aber ansonsten wenn du die Strecke oft auf und abbauen musst, kannst du auch die Außenbereiche der Rennstrecke mit 4 Holzlatten abgrenzen. So bleibst du definitiv auf der Strecke. Diese kannst du dann rot/weiß anmalen oder mit farbigem Klebeband umwickeln. Da kommst du nochmal deutlich günstiger für den Anfang raus. Kann dir davon gerne mal ein Foto machen.

    HIer noch ein Foto von mir mit einer anderen Strecke:
    20190115_231021.jpg.7995304423b3103d8b257b22596cb83a.thumb.jpg.2f4ce33bf244e265b43db6c32232d776.jpg


  5. Am 1.11.2019 um 13:45 schrieb Andre_H_:

    es gibt nach dem Vulkan-CUP wieder eine neue Strecke von mir - die LAUTERkampf[Bahn]:

    lauterkampfbahn.thumb.png.395fa6615a01a1a6a49f19ae4d4c9c23.png

     

    Danke für die Vorstellung! Ich habe deine Strecke im Startbeitrag mit aufgenommen.

    Was ich persönlich als sehr interessantes Feature empfinde, ist das Streckenraster:

    Auf der gesamten Plane befindet sich ein leichtes 5cm Raster. Dieses stört nicht die Optik der Bahn, denn man erkennt es nur bei genauem hinschauen. Es bringt jedoch einige Vorteile:

    In den Dr!ft Communitys werden immer mehr Online-Challenges gestartet, bei denen man sich eine vorgegebene Strecke nach Maß abstecken muss. Mit dem 5cm-Raster gehört der Zollstock und das Ausmessen der Punkte der Vergangenheit an. Einfach am Raster abgezählt können die Challenge-Strecken schnell und unkompliziert aufgebaut werden.


  6. vor 12 Stunden schrieb 24.michi:

    Wieso gibt es den nicht mehr im Shop?

    Bei Facebook hat Sturmkind dazu etwas geschrieben:

    image.thumb.png.bf6560358b963e4fc927517260105267.png

     


  7. So es gibt seit ein paar Tagen oder sogar schon Wochen (sorry für die Verspätung) eine "neue" Strecke von Slideways Tracks

     

    - Bihoku Highland Circuit
    bihoku_neu.thumb.jpg.eebcd19f06d73baa6babae7056f0eabd.jpg
    Abmessung: 350 cm x 200 cm
    Fahrbahnbreite: ~37 cm
    Material: PVC-Banner 410g/m² oder 510g/m² 


    Quelle und weitere Bilder findet Ihr auf https://slideways143.wordpress.com/bihoku-highland-circuit/

     

     

    Ein weiteren Hinweis noch!

    Roll-Rennstrecke veranstaltet aktuell auf seiner Facebook Seite ein Gewinnspiel und sucht für ihre neue Rennstrecke einen Namen:

    69559686_2385577128435621_3079240390134464512_o.thumb.jpg.563283e5e623fa4386a0df2cc411dd9f.jpg

    Teilnahmeschluss ist der 31.08.2019, 23:59 Uhr

    Vorbeischauen, teilen und teilnehmen lohnt sich also!

    • Like 1

  8. Es gibt wieder was neues in der Welt der Rennstrecken für DR!FT !! Dieses mal zwei neue Strecken von Werbedesign Neumann:

    - TOK!O DR!FT
    tokio_drift_2700x1500.thumb.jpg.d1cedd08001ce46d77b1b5d01c0daf4f.jpg
    Abmessung:  270 cm x 150 cm
    Fahrbahnbreite: ca. 30 cm 
    Material: PVC-Banner 410g/m² Druck 4/0 Digitaldruck, UV Druck

    Quelle und weitere Bilder und Infos: https://www.beschriftung-druck-webdesign.de/tokio-drift/

    - Niskanperä-Course
    niskanpera_circui.thumb.jpg.82441413b74aa3f4b8027e85c6b4941c.jpg
    Abmessung:  270 cm x 150 cm / 320 cm x 180 cm
    Fahrbahnbreite: ca. 20 - 26 cm / ca. 23 - 29 cm 
    Material: PVC-Banner 410g/m² Druck 4/0 Digitaldruck, UV Druck

    Quelle und weitere Bilder und Infos:  https://www.beschriftung-druck-webdesign.de/niskanper-course/

     

    • Like 1

  9. Im Grunde wenn man immer mit dem selben Handy fährt stellt man sich auf die "Verzögerung" ein. Ich bin anfangs nur mit dem S4 Active gefahren und dann auf das S8 Plus umgestiegen und habe bei dem S8 erst gemerkt das das S4 Active eine leichte Verzögerung hat beim steuern. Mittlerweile fahre ich mit einem Pixel 3 XL und das macht keinen Unterschied zum S8 Plus.

    Was ich damit sagen möchte, ist das man es mit Übung und auf die Dauer wohl ausgleicht sofern das Handy eine Verzögerung hat und man es dann kaum merkt.


    Ansonsten kann ich Bernd nur zustimmen das wenn man sich ein neues Handy anschaffen sollte im Idealfall mindestens Bluetooth 4.0 an Board sein sollte!

    • Like 1
    • Thanks 1
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy