Jump to content

Slot-Stop

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    101
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    22

Slot-Stop hat zuletzt am 13. Februar gewonnen

Slot-Stop hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

141 Excellent

9 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Slot-Stop

  • Name
    Daniel
  • Geburtstag 20.12.1987

Letzte Besucher des Profils

719 Profilaufrufe
  1. Slot-Stop

    V1 Minitrack Gymkhana

    Ja das Problem ist bekannt. Leider konnte Mike das nicht testen, da es das Gymkhana Update noch nicht gab als er die Plane erstellt hat. Muss man eben mit leben.. Du kannst aber versuchen die Targets doppelt zu legen oder ein weißes Blatt davor - dann kommt es zu weniger Fehlmessungen bei den Targets selbst.
  2. Slot-Stop

    Maximale Punkte je Gymkhana Target

    SuperCombo: Alle vier Targets nacheinander fahren. Das Target in dem du die besten Punkte schaffst, sollte dein viertes sein - denn hier gibt der SuperCombo doppelte Punktzahl. Combo: Verschiedene Targets werden abwechselnd Rechts / Links / Rechts / Links ..... gefahren. Der Supercombo braucht nicht abwechselnd gefahren werden - aber wenn, dann gibt es natürlich daraus resultierend auch mehr Punkte. Hier ist noch ein älteres Gymkhana-Video von mir - allerdings ist die Anordnung da noch nicht optimal! hier noch mal ein aktuelleres Video.. Leider ziemlich wackelig, da ich mal versucht habe mit der Cam auf dem Kopf zu filmen... SORRY
  3. Slot-Stop

    Racing Games auf Konsole oder PC

    Ich habe früher öfters gezockt - seit ich meinen Handel angefangen habe, tu ich dies aber eigentlich garnicht mehr. Ebenfalls ist seit einigen Jahren der Fernseher nurnoch ein Objekt was ungenutzt im Raum steht. Das Interesse ist da tatsächlich rapide gesunken. Ich schau mir nurnoch Motorsport an, alles andere ist für mich nicht da. Ich fahre aber ab und an mal einige Runden mit meinen Slotcars auf der Autorennbahn Ansonsten ist da ausser Drift aktuell nichts mehr
  4. Slot-Stop

    Medaillie gelöscht

    Versuch bitte mal, die mittlere Schraube ETWAS fester anzuziehen. Vielleicht bekommt der Drehteller nicht richtig Kontakt und kann die Daten nicht abgleichen... Das wäre jetzt ganz spontan eine Idee von mir. Vielleicht hilft's ja..
  5. Slot-Stop

    Reifenaufkleber / Decals

    Ich habe Reifendecals verschiedener Hersteller. In Wasser anlösen (nur kurz nass machen, nicht im Wasser liegen lassen, das kann den Kleber schädigen)Dann auf den Reifen damit, vernünftig positionieren und antrocknen lassen. Wenn das Decal leicht engetrocknet ist, streiche ich noch vorsichtig Decal-Weichmacher (Decal Softener / Decal Setter) auf das Decal. Hierdurch wird es etwas weicher und schmiegt sich besser der Reifenform an. Gleichzeitig haftet es auch noch deutlich besser an diesem. Habe noch keine Verloren bisher.
  6. Unser Crewtreffen nummer 6 in Köln. 25.11.2018 in der Fahrschule Christoph Walgenbach in Köln. DANKE für die Orga, Strecke, Deko, Verpflegung an den coolsten Fahrlehrer Joe Gefahren wurde auf der Wuhlheide-Arena von Streckendesigner Jürgen Neumann. Musik: High Heels Walk – von ~ www.MusicFox.com
  7. Slot-Stop

    [TUTORIAL] Spurverbreiterung / Sturz

    Hallo Schlendrian. Meine Achse ist (mit Messschieber gemessen) 1,20mm glatt - und die Bohrer-Rohlinge auch. Passt perfekt ohne Nacharbeit. Nicht zu Fest - nicht zu locker. Die Felgen lassen sich genau wie bei der Originalen Achse auch aufschieben.
  8. Slot-Stop

    Fahrzeug bleibt nach Motorstart stehen

    Ich kenne den Fehler von meinem Kumpel Torsten. Als ich am 22.12. bei ihm war, hatte er das Phänomen auch öfters mal. Ursache ist uns noch nicht bekannt. Handy war ein iPhone (welches genau, keine Ahnung)
  9. Slot-Stop

    Antriebsgehäuse kaputt :/

    Hallo Skaska. Es gibt JEDES Teil deines Drifters als Ersatz. Schreib ne Mail an Sturmkind, die werden dir weiterhelfen. Was das kostet und ob du das selbst tauschen kannst oder zum Service einsenden musst, weiß ich nicht.
  10. Ohne Antenne wird es zu Problemen mit dem Empfang kommen. Auf jeden Fall wieder anlöten (ggfs. machen lassen).
  11. Slot-Stop

    [TUTORIAL] Spurverbreiterung / Sturz

    Im Rahmen meiner Tieferlegung von 'Nummer Fünf' wurde auch wieder die Spur verbreitert und etwas Sturz auf der Vorderachse gemacht. Also auch mal endlich Bilder davon gemacht - der ein oder andere hier findet es vielleicht ganz interessant... Bild links: Originalzustand / Bild rechts: Tiefergelegt und Breite Spur + VA Sturz HINWEIS: Bitte beachtet, dass der Umbau auf eigene Gefahr gemacht wird. Auch kann durch Umbauen des Racers die Garantie erlöschen. Ebenfalls kann es sein, dass die Tieferlegung / Spur / Sturz usw. die Fahreigenschaften des Racers negativ beeinträchtigen, z.B. bei Steigungen und Bodenwellen! Die Arbeitsschritte: Als erstes benötigt man für eine breitere Hinterachse auch eine längere Achse. Die Originale reicht hier nicht mehr, die Felgen könnten sich während der Fahrt lösen. Ich nutze 1,2mm HSS Bohrerrohlinge. Diese sind sehr stabil / Hart und relativ Biegefest, man hat also eigentlich keine Probleme mit verbogenen Achsen. Ich überlege mir, in wie weit ich die hintere Spur verbreitern möchte. Bei mir sind es etwa 3,5mm gesamt. Ich trenne die HSS Rohlinge also etwa 4-5mm länger ab als die Originale Achse. Hierzu setze ich mir eine Hilfsmarke mit Klebeband. Getrennt wird mit Trennscheibe und Handschleifmaschine Die abgetrennte Achse nun entgraten und das erste Rad aufpressen. Ich nutze 4 Distanzen mit je 1mm Breite. Die Äußeren beiden Scheiben presse ich auf die Felge auf. Hat keinen besonderen Grund, passt bei mir eben gut über den dünnen Rand und dann habe ich nur eine distanz "lose" auf der Achse. Dadurch ergibt sich dann eine gesamte Verbreiterung von etwa 3,5mm Dann ist die Vorderachse dran. Damit ich hier etwas breiter gehen kann, schleife / schneide ich den kleinen Kranz mittig der Felge weg - so geht der Stift etwas mehr in die Lenkachse und sitzt fest. Ohne dies könnte er nach der Spurverbreiterung heraus fallen. Nun stecke ich die Vorderachsen in die vorderen Felgen und markiere mir, wie weit diese rein gehen. Das ist zum biegen für den Sturz (falls erwünscht) hinterher wichtig, damit die Biegung nicht innerhalb der Felge ist, sondern direkt davor. Ich biege jetzt mit zwei Zangen die beiden Vorderachs-Stifte ein wenig - und zwar so, dass die Lauffläche der Felge, wie in Punkt 5 beschrieben, nicht verbogen wird - die Felge muss ja frei drehen können und darf nicht klemmen -->> In die lenkachse vorne setzte ich nun auch meine 1mm Distanzscheiben. Hierdurch kommt die Felge dann etwas weiter nach außen. Da wir in Punkt 4 den kleinen Kranz entfernt haben, passt das mit den Stiften. Entfernen wir diesen Kranz nicht, so kann die Verbreiterung hier nur etwa 0,4-0,5mm pro Seite maximal betragen, sonst fällt der Achsstift heraus beim Fahren. Abschleißend noch die Räder wieder mit den Stiften montieren und ausrichten - der Sturz soll ja auch in die richtige Richtung stehen. Fertig - ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen hier ein bisschen die Scheu davor nehmen.
  12. Slot-Stop

    [TUTORIAL] DRIFT-Racer tiefer legen

    Hallo zusammen. Ich habe heute mal meinen 5. Racer tiefer gelegt und dachte mir, ich mache mal ein paar Bilder nebenbei. Bild links: Originalzustand / Bild rechts: Tiefergelegt HINWEIS: Bitte beachtet, dass der Umbau auf eigene Gefahr gemacht wird. Auch kann durch Umbauen des Racers die Garantie erlöschen. Ebenfalls kann es sein, dass die Tieferlegung die Fahreigenschaften des Racers negativ beeinträchtigen, z.B. bei Steigungen und Bodenwellen! Die Arbeitsschritte: Die Antriebseinheit muss raus. Hierzu dir Schraube am Vorderachsgewicht sowie die beiden hinteren im Diffusor rausschrauben und alles aus dem Body heraus nehmen. Beginnen wir hinten. Hier müssen die beiden Befestigungsnippel sowie auch die beiden ippel an der Heckscheibe gekürzt werden. Bei den beiden Karosserie-Nippeln ist darauf zu achten das rechts und links gleichermaßen gekürzt wird, da der Racer sonst schief steht. Ich nutze hierfür eine Trennscheibe auf einem Dremel / Proxxon. Ich nehme immer etwa eine Trennscheibenbreite weg, bzw. minimal mehr. Etwa 1,5 - 1,8mm. Anschließend diese Nippel schön säubern, dass keine Gratkanten mehr dadran sind und das Gewinde wieder frei ist. Nun wird einmal testweise die Antriebseinheit eingesetzt und kontrolliert, dass alles gerade steht. Wenn das passt, alles gut - wenn nicht, entsprechend Nacharbeiten. Als nächstes kommt der vordere Haltenippel dran. Auch dieser wird eingekürzt, ebenfalls um etwa 1,5mm. Auch hier anschließend entgraten und säubern Nun kann man versuchen den Antrieb einzusetzen - vermutlich passt er aber nicht mehr. Die Lichtleiter sind jetzt zu hoch und müssen bearbeitet werden und die Einheit liegt auf den Scheiben auf - auch diese müssen bearbeitet werden... Beginnen wir mit den Scheiben - hier muss nur der schmale Steg mittig etwas weggefräst werden: Als nächstes dann der vordere Lichtleiter. Ich markiere mir zunächst mit einem Messer oder Stift wo der Antrieb aufliegen würde, bzw. wie weit ich den Lichtleiter bearbeiten muss: - >> Das schaut dann so aus -- >> Dann kommt wieder die Schleifmaschine zum Einsatz: und passt --> Alles zusammensetzen, kontrollieren dass alles satt und sauber anliegt und aufliegt, anschließend zusammenbau und Funktionstest. Und schon ist der Racer etwa 1,5mm tiefer als zuvor und liegt optisch richtig schön auf der Strecke! Viel Erfolg beim nachbau. Bei Fragen oder Unklarheiten, gerne melden!
  13. Slot-Stop

    Traumstrecken 1:43

    Jaa, sehr geil! Hatte ich auf dem Dachboden - vor VIIIIELEN Jahren - als Autorennbahn aufgebaut. Natürlich nicht Maßstäblich - aber halt in etwa der Form entsprechend, soweit es irgendwie ging. Tolle Strecke!
  14. Slot-Stop

    Auto verstellt die Zentrierung ???

    Bitte das nächste mal auch direkt "versuchen" eine passende Überschrift für das Thema zu finden. "Warum???" ist so nichtssagend. Steht übrigens auch in den - ich nenne sie mal "Forumsregeln". Eine Suchfunktion gibt es im übrigen auch - und auch das thema gab es schonmal:
×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung