Jump to content

Steff_AM

Member
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by Steff_AM


  1. vor 4 Stunden schrieb Darkman_RS:

    Es ist wohl auch so das Sturmkind selbst das gar nicht machen dürfte

    Morgen!

    Das ist durchaus möglich. Wikipedia verbietet ja in seinen Richtlinien "Werbung" & wenn Sturmkind (als Firma) einen Artikel über sich selbst erstellt, ist der Gedanke / die Annahme zumindest nicht ausgeschlossen.

    Ich weiß aber auch, daß es in großen Firmen Leute gibt, die zimindest eingereichten Inhalte, welche die Firma betreffen, prüfen & ggf. korrigieren. Dieser Vorgang zählt dann wieder nicht als Werbung, sondern Richtigstellung von Inhalten.

    Alles gar nicht so leicht & einfach...

    Falls aber @bstrelz oder auch sonst wer Unterstützung brauchen sollte, bin ich gern bereit zu helfen. Einfach melden...

    • Thanks 2

  2. Am 25.1.2021 um 22:14 schrieb Spriti:

    Ist hier keiner dabei der Erfahrung als Autor bei Wikipedia hat? Alleine mit dem Input von Bernd wäre das schon ein schöner Wikipedia Artikel! 😉 Ich könnte mir vorstellen, dass so ein Artikel auch Sturmkind ein wenig weiterhelfen könnte - ALLE wichtigen Dinge sind bei Wikipedia nachzulesen! Da darf und kann Sturmkind mit den DR!FT Racern und Hybrid Gaming doch nicht fehlen! 

    Morgen!

    Ich könnte diesbezüglich sicherlich einiges an Wissen beitragen. Ich muß aber auch sagen, daß es für einen Artikel in Wikipeadia nicht ausreichend ist, ein paar Produkte aufzulisten. Da fliegt der Artikel sofort wieder raus, weil dann argumentiert wird, er habe keinen "für die Allgemeinheit nützliche Funktion".

    Hauptsächlich würden erst einmal ein paar wichtige & relevanten Firmendaten benötigt. Dazu einiges an Geschichte. Zudem sollte auch etwas im Vordergrund stehen, was die Firma von anderen ab- / hervorhebt. Wenn so ein Grundgerüst aufgebaut & "genehmigt" wurde, dann ist auch dem Weg zur Auflistung von weiteren Details (zB. Produktübersicht, etc.) weniger entgegenzusetzen.

    Es sollten aber auch erstmal bei den "Köpfen" von Strumkind angefragt werden, ab so eine Aktion überhaupt gewollt wird & die dafür benötigten Daten & Informationen öffentlich im Inter-Netz preisgegeben werden dürfen.

    • Like 1
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy