Jump to content

JayBee

Member
  • Content Count

    227
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    14

JayBee last won the day on September 3

JayBee had the most liked content!

Community Reputation

103 Excellent

3 Followers

About JayBee

  • Name

Recent Profile Visitors

1,046 profile views
  1. Location habe ich noch nicht, aber ich denke wieder wie letztes mal oder wieder Maintal. Ertmal schauen wieviel Interesse besteht und wieviel Teilnehmer es werden.
  2. 𝟱. 𝗛𝗗𝗖 𝗧𝗿𝗲𝗳𝗳𝗲𝗻 + 𝗛𝗲𝘀𝘀𝗲𝗻𝗺𝗲𝗶𝘀𝘁𝗲𝗿𝘀𝗰𝗵𝗮𝗳𝘁 Ich würde gerne eine Hessenmeisterschaft organisieren. Vorgesehen, sind folgende Termine, 2., 3., 9. oder 10. November. Würde natürlich nur Statt finden, wenn hier etwas resonanz kommt (mit zwei Leuten brauchs so ein Aufriss nicht ) Es würde zwei Modis geben, einmal Rennen auf zwei verschiedenen Strecken und einmal Gymkhana paralell jeder gegen jeden, jeweils 4 Läufe (näheres zu den einzelnen Modis später). Tuniertabellen habe ich bereits für die Modis erstellt. Preise gibt es keine, ausser das der Gewinner, keinen Beitrag zur Location Zahlen muss (normal teilen wir die Kosten durch die Anzahl der Teilnehmer, diesmal dann eben Anzahl der Teilnehmer minus 2) und natürlich Rum und Ehre, evtl. gibt es ne Kleinigkeit ausm 3D-Drucker für den Sieger. Location wäre entweder in 63329 Egelsbach, 63225 Langen oder 63477 Maintal. In erste Linie soll der Spaß im Vordergrund stehen. Also gebt mal was von euch, würd mich freuen wenn wir sowas hinbekämen, hätt ich Bock drauf. Wären soweit ich weiß die ersten mit einer Landesmeisterschaft. Schreibt einfach in den Kommentaren, wann ihr Zeit hättet LG JayBee Die HDC findet ihr hier: oder auf FB hier: https://www.facebook.com/groups/2232202790390505/?ref=bookmarks
  3. Infos zum nächsten treffen habe ich mal in den ersten Post gepackt... Hier:
  4. Also Tunierplan hätte ich mal grob bin noch am überlegen wie ich am geschicktesten die Rennen auf zwei unterschiedlichen Strecken bewerkstelligt bekomme ohne das ich den ganzen Tag am rechnen bin...
  5. Sieger des 4h Rennen: 1. Markus / René Team Tiroler Alpendr! 2. Jan / Adrian Team AdriJan 3. Björn / Pascal Team Dr!ft Junkies 4. Michael / Sven Team Baademeister Racing Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! und Glückwunsch zu zwei Sätzen DriftChallenge Felgen.
  6. Ok, dann lasst uns ein richtiges Rennen drauß machen, mit Qualifikation. Quali 5 Runden. Die 6 schnellsten aus der Quali kommen dann in eine Gruppe, die anderen in die nächste usw. je nach dem wieviel leute wir sind. Die gefahrene Zeit aus der Quali bestimmt die Startaufstellung. Jede Gruppe fährt 4 Läufe und sammelt Punkte die wir anhand der gefahrenen Zeit vergeben. Die gefahrene Zeit bestimmt auch gleichzeitig die Startaufstellung für den 2. lauf, die Zeit aus Lauf 2 dann wieder die für den 3. usw.. Schnellste Zeit, Startplatz 1 usw. Punktevergabe wie bei der Formel1? 1. 25, 2. 18, 3. 15, 4. 12, 5. 10, 6. 8 plus einen Punkt für die schnellste Rennrunde? Die zwei ersten einer Gruppe kommen weiter und fahren wieder gegeneinannder mit den schnellsten 2 aus der anderen Gruppe. Die zwei schnellsten Fahren dann das Finale im Best of 3 Rennen um den Hessenmeister Titel im Rennen. Gefahren wird das dann auf beiden Strecken (auch die Quali, Zeiten werden addiert), auf der Wuhlheide in zwei Gruppen, auf dem Vulkan Cup´s dann alle zusammen. Runden Wuhlheide 20, Vulkan Cup´s 10. Wie passt das? Zuviel? Ich rechne mit ca. 3h für beide Modis um die Hessenmeister zu küren, was meint ihr? Tunigstufe wäre noch zu klären Ich wäre für Frei, auch wenn ich selbst wahrscheinlich Basic (zumindest auf der Wuhlheide) fahren würde. Ja das klingt gut... Auf der Wuhlheide gibt es zwei Gruppen, auf den Vulkan Cup´s nur eine. Punkte werden dann zusammen gezählt
  7. Parallel Gymkhana Modus: Wie der Name schon sagt, wird parallel gefahren, eine Strecke also Spiegelverkehr zu anderen. Es wird im Tuniermodus gefahren, der mit Klassischen Gruppen a 4 Fahrer die ausgeloste werden, angefangen wird (jeder gegen jeden). Die zwei ersten der Gruppe kommen in die K.O. Runde. Gefahren werden immer 4 Läufe, nach jedem Lauf wird die Seite gewechselt. Pro Lauf kann man maximal 2 Punkte machen. Einen Punkt gibt es für die höhere Punktzahl, einen Punkt bekommt wer als erste durchs Ziel ist. Es zählen also nicht nur Punkte sondern auch Geschwindigkeit. Bei Gleichstand, wird solange weiter gefahren bis einer der beiden Fahrer sowohl die höhere Punktzahl als auch als erster durch Ziel ist, also 2Punkte in einem Lauf holt. Im Finale das gleiche in grün mit 6 Läufen. Rennmodus: Im Rennmodus fahren wir auf den Aufgebauten Strecken um die bestzeit, das können wir auch machen wenn wir just for fun gegeneinannder fahren. Wenn einer eine gute Zeit gefahren ist, zeigt er es einem zur Kontrolle und schreibt es in eine Liste. Später addieren wir die Zeiten der Strecken zusammen, schnellste Gesamtzeit=Hessenmeister Rennmodus. Was haltet ihr von den Modis?
  8. Ich hätte 4 potentielle Termine im Auge für das Treffen. 2., 3, 9. oder 10. Nov. also zwischen Bavaria und Essen...
  9. Ja sollten wir berücksichtigen... Dann würde das erste oder zweite Wochenende im November doch gut passen, oder?
  10. Die Leute stehn grad voll auf Plastik, wenn es an den Racer passt. Aber es langt auch einfach nur des Titels wegen
  11. Rein aus technischem Interesse.... In den Zahnrädern sind ja löcher. Durch die Löcher ermittellt ein Lichtsensor die Drehzahl und kontrolliert sie und passt sie ggf. durch die Software an. Ist das so? Was passiert wenn man die häfte der Löcher zu macht? Drehen die Motoren dann doppelt so schnell? Eigentlich schon, oder?
  12. Ich Plane schonwieder das nächste Treffen Alle zwei Monate kann man sich ja mal treffen Angepeilt ist mal so grob Anfang November. Das wird dann kein normales Treffen, sondern gleichzeitig die Hessenmeisterschaft. Soll natürlich in erster Linie Just vor Fun sein und nicht nur im Wettkampf enden. Dann bauen wir ein Parallel Gymkhana auf und fahren im Tuniermodus gegeneinannder. Gewinner ist Hessenmeister im Gymkhana. Auf der Wuhlheide oder dem Vulkan Cup oder auf beiden (Bestzeiten dann addiert) fahren wir um die Bestzeit. Gewinner ist dann Hessenmeister im Zeitrennen. Beide Gewinner müssen keinen Beitrag für die Location zahlen, wenn wir z.B. 10 Leute sind, werden die kosten der Location dann nur durch 8 geteilt. Evtl. könnte @THR3360 ja was schickes kleines als Preis aus dem 3D Drucker leiern? Was haltet ihr von einer Hessenmeisterschaft?
  13. So So ist das also, ich hab halt erst den Flux Kompensator frei gespielt und das dauert, wenn du andauernd in die Zukunft musst Wenn mein Racer also bei der nächsten Session verschwindet und ne brennende Spur auf der Plane zurück bleibt, weißte bescheid
  14. Mein Empfehlung geht auch ganz klar in Richtung V12. Fahre damit eigentlich alles, Gymkhana und auch die Zeitrennen bei den Challenges. Ist zwar auch ein Stück weit Gewöhnungssache, aber mit dem bin ich am schnellsten. Nimm den V12 und die letzte Bestzeit auf eurer Rennstrecke ist Geschichte ;-)
×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy