Jump to content
Peter

NIMM TEIL DR!FT Online-Games - Season III - Lauf 4 - Next Level

Recommended Posts

Zur Challenge:

Harte Challenge, so einfach sie ausgesehen hat. Durchgesetzt hat sich die "Rabiat"-Methode, hart und kurz auf der Strecke.

Schöner fand ich aber die "Soft"-Methode. Versuchen den Racer im 3. Gang zu halten. sieht man bei

Please log in to see the link
in seinen beiden letzten Runden. Da wuchs auch spontan der Wunsch nach einstellbarer Getriebeabstufung... 😎

Edited by THR3360

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen,

die Regeln sind hier eindeutig. 
Es sind die Original-Targets vorgegeben, vor allem wenn sie als "Maßeinheit" benötigt werden. 
   

Des weiteren nochmals der Hinweis: Das Regelverstöße nicht öffentlich ausdiskutiert werden. 
Hierzu wurden die Regeln nochmals angepasst. Inkl. einer klareren Formulierung der 24h Regel.

 

Danke Bernd für deine Arbeit hier und entschuldige, dass ich dich letzte Woche nicht unterstützen konnte.
Sofern jemand unser Team hier unterstützen möchte, gerne eine PN an mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Max13:

Ich sage ja nicht das ich nicht dankbar wäre wenn mein Aufbau fehlerhaft ist, was er meiner Meinung nach nicht ist. Ich messe öfters nach um sicherzustellen das es passt, es kann sich immer was verschieben! Auch bei meinen anderen Videos sieht der Kreisel nicht wirklich anders aus, aber man kann auch Millimeter reiten 🤔 es mag vielleicht auf diese Distanz so aussehen, kann gerne morgen noch Fotos nachreichen wenn wer will, bin heute beruflich unterwegs! Aber jetzt mal im Ernst, ich weis das bei mir etwas genauer drauf geschaut wird, meint ihr wirklich das ich nach meiner Sperre ein Video posten würde,  wo der Strecken Aufbau nicht passt? Also so dumm bin ich sicher nicht! Also wenn meine Bestzeit nicht in die Wertung kommt, würde das mich schon verwundern, und wäre auch richtig angepisst wenn man da Stunden investiert für nix! 

Ich wollte dazu eigentlich hier nichts mehr schreiben aber wenn du schon fragst bekommst du auch eine Antwort. 
 

Tut mir leid, aber offensichtlich ja.
 

Ich habe dich anfangs dezent auf die Targets hingewiesen um dir ein Wink mit dem Zaunpfahl zu geben. 
Es kommt ja noch mehr hinzu. 
Der Kreisel oben liegt mehrere Zentimeter versetzt Innen, was einen Riesen Vorteil bei der Strecke bietet. Darüber hinaus ist es mir ein Rätsel wie der dort überhaupt hinrutschen kann wenn man mit Geschwindigkeit aus der anderen Richtung kommt. 

Please log in to see the attachements

Das war es aber noch nicht. Wenn du mehrere Male nachgemessen hast müsstest du gemerkt haben, das die untere Bande am Start Ziel Viel zu weit unten liegt und dir eine mehrere Zentimeter breitere Fahrbahn bietet, nächster mehr als massiver Vorteil. Der halbe Kreisel unten steht mitten auf den Curbs! Sieht man übrigens auch wunderbar an den Abständen zwischen dem Zieltarget und den Banden. 

Please log in to see the attachements

Und ob die mittlere Bande deutlich zu weit vorne steht sei mal dahingestellt. Theoretisch müsste das obere Ende der Ampelanlage ja auch im Kreis stehen wie unten. 
Hier mal ein Aufbau welcher richtig ist, da erkennt man die Unterschiede sehr deutlich.

Please log in to see the attachements

 

Es geht hier nicht um Millimeter, da würde keiner was sagen und es ist mir ein Rätsel wie man bei mehr als deutlich nachgewiesenen Aufbaufehlern immer noch der Meinung sein kann man habe alles richtig gemacht und ist dann noch „angepisst“ wenn der Lauf nicht gewertet wird.🤷🏻‍♂️

Jeder hat dir hier eine Zweite Chance gegeben ohne über deine Rückkehr zu meckern,aber anstelle zu sagen sorry Leute hab ich Murks gemacht, geht es genau mit der gleichen Trotzreaktion weiter wie damals.

Das ist auch das letzte was ich zu diesem Thema schreiben werde. Ist glaube ich alles gesagt und gezeigt. 

  • Like 13
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb LtnSpawn82:

Ich wollte dazu eigentlich hier nichts mehr schreiben aber wenn du schon fragst bekommst du auch eine Antwort. 
 

Tut mir leid, aber offensichtlich ja.
 

Ich habe dich anfangs dezent auf die Targets hingewiesen um dir ein Wink mit dem Zaunpfahl zu geben. 
Es kommt ja noch mehr hinzu. 
Der Kreisel oben liegt mehrere Zentimeter versetzt Innen, was einen Riesen Vorteil bei der Strecke bietet. Darüber hinaus ist es mir ein Rätsel wie der dort überhaupt hinrutschen kann wenn man mit Geschwindigkeit aus der anderen Richtung kommt. 

Please log in to see the attachements

Das war es aber noch nicht. Wenn du mehrere Male nachgemessen hast müsstest du gemerkt haben, das die untere Bande am Start Ziel Viel zu weit unten liegt und dir eine mehrere Zentimeter breitere Fahrbahn bietet, nächster mehr als massiver Vorteil. Der halbe Kreisel unten steht mitten auf den Curbs! Sieht man übrigens auch wunderbar an den Abständen zwischen dem Zieltarget und den Banden. 

Please log in to see the attachements

Und ob die mittlere Bande deutlich zu weit vorne steht sei mal dahingestellt. Theoretisch müsste das obere Ende der Ampelanlage ja auch im Kreis stehen wie unten. 
Hier mal ein Aufbau welcher richtig ist, da erkennt man die Unterschiede sehr deutlich.

Please log in to see the attachements

 

Es geht hier nicht um Millimeter, da würde keiner was sagen und es ist mir ein Rätsel wie man bei mehr als deutlich nachgewiesenen Aufbaufehlern immer noch der Meinung sein kann man habe alles richtig gemacht und ist dann noch „angepisst“ wenn der Lauf nicht gewertet wird.🤷🏻‍♂️

Jeder hat dir hier eine Zweite Chance gegeben ohne über deine Rückkehr zu meckern,aber anstelle zu sagen sorry Leute hab ich Murks gemacht, geht es genau mit der gleichen Trotzreaktion weiter wie damals.

Das ist auch das letzte was ich zu diesem Thema schreiben werde. Ist glaube ich alles gesagt und gezeigt. 

Das ist schon sehr krass, da geht's um paar cm und das sieht man deutlich ohne zu messen

Edited by simmi
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb LtnSpawn82:

Platz 2 ist doch super 👍🏽 1,5 Sekunden auf Platz 1 sind schon ne Hausnummer zum aufholen. 
Und unser Party Peter ist ja schließlich auch Vollzeitdrifter 😉

Hast du voll recht. Bin auch durchaus zufrieden mit meiner Zeit. Was mich nervt ist, dass mir beim Gymkhana immer Punkte fehlen und ich nicht weiss warum und beim Rennen immer 1 bis 2 Sek., wo ich auch nie weiss, wie ich die noch rauskitzeln könnte. Aber wie gesagt, alles in allem bin ich durchaus zufrieden. 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb AdleraugeTom:

Hast du voll recht. Bin auch durchaus zufrieden mit meiner Zeit. Was mich nervt ist, dass mir beim Gymkhana immer Punkte fehlen und ich nicht weiss warum und beim Rennen immer 1 bis 2 Sek., wo ich auch nie weiss, wie ich die noch rauskitzeln könnte. Aber wie gesagt, alles in allem bin ich durchaus zufrieden.!. 👍

Hey, wie wärs, wenn Du Sturmkind unterstützen würdest, und mit  als Schiri bei der DOG fungierst?

....Bei Deinem Nick traut sich keiner was falsch zu positionieren!

😎

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

An alle Teilnehmer der Challenge NEXT LEVEL,

Please log in to see the link
 
Please log in to see the link
 
Please log in to see the link

 

Freue mich sehr über meinen 2. Sieg dieser Season.🤣, etwas mehr, als über den Ersten, hat meine Steigerung im Fahren bestätigt.

Die Challenge hat mir wieder sehr viel Spass und Freude gebracht, aber auch einige Flüche (hehehe) wurden von mir ausgestossen.

Fing schon "gut an", falsch gelegter Speed(ASPHALT) Drift, auch lagen bei mir zuerst keine Original-Targets beim 180er(SCHOTTER), sowie hatte ich  die 9cm beim 360er (KIES)  als 6cm gelesen.

An meinem Freund

Please log in to see the link
    orientierte ich mich zuerst, dann war da noch     
Please log in to see the link
  ,dessen Zeit ich mir als Ziel gesteckt hatte.

Letzten Freitag morgen hatte ich nicht mehr geglaubt, dass ich auf den 1. Platz komme. Dann bin ich ne 46:780 gefahren, leider hat da das VideoHandy gestreikt, dachte, da geht noch was und dann die 46:200.

Abends, wollte ich eigentlich gar nicht mehr fahren, hatte aber das Glück, und das braucht man schon, meine besten Runden in einen Lauf reinzukriegen... 

45:240 sec

Ich muss mich an ne Strecke rantasten, so auf Anhieb ne Superzeit rauszuhauen krieg ich nicht hin. Und beim Gymkhana habe ich noch enorme Defizitte.

Ja

Please log in to see the link
, super Rennen, bist starker Gegner gewesen!  Auch
Please log in to see the link
 meinen Respekt. An
Please log in to see the link
konnte ich mich nicht orientieren, denn er hatte glaube nur 2 oder 3 Läufe eingereicht.

Ganz besonderen Dank  an

Please log in to see the link
:    Bernd, musstest dich mit vielen Unwägbarkeiten rumschlagen, vor allem die Diskussionen um die  OriginalTargets und den korrekten Streckenaufbau. Braucht man Geduld und ein "Bärenfell". Hoffe mal, dass dieses leidige Thema endgültig ad acta gelegt wird, und jeder gewissenhaft und korrekt  sein Streckenlayout aufbaut, damit die Chancengleichheit aufrechterhalten wird.

Die Challenge hat meine Entscheidung, diesem Hobby zu frönen, wiederum bestätigt. Einfach geil (würde ich genau so sagen, wenn ich Letzter wäre)

Und danke an alle Mitstreiter, ohne Teilnehmer ist keine Challenge möglich.

Please log in to see the link
 Good Job, DR!FT is the Best!🍾

HAVE ALL A NICE DR!FT

 

😉🤣😎

 

 

 

 

Edited by PARTY-PETER
  • Like 2
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Peter . Ich habe meistens das „Problem“ das ich am Anfang schon ne relativ schnelle Runde fahre und mich dann im Gegensatz zu dir nur noch minimal steigern kann . Du glaubst garnicht wie sehr ich diese Strecke verflucht habe 😂 . Es waren öfters 6,4... er Zeiten dabei . Aber dann auch Wieder 7,4... er. Kam die dazu mehrere schnelle Runden zu fahren . Um mehr zu fahren hat mir dieses Mal auch echt die Zeit gefehlt . Respekt an alle die mehrere perfekte Runden aneinander reihen konnten 👍🏻 Glückwunsch zum erneuten Sieg Peter . 🎉

  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb PARTY-PETER:

An alle Teilnehmer der Challenge NEXT LEVEL,

Please log in to see the link
 
Please log in to see the link
 
Please log in to see the link

 

Freue mich sehr über meinen 2. Sieg dieser Season.🤣, etwas mehr, als über den Ersten, hat meine Steigerung im Fahren bestätigt.

Die Challenge hat mir wieder sehr viel Spass und Freude gebracht, aber auch einige Flüche (hehehe) wurden von mir ausgestossen.

Fing schon "gut an", falsch gelegter Speed(ASPHALT) Drift, auch lagen bei mir zuerst keine Original-Targets beim 180er(SCHOTTER), sowie hatte ich  die 9cm beim 360er (KIES)  als 6cm gelesen.

An meinem Freund

Please log in to see the link
    orientierte ich mich zuerst, dann war da noch     
Please log in to see the link
  ,dessen Zeit ich mir als Ziel gesteckt hatte.

Letzten Freitag morgen hatte ich nicht mehr geglaubt, dass ich auf den 1. Platz komme. Dann bin ich ne 46:780 gefahren, leider hat da das VideoHandy gestreikt, dachte, da geht noch was und dann die 46:200.

Abends, wollte ich eigentlich gar nicht mehr fahren, hatte aber das Glück, und das braucht man schon, meine besten Runden in einen Lauf reinzukriegen... 

45:240 sec

Ich muss mich an ne Strecke rantasten, so auf Anhieb ne Superzeit rauszuhauen krieg ich nicht hin. Und beim Gymkhana habe ich noch enorme Defizitte.

Ja

Please log in to see the link
, super Rennen, bist starker Gegner gewesen!  Auch
Please log in to see the link
 meinen Respekt. An
Please log in to see the link
konnte ich mich nicht orientieren, denn er hatte glaube nur 2 oder 3 Läufe eingereicht.

Ganz besonderen Dank  an

Please log in to see the link
:    Bernd, musstest dich mit vielen Unwägbarkeiten rumschlagen, vor allem die Diskussionen um die  OriginalTargets und den korrekten Streckenaufbau. Braucht man Geduld und ein "Bärenfell". Hoffe mal, dass dieses leidige Thema endgültig ad acta gelegt wird, und jeder gewissenhaft und korrekt  sein Streckenlayout aufbaut, damit die Chancengleichheit aufrechterhalten wird.

Die Challenge hat meine Entscheidung, diesem Hobby zu frönen, wiederum bestätigt. Einfach geil (würde ich genau so sagen, wenn ich Letzter wäre)

Und danke an alle Mitstreiter, ohne Teilnehmer ist keine Challenge möglich.

Please log in to see the link
 Good Job, DR!FT is the Best!🍾

HAVE ALL A NICE DR!FT

 

😉🤣😎

 

 

 

 

Hey 

Please log in to see the link
,

ich bin erst das 2 Mal dabei und habe Anfang Oktober meinen ersten Dr!fter bekommen und musste mich erst mit dem Reglement vertraut machen 😁 aber ich werde auf jedenfall in Zukunft hoffentlich mit mehr Videos Motivation liefern 😅

Ich muss aber auch sagen das ihr 

Please log in to see the link
 und
Please log in to see the link
  sowie
Please log in to see the link
 meine Motivation wart und obwohl ich noch so frisch bin hat sich gleich der Wettkampfgeist breit gemacht hat.

Vor allem muss ich als Neuling der Community ein großes Lob aussprechen, wie sich alle gegeneinander pushen und Tipps geben ist einfach klasse und hat mich motiviert mitzumachen. Und dass dann gleich in der 2. Challenge der 3 Platz als Ergebnis da steht ist eben auch dieser Community zu verdanken.

 

Please log in to see the link
 und
Please log in to see the link
 sowie dem ganzen Sturmkind Team einen großen Dank für die Online Games, ich kann nur Danke sagen 😎🤗

  • Like 3
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Tom-McRae:

Hey, wie wärs, wenn Du Sturmkind unterstützen würdest, und mit  als Schiri bei der DOG fungierst?

....Bei Deinem Nick traut sich keiner was falsch zu positionieren!

😎

Hallo Tom ! 

Ich gucke Internet nur auf dem Handy, da werden aus Adleraugen ganz schnell die von ner Blindschleiche und das wäre echt schlecht als Künstlername. 😅😂🤣

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb AdleraugeTom:

Hallo Tom ! 

Ich gucke Internet nur auf dem Handy, da werden aus Adleraugen ganz schnell die von ner Blindschleiche und das wäre echt schlecht als Künstlername. 😅😂🤣

.dann is des eher nix! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 30.11.2020 um 11:22 schrieb LtnSpawn82:

Ich wollte dazu eigentlich hier nichts mehr schreiben aber wenn du schon fragst bekommst du auch eine Antwort. 
 

Tut mir leid, aber offensichtlich ja.
 

Ich habe dich anfangs dezent auf die Targets hingewiesen um dir ein Wink mit dem Zaunpfahl zu geben. 
Es kommt ja noch mehr hinzu. 
Der Kreisel oben liegt mehrere Zentimeter versetzt Innen, was einen Riesen Vorteil bei der Strecke bietet. Darüber hinaus ist es mir ein Rätsel wie der dort überhaupt hinrutschen kann wenn man mit Geschwindigkeit aus der anderen Richtung kommt. 

Please log in to see the attachements

Das war es aber noch nicht. Wenn du mehrere Male nachgemessen hast müsstest du gemerkt haben, das die untere Bande am Start Ziel Viel zu weit unten liegt und dir eine mehrere Zentimeter breitere Fahrbahn bietet, nächster mehr als massiver Vorteil. Der halbe Kreisel unten steht mitten auf den Curbs! Sieht man übrigens auch wunderbar an den Abständen zwischen dem Zieltarget und den Banden. 

Please log in to see the attachements

Und ob die mittlere Bande deutlich zu weit vorne steht sei mal dahingestellt. Theoretisch müsste das obere Ende der Ampelanlage ja auch im Kreis stehen wie unten. 
Hier mal ein Aufbau welcher richtig ist, da erkennt man die Unterschiede sehr deutlich.

Please log in to see the attachements

 

Es geht hier nicht um Millimeter, da würde keiner was sagen und es ist mir ein Rätsel wie man bei mehr als deutlich nachgewiesenen Aufbaufehlern immer noch der Meinung sein kann man habe alles richtig gemacht und ist dann noch „angepisst“ wenn der Lauf nicht gewertet wird.🤷🏻‍♂️

Jeder hat dir hier eine Zweite Chance gegeben ohne über deine Rückkehr zu meckern,aber anstelle zu sagen sorry Leute hab ich Murks gemacht, geht es genau mit der gleichen Trotzreaktion weiter wie damals.

Das ist auch das letzte was ich zu diesem Thema schreiben werde. Ist glaube ich alles gesagt und gezeigt. 

So

Please log in to see the link
 und alle anderen die sagen das mein Aufbau nicht korrekt ist! Ich habe ein Video gemacht wo man den Aufbau samt den Maßen sieht, wie gesagt meiner Meinung nach passt der Aufbau. Was mir allerdings aufgefallen ist, das die 12cm bei mir nicht Mitte vom Kreisel sind sondern Mitte Bande, ok in dem Fall bin ich 1,5cm bis 2cm breiter ist nicht ok aber auch nicht der Wahnsinns Vorteil.  Alles andere ist meiner Meinung nach ok. Wem es noch nicht aufgefallen ist warum mein Kreisel weiter innen steht, die lange Bande steht bei mir auch nicht auf dem Wasser sonder auf der Strecke somit auch der Kreisel weiter innen und die Insel! Ach ja auch gut zu sehen meine „Turbo Start Ziellinie“, die mir den immensen Vorteil bringt das meine 3 letzten Zeiten nicht in die Wertung kommen! 🤔😉

 

Edited by Max13

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, damit dies nun nicht hier ausdiskutiert wird, wo es nicht hingehört, schließe ich den Thread kurzeitig und schreibe nachher hierzu offiziell etwas.

 

  • Thanks 6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier nun zu unserem Vorgehen bei Läufen die nicht den Regeln entsprechen:

1. Jeder Fahrer ist primär für den regelkonformen Aufbau seiner Strecke verantwortlich.

2. Wir prüfen die Läufe.

3. Da auch uns Punkte entgehen können, kann jeder DOG Teilnehmer innerhalb von 24 Stunden (wird mögl. auf 36/48 Stunden hochgesetzt ) auf Unstimmigkeiten per PN hinweisen. 

4. Nach Ablauf dieser Zeit ist der Lauf OK, auch wenn nachträglich Fehler auffallen sollten (bewusste Täuschungen ausgenommen).

 

In aktuellen Fall bedeutet dies:

1. Der Lauf vom 22. November war vom Aufbau her regelwidrig. Keine Original-Targets. 
Darüber hinaus wirkt die Strecke an der Startlinie etwas zu breit (ohne Original-Targets schwer zu erkennen). Gerne mal nachmessen. Es sollten, von Mitte der seitlichen Banden genau gemessen, an der Startlinie 32,6 cm sein.

2. Wir haben dies bei unserer Prüfung übersehen.

3. Es kam innerhalb von 24 Stunden (auch später) keine PN an uns. Damit ist dieser Lauf gültig.

 

Zu den Läufen von Sonntag: 

- Hier kam zeitnahe ein Hinweis per PN.
- Dieser Hinweis war den Regeln entsprechend Konform.
- Darum kann der Lauf nicht gewertet werden. 

 

Des weiteren gilt zukünftig die Regel: 
Öffentliche Kritik oder die Beteiligung an Kritik an Läufen anderer, die einen Wertungsausschluss impliziert, führt zu einer Verwarnung. Bei einer weiteren, vergleichbaren Kritik: Sperrung für einen Lauf. 

 

Warum dieses Vorgehen? 
Wir nehmen eure Hinweise und Kritik ernst. Darum meldet euch mit dieser per PN. Wir möchten aber auch nicht, dass sich Fahrer an den Pranger gestellt fühlen. 
Denn in der Regel wird kein Teilnehmer mit Absicht versuchen den Aufbau zu manipulieren. In den meisten Fällen wird es sich um Versehen handeln.  

Denkt bitte auch daran, dass es für den weiterbestand der DOGs entscheidend ist, dass keine neuen Teilnehmer durch direkte, öffentliche Anschuldigungen anderen Teilnehmern gegenüber, egal ob begründet oder nicht, abgeschreckt werden. 


 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy