Jump to content
Peter

Wertungsausschluss Max13

Recommended Posts

Wie in jedem Sport/eSport ist Fair Play auch bei den DR!FT Online-Games oberstes Gebot. Natürlich ist es gerade im Onlinemodus nicht all zu schwer zu manipulieren. Daher haben wir von Anfang an auf ein faires miteinander bestanden. Leider ist es nun doch in Lauf 3 zu einem Betrugsfall gekommen, der natürlich auch Konsequenzen haben muss.

Auf Grund mehrerer Unstimmigkeiten, nehmen wir Max13 aus der Wertung.

1. Das/Die verwendeten Smartphones
- Bei zwei der eingereichten Videos wird deutlich vor dem Lauf ein oben rechts beschädigtes Smartphone in die Kamera gehalten.
- In beiden Videos wird nach dem Lauf ein unbeschädigtes Smartphone in die Kamera gehalten.  

Die Erklärung hierfür, dies sei eine Reflektion, können wir nicht teilen. Der Schaden ist hierfür im Vergleich zu echten Reflektionen auf den Smartphones in beiden Fällen statisch an exakt der gleichen Stelle.

 

2. 900+ Punkte beim Speed Drift
Hier wurden mehrfach über 900, bis hoch zu 959 Punkte erreicht, während alle anderen Teilnehmer maximal in den 700er Bereich kamen.
Die Punkte wurden hierbei mit einer teils sehr sauberen Linie erreicht:

Wir haben dem Teilnehmer die Gelegenheit gegeben, uns per Video zu beweisen, dass er in der Lage ist diese Punktzahl regelkonform zu erreichen. Dieser Beweis konnte vom Teilnehmer, trotz mehrerer Versuche, nicht erbracht werden.

3. Manipulation des „Best of Show“ Wettbewerbs.

Hier wurden zuweisbar mehrere Accounts von Max13 angelegt, um sein Video von 14 auf 24 Stimmen, und hiermit Platz 1, hochzuwerten. 


Max13 werden alle Ergebnisse der DoG Season I - 20.2 aberkannt und er wird für die Season II – 20.3 gesperrt. Diese Sperre gilt für besagten Zeitraum auch für alle anderen offiziellen DR!FT Wettbewerbe. Also auch (zumindest theoretisch) für Live-Events.  

Wir bedauern diese Situation sehr und würden uns über ein Comeback von Max13 zu gegebener Zeit und mit gestärktem Sportsgeist freuen.  

 

Euer Sturmkind Team

  • Like 5
  • Thanks 1
  • Confused 1
  • Sad 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nochmal für alle die das hier lesen!

1. Ich habe weder etwas gedreht noch beschissen, und dabei bleibe ich! 
 

2. Ich habe einige Videos als Beweis eingereicht, diese sind auch alle auf meinem YouTube Kanal zu sehen, was die Gesamt Punkte und auch die Punkte vom Speeddrift rechtfertigen, aber diese wurden von Sturmkind nicht berücksichtigt!

3. Ja das war ein Fehler den ich mir auch eingestehe, aber das hat mit der Season nichts zu tun! Ich habe mich dafür auch im Live Stream bei allen beteiligen Entschuldigt! 

Die Disqualifikation die meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt ist, ist hart und die Sperre für die nächste Season noch härter, auch das ich für Live Events gesperrt werde ist lächerlich! Anfang September ist die Comic Con in Wels wo bereits das Hotel und alles gebucht ist, bin gespannt wer für diese Kosten aufkommt!

Das sind nur ein  paar von den Videos die Sturmkind wollte und nicht mal angesehen hat! Und wer da noch sagt das ich beschissen habe, dann weis ich auch nicht!

Aber gute Fahrer kann man nur disqualifizieren, auch Ayrton Senna wurde damals disqualifiziert und das kostete ihm einen WM - Titel mich halt den Gesamt Sieg der Season, dann noch weiter meine Aufgaben bei den Challenges und sogar noch meinen Team Platz bei DS-Design Racing! 👍🏿 
Top Entscheidung!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please log in to see the link
Weshalb sind die Videos zu den beanstandeten Läufen mittlerweile offline genommen? Damit könnte sich jeder selbst ein Bild machen.

https://community.sturmkind.com/topic/1546-drft-online-games-season-i-202-lauf-3/?do=findComment&comment=10533

https://community.sturmkind.com/topic/1546-drft-online-games-season-i-202-lauf-3/?do=findComment&comment=10543

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Markus,

Dein Verhalten ist hier langsam weder zu verstehen, noch länger zu tollerieren.

Du schreibst hier allen Ernstes, Du hättest nichts falsch gemacht. Dabei hast Du den Betrug beim Videocontest ja sogar (mangels Optionen) zugegeben. Auch wenn Du das jetzt sicher auch nicht einsehen wirst; alleine dieser Vorfall ist Grund genug für die ausgesprochene Strafe. Genaugenommen hast Du damit zudem gegen klare Forenregeln verstoßen und kannst demnach froh sein, dass wir Dich nicht gleich hier rausgeschmissen haben.

Wir haben Dir mehrfach die Chance gegeben, entweder Deine Unschuld zu beweisen, oder den Fehler wenigstens einzugestehen und so vielleicht mit einem blauen Auge davon zu kommen.

Selbstverständlich haben wir uns all Deine Beweisversuche angesehen. Da war aber nun mal keines dabei, das auch nur annähernd an die beiden bemängelten Läufe ran kommt. Entweder waren es deutlich weniger Punkte , oder komplett „off the track“. Dass Du jetzt auch noch das bemängelte Beweisvideo gelöscht hast, dazu fällt mir dann gar nichts mehr ein.

Nur eins vielleicht noch: Du fragst uns hier allen Ernstes wegen Deinen Hotelkosten? Soll ich Dir mal dagegen rechnen was Du meine Mittarbeiter und auch mich die letzten Tage an Zeit (und damit Geld) gekostet hast und was wir in dieser Zeit sinnvolleres für uns alle hier hätten tun können? Und jetzt erwartest Du auch noch von der Community hier, dass sie sich all Deine Videos anschaut. Und den relevanten Vergleich dazu löschst Du gleichzeitig? Das ist doch jetzt alles nicht mehr Dein Ernst?

Das Comic Con Event wird übrigens nicht von uns, sondern von der TSA organisiert. Die Entscheidung liegt in diesem Fall also nicht bei uns.

Und noch etwas: Dich hier mit Ayrton Senna zu vergleichen ist aus meiner Sicht eine Beleidigung an einen der größten Rennfahrer aller Zeiten:(

Ich bitte Dich einmal mehr in Dich zu gehen und mal ne Nacht darüber zu schlafen. Ich denke keiner hier möchte Dich, als einen unsere Topfahrer und Fans, verlieren. Wie es weitergeht, liegt jetzt alleine an Dir. 

  • Like 23
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Martin:

Lieber Markus,

Dein Verhalten ist hier langsam weder zu verstehen, noch länger zu tollerieren.

Du schreibst hier allen Ernstes, Du hättest nichts falsch gemacht. Dabei hast Du den Betrug beim Videocontest ja sogar (mangels Optionen) zugegeben. Auch wenn Du das jetzt sicher auch nicht einsehen wirst; alleine dieser Vorfall ist Grund genug für die ausgesprochene Strafe. Genaugenommen hast Du damit zudem gegen klare Forenregeln verstoßen und kannst demnach froh sein, dass wir Dich nicht gleich hier rausgeschmissen haben.

Wir haben Dir mehrfach die Chance gegeben, entweder Deine Unschuld zu beweisen, oder den Fehler wenigstens einzugestehen und so vielleicht mit einem blauen Auge davon zu kommen.

Selbstverständlich haben wir uns all Deine Beweisversuche angesehen. Da war aber nun mal keines dabei, das auch nur annähernd an die beiden bemängelten Läufe ran kommt. Entweder waren es deutlich weniger Punkte , oder komplett „off the track“. Dass Du jetzt auch noch das bemängelte Beweisvideo gelöscht hast, dazu fällt mir dann gar nichts mehr ein.

Nur eins vielleicht noch: Du fragst uns hier allen Ernstes wegen Deinen Hotelkosten? Soll ich Dir mal dagegen rechnen was Du meine Mittarbeiter und auch mich die letzten Tage an Zeit (und damit Geld) gekostet hast und was wir in dieser Zeit sinnvolleres für uns alle hier hätten tun können? Und jetzt erwartest Du auch noch von der Community hier, dass sie sich all Deine Videos anschaut. Und den relevanten Vergleich dazu löschst Du gleichzeitig? Das ist doch jetzt alles nicht mehr Dein Ernst?

Das Comic Con Event wird übrigens nicht von uns, sondern von der TSA organisiert. Die Entscheidung liegt in diesem Fall also nicht bei uns.

Und noch etwas: Dich hier mit Ayrton Senna zu vergleichen ist aus meiner Sicht eine Beleidigung an einen der größten Rennfahrer aller Zeiten:(

Ich bitte Dich einmal mehr in Dich zu gehen und mal ne Nacht darüber zu schlafen. Ich denke keiner hier möchte Dich, als einen unsere Topfahrer und Fans, verlieren. Wie es weitergeht, liegt jetzt alleine an Dir. 

das sehe ich ebenfalls so, deswegen würde ich, (wenn markus sich natürlich entschuldigt) auf eine abstimmung für die zweite chance hoffen

denn auch wenn es gerade schwierig ist, ist es doch nicht zu spät für eine Entschuldigung 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man schon Beweismaterial vernichtet, heißt das nix gutes. 

Sorry, aber die Macher haben da schon richtig entschieden. 

In meinem RC Car Rennsport wurden auch einige Fahrer erwischt, die dachten das sie schlauer sind als die Veranstalter und manipulierten an den Motoren rum. 

Daraufhin wurden natürlich die Fahrer disqualifiziert, eingefahrenen Punkte gestrichen und aus der Challenge verwiesen. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erbärmlich!

Der Schaden der angerichtet wurde. Der Schaden an der Community, an den Dr!ft Online Challenges, an Sturmkind und letztendlich auch an

Please log in to see the link
.

Wer das Andenken an Senna erhalten will stellt sich nicht auf eine Stufe mit ihm!

Du bist der Daniel Abt der Dr!ft Szene! Ich wünsche Dir vor allem gute Besserung – geh' zum Arzt/Psychologen, das muss behandelt werden!

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Foox:

Please log in to see the link
Weshalb sind die Videos zu den beanstandeten Läufen mittlerweile offline genommen? Damit könnte sich jeder selbst ein Bild machen.

https://community.sturmkind.com/topic/1546-drft-online-games-season-i-202-lauf-3/?do=findComment&comment=10533

https://community.sturmkind.com/topic/1546-drft-online-games-season-i-202-lauf-3/?do=findComment&comment=10543

 

Da uns teamintern natürlich viel daran lag die Sache aufzuklären, haben wir während unserer Diskussion zu diesem Thema die entscheidenden Stellen des Videos per Screenshot gesichert.

Die Bilder zeigen sein Smartphone zu Beginn des Videos und zum Ende des Videos. An den Kratzern am Rahmen oben rechts ist deutlich zu erkennen, dass Markus zwei verschiedene Smartphones benutzt hat und somit einen manipulierten Punktestand präsentiert hat.

Ich will hier ihn hier nicht weiter fertig machen sondern dafür sorgen, dass sich jeder ein objektives Bild machen kann.

Die Angelegenheit ist traurig aber wahr.

 

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

  • Like 3
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bis zuletzt an die Unschuld von Markus geglaubt.

Seit er aber die beiden entscheidenden Videos entfernt hat, habe ich meine Meinung über ihn geändert.

Und der Vergleich mit Senna ist beleidigend und lächerlich !!!

Also ist die Sperre voll gerechtfertigt.

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Das die Dinge oft nicht ganz richtig liefen war mir von vorne rein klar. Allein bei dem Drift-Challanges 4 Stundenrennen,  fuhren Jan (Zoerb36) und ich dauerhaft auf  Renntempo, ohne große Fehler. Wenn das Auto dann doch mal in der Wand hing, sind wir von selbst rausgefahren. Fazit nach dem Rennen, Markus und sein Teamkollege waren uns 80 Runden vorraus, was für uns unverständlich war. Vorallem weil sich auf den Treffen bemerkbar gemacht hatte dass er aufjedenfall nicht konstanter fährt als wir! Eher im Gegenteil, nach langem Grübeln sind wir darauf gekommen das er wohl bei jedem Fehler das Auto schnell zurück an die Zielline gestellt haben musste. 
Anders wär diese Differenz nicht zu erreichen gewesen, dass seine Schummeleien dann doch so deutlich ans Tageslicht kommen ist traurig, aber gerechtfertigt. Sorry Markus !  

Edited by Adrianngl
  • Like 5
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Adrianngl:

Das die Dinge oft nicht ganz richtig liefen war mir von vorne rein klar. Allein bei dem Drift-Challanges 4 Stundenrennen,  fuhren Jan (Zoerb36) und ich dauerhaft auf  Renntempo, ohne große Fehler. Wenn das Auto dann doch mal in der Wand hing, sind wir von selbst rausgefahren. Fazit nach dem Rennen, Markus und sein Teamkollege waren 80 Runden vor uns, was für uns unverständlich war. Vorallem weil sich auf den Treffen bemerkbar gemacht hatte dass er aufjedenfall nicht konstanter fährt als wir! Eher im Gegenteil, nach langem Grübeln sind wir darauf gekommen das er wohl bei jedem Fehler das Auto schnell zurück an die Zielline gestellt haben musste. 
Anders wär diese Differenz nicht zu erreichen gewesen, dass seine Schummeleien dann doch so deutlich ans Tageslicht kommen ist traurig, aber gerechtfertigt. Sorry Markus !  

80 runden vor dir/euch??? 🤔😂 ... Oh mann 🤦

Versteh nicht was einem diese erschummelten und damit völlig wertlosen siege geben 🤷

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Waren echt 70-80 runden, bei einer rundenzeit von ca. 20 Sekunden die Runde kam das einfach nicht hin ohne zu schummeln. Ich versteh es ehrlich gesagt auch nicht, wo grade er sowieso fast alle online Challenges gewinnt, und es somit garnicht nötig hätte 🤷🏼‍♂️

 

Edited by Adrianngl
  • Like 3
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin nach wie vor für eine abstimmung, dann kann sich später keiner beschweren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy