Jump to content
Sign in to follow this  
AlexBMW

Racer justiert und Verbindet sich nicht

Recommended Posts

Hallo Kollegen,

 
Ich habe eben von meiner Frau den 5,2l V8 550ps zu Weihnachten bekommen....
Nur leider funktioniert nur das Licht-.-
...Keine Verbindung mit dem Handy ( das Auto wird nichtmal angezeigt bzw. Gefunden.) 
Es findet keine Kalibrierung statt. ( Fzg. Bewegt sich 0,0 beim Einschalten.)
•Ja ich habe den neusten Softwarestand auf Smartphone + Fahrzeug 
•Ja ich habe jeder Anweisung der Bedienungsanleitung folge geleistet.
 
Bitte um schnelle Hilfe für jeweiliges prob. (Ob zurück schicken oder kurzes Update usw.)
 
VG Kogler 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal da zurzeit viele Modelle mit leerem Akku ankommen: Akku geladen?

Kalibrieren sollte jedoch auch mit schwachen Akku funktioniert. Vielleicht ist die Schraube in der Mitte zu fest eingedreht worden. Mal ein bisschen leicht lösen in kleinen 5-Minuten-Uhrzeiger-Schritten.

Blinkt das Auto vielleicht oder ist einfach nur das "Standlicht" an?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denn akku habe ich geladen. 

Die Antriebseinheitsschraube auch ein  wenig gelöst/festgezogen.

Front/Heck blinkt beim einschalten.

Ich habe es 1x geschaft das Fzg. Du kalibrieren und zu verbinden. Allerdings konnte ich dann nur lenken aber die antriebsräder drehten sich nicht.

Laut app bin ich schon 4km gefahren was aber nicht der Fall ist.

 

VG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb AlexBMW:

Denn akku habe ich geladen. 

Die Antriebseinheitsschraube auch ein  wenig gelöst/festgezogen.

Front/Heck blinkt beim einschalten.

Ich habe es 1x geschaft das Fzg. Du kalibrieren und zu verbinden. Allerdings konnte ich dann nur lenken aber die antriebsräder drehten sich nicht.

Laut app bin ich schon 4km gefahren was aber nicht der Fall ist.

 

VG

Hallo AlexBMW,

die Zentralschraube scheint immer noch zu lose zu sein.

 

Grüße

THR3360

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb THR3360:

Hallo AlexBMW,

die Zentralschraube scheint immer noch zu lose zu sein.

 

Grüße

THR3360

Hallo THR3360,

Wenn ich die Schraube fester anziehe ist sie ab...

VG

Edited by AlexBMW

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb AlexBMW:

Hallo THR3360,

Wenn ich die Schraube fester anziehe ist sie ab...

VG

Wenn die Pins auf der Unterseite der Platine nicht durchgehend Kontakt zur Antriebseinheit haben, bekommen die Antriebsmotoren keinen Strom.

Zu lose oder überdrehte Schrauben führen zu einem zu geringen Anpressdruck.

Weiter kann ich dir leider nicht helfen, viel Glück!

 

Grüße

THR3360

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blinkende Lichter vorne und hinten bedeuten, wie schon beschrieben, das die Kontakte der Hauptplatine keinen Kontakt zum Antrieb haben. 

Racer aufs Dach legen, die Antriebseinheit runter drücken und versuchen die Schraube etwas weiter anzuziehen. Viel Glück.

Edit: etwas anziehen bedeutet tatsächlich nur in kleinen Schritten.

Edited by der_michel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy