Jump to content

[Tester gesucht] Dr!ft Racing Server (mit Online Datenbank, Lobbies und Spielmodi)


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Atomregen:

Hey 

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

, coole Arbeit. Hab da einen kleinen Fehler entdeckt, beim QR Code ist die URL falsch zusammengesetzt. game und driftapi sind vertauscht.

Please log in to see the images

Servus, 

Vielen Dank, sollte nun gefixed sein 🙂

Grüße, 

Spider

vor 9 Stunden schrieb MadMaxVI:

Anregung zur Gymkhana Statistik:

Auflistung der Gesamt-Strecke, Gesamt-Zeit und Gesamt-Durchschnittsgeschwindigkeit wäre noch ein I-Tüpfelchen 😀.

Servus Jochen, 

Sehr coole Idee, das setze ich gerne um. Hab dieses Wochenende leider sehr eingeschränkten Zugang zum Code.

Gebe Bescheid, sobald ich dazu gekommen bin 🙂

Grüße, 

Spider

vor 10 Stunden schrieb Decrayer:

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

 da du gerade weiter bist und auch mehr Zeit hast, hier mal noch zwei ideen die ich auf meiner Liste hatte:

1) Modus: Rundenrennen. Ablauf: Man wählt eine bestimmte Anzahl an Runden, dann wird gefahren, bis der erste Teilnehmer die Anzahl fertig gefahren ist. Ab dem Zeitpunkt gilt: Jeder andere fährt nur noch seine aktuelle Runde fertig. Gewertet wird anschließend, wer die meisten Runden hat, bei Gleichstand nach "Überzeit", also der Zeit die Länger gebraucht wurde als der erste Platz.

Beispiel: Spieler A, B und C fahren ein Rundenrennen über 20 Runden. Spieler A kommt als Erster nach 10:23:000 ins Ziel. Spieler B kommt knapp dahinter, mit 10:25:230 (Überzeit = +2:230) in Ziel, ist aber erst 18 Runden gefahren, das Rennen ist trotzdem auch für ihn vorbei. Spieler C kommt erst mit 10:30:450 (Überzeit = +8:450) ins Ziel, ist aber auch 20 Runden gefahren.

Endwertung:

1. Spieler A, Runden: 20, Zeit: 10:23:000

2. Spieler C, Runden: 20, Überzeit: +8:450

3. Spieler B, Runden: 18, Überzeit: +2:230

 

2) Modus: Zeitrennen. Ablauf: Es wird eine bestimmte Zeit bestimmt, nach der das Rennen abgewunken wird und jeder nur noch seine aktuelle Runde zuende fährt. Wertung wie beim Modus "Rundenrennen" mit Überzeiten.

 

Beide Modi sind typische Rennmodi aus anderen Autorennveranstaltungen, sind also schon gut erprobt.

 

Und noch eine letzte Sache: Anzeige der Durschnittlichen Rundenzeit, also Gesamtzeit / Anzahl Runden. Damit in Kombination mit der Besten Rundenzeit können Fahrer erkennen, ob sie an ihrer Konstanz arbeiten müssen.

Servus Christian, 

richtig coole Ideen. Mal sehen, wann ich da dazu komme. Denke fürs erste implementiere ich die "letzte Sache" 😅 

Die beiden neuen Modi werden wohl etwas länger dauern, aber ich sehe zu, was ich machen kann. Für das Fine Tuning der Auswertungen hoffe ich dann erneut auf eure Anregungen 🙂

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

(und auch an alle): Noch ein Punkt: ich habe manchmal beim Übergang von einer Seite zu einer anderen den Bug, dass alte Elemente (wie Buttons etc.) bleiben und nur transparent werden, obwohl es diese auf der Seite nicht geben sollte... z.b. wenn ich auf die detaillierten Statistiken gehe. Wenn man dann auf so einen eigentlich nicht vorhandenen Button klickt, dann verschwinden diese 👻 - Elemente... Nervt mich irgendwie tierisch, aber ich habe noch nicht herausgefunden, woran das liegt... 

Habt ihr diesen Bug auch? 🤔 Oder liegt das am Browser Cache? 

Viele Grüße 

Spider 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Idee:

Modus für Teams bzw. Langstreckenrennen, da ja z.B. momentan einige Rennen stattfinden, die über 12h oder mehr gehen, kann man mehrere Fahrer in ein Team setzen und die Zeiten + Runden usw. werden zusammen ausgewertet?

Man könnte dies noch unterteilen in Wechsel des Fahrers mit einer Pause oder Wechsel des Fahrers als fliegender Wechsel.

 

Grüße Marcel

Noch ne Idee:

Ist eine Sprachausgabe möglich?

Link to comment
Share on other sites

So hab mir deinen Racing Server mal angeschaut und bin absolut begeistert, da ich aktuell nur Gymkhana fahre kann ich auch nur dazu berichten.

Die Auswertung siehe Bild2 finde ich Mega, allerdings würde ich die Tabelle exakt so exportieren können, das sieht aktuell im Excel etwas komisch aus, aber damit könnte ich leben muss man halt alles nachformatieren.

Was ich Perfekt finden würde, wäre wenn die Zeit Runde für Runde bis zur Gesamtzeit hochgerechnet wird, am besten in einer Extra Spalte.

Oder alle vier Targets eine Zeit zusammen Fassung, sofern alle 4 Targets Sauber gefahren wurden.

Einen Punkt habe ich noch, es wäre ein Traum wenn er jeden Versuch separat sichert würde und ich dann entscheiden kann welche Rennen ich behalte, im Moment wird immer das vorhergehende Rennen überschrieben.

 

Ich hoffe du hast Lust und Zeit den einen oder anderen Punkt um zu setzen, also ich würde mich Mega darüber freuen und ich denke es geht auch anderen Gymkhana Fahrern so, zu dem die Leute auch Ihre Zeiten und Punkte super vergleichen können um so schneller zu werden.

 

Mit etwas Unterstützung würde ich sogar versuchen den einen oder anderen Punkt selber um zu setzen, sollte also meine Hilfe nötig sein einfach anschreiben.

 

Danke

 

Alex

 

 

Please log in to see the images

Please log in to see the images

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 4 Stunden schrieb Alex1977:

So hab mir deinen Racing Server mal angeschaut und bin absolut begeistert, da ich aktuell nur Gymkhana fahre kann ich auch nur dazu berichten.

Servus Alex,

schon mal vielen Dank für das Feedback. 

vor 4 Stunden schrieb Alex1977:

Die Auswertung siehe Bild2 finde ich Mega, allerdings würde ich die Tabelle exakt so exportieren können, das sieht aktuell im Excel etwas komisch aus, aber damit könnte ich leben muss man halt alles nachformatieren.

Hier ist es wichtig, dass beim CSV Import bei Excel als Format UTF-8 gewählt wird. Dann werden auch Sonderzeichen (ß, Umlaute, etc.) und (falls die Excel Version nicht zu alt ist) alle Emojis korrekt angezeigt. 

Alternative:

https://www.convertcsv.com/csv-viewer-editor.htm

vor 4 Stunden schrieb Alex1977:

Was ich Perfekt finden würde, wäre wenn die Zeit Runde für Runde bis zur Gesamtzeit hochgerechnet wird, am besten in einer Extra Spalte.

Das steht auf meiner Liste. Ich werde eine Spalte für Summe Distanz und eine für Summe Zeit hinzufügen, analog zu der Summe Punkte. 

vor 4 Stunden schrieb Alex1977:

Oder alle vier Targets eine Zeit zusammen Fassung, sofern alle 4 Targets Sauber gefahren wurden.

Das ist leider ned ganz so einfach,weshalb ich das noch nicht gemacht habe. 

Man könnte z.b.  von den Targets der ersten "Runde" automatisch den Aufbau erkennen. Aber was, wenn ein Target davon nicht erkannt wird, bzw.  was wenn jemand eine Strecke mit mehr als einen Satz Targets aufbauen will. Es würde gehen, wenn man beim Erstellen des Spiels die Anzahl und Abfolge der Targets angeben muss, aber das war mit bislang zu umständlich und so ist das auf der Prio-Liste sehr weit unten 🙂

vor 4 Stunden schrieb Alex1977:

Einen Punkt habe ich noch, es wäre ein Traum wenn er jeden Versuch separat sichert würde und ich dann entscheiden kann welche Rennen ich behalte, im Moment wird immer das vorhergehende Rennen überschrieben.

Aktuell erstelle ich für ein Gymkhana Spiel einer Lobby für jeden Spieler und jedes Target einen Datenbankeintrag. Es stimmt, dass der zuvorige überschrieben wird, wenn man ihn nicht anderweitig (Download Button) sichert. Was ist denn deine Intention dahinter, nach einer Anzahl von Läufen nur einen zu "behalten"? 

vor 4 Stunden schrieb Alex1977:

Ich hoffe du hast Lust und Zeit den einen oder anderen Punkt um zu setzen, also ich würde mich Mega darüber freuen und ich denke es geht auch anderen Gymkhana Fahrern so. 

Sehr gerne. Ab nächster Woche sollte ich wieder ein paar der bisher von der Community hier eingebrachten Punkte einarbeiten können. 

Sollten noch Wünsche offen bleiben, gerne wieder anführen 🙂

Gruß, 

Spider

Edited by -=Sp!der=-
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb -=Sp!der=-:

Hier ist es wichtig, dass beim CSV Import bei Excel als Format UTF-8 gewählt wird. Dann werden auch Sonderzeichen (ß, Umlaute, etc.) und (falls die Excel Version nicht zu alt ist) alle Emojis korrekt angezeigt. 

Alternative:

https://www.convertcsv.com/csv-viewer-editor.htm

Das Stimmt, hab es ausprobiert, wenn ich importiere ist es eine perfekte Tabelle, Nice

 

vor 2 Stunden schrieb -=Sp!der=-:

Das steht auf meiner Liste. Ich werde eine Spalte für Summe Distanz und eine für Summe Zeit hinzufügen, analog zu der Summe Punkte. 

Super dann sieht man gleich wie lang insgesamt gebraucht wurde, oder eben wieviel noch Ü ist von den 60 sec

vor 2 Stunden schrieb -=Sp!der=-:

Das ist leider ned ganz so einfach,weshalb ich das noch nicht gemacht habe. 

Man könnte z.b.  von den Targets der ersten "Runde" automatisch den Aufbau erkennen. Aber was, wenn ein Target davon nicht erkannt wird, bzw.  was wenn jemand eine Strecke mit mehr als einen Satz Targets aufbauen will. Es würde gehen, wenn man beim Erstellen des Spiels die Anzahl und Abfolge der Targets angeben muss, aber das war mit bislang zu umständlich und so ist das auf der Prio-Liste sehr weit unten 🙂

Das hat ja auch keine Eile, war nur so ein Gedanke um zu sehn wie schnell jede Runde mit 4 Targets war, man sieht halt recht schnell wo man zeit verloren hat oder welche Runde am besten gelaufen ist.

Das glaub ich Dir gern, dass es nicht leicht ist das um zu setzen, wird wohl am besten mit einer IF ELSE Abfrage zu lösen sein und sofern nicht alle 4 Targets =TRUE sind wird die Runde verworfen. IF ELSE Angle,180,Speed,360 ==true |=  !=false Ich denk du weist was ich meine.

vor 2 Stunden schrieb -=Sp!der=-:

Aktuell erstelle ich für ein Gymkhana Spiel einer Lobby für jeden Spieler und jedes Target einen Datenbankeintrag. Es stimmt, dass der zuvorige überschrieben wird, wenn man ihn nicht anderweitig (Download Button) sichert. Was ist denn deine Intention dahinter, nach einer Anzahl von Läufen nur einen zu "behalten"? 

Mein Gedanke zu dem ganzen ist, ich fahre immer mehrere Versuche am Stück meist so 30-45 min, sind also einige Runden und danach würde ich gerne die besten raus picken und als Tabelle exportieren was ja möglich ist, um dann eine genaue Auswertung bzw Vergleich der Läufe zu haben. Also wo habe ich Zeit liegen lassen und wo war ich schneller um einfach eine Fehleranalyse anhand der Daten durchführen zu können. Ich stell mir das ein wenig wie im Rennsport vor, wenn ich an meinem Motorrad ein 2D Datarecording montiere, kann ich nach dem Rennstrecken lauf alle Informationen über Gas, Bremse, Schräglage usw. auf jeden Bereich oder Sektor einer Rennstrecke auswerten. Nun klar das geht zu weit aber ich denke so versteht man eher was ich meine, hier halt bezogen auf die Zeiten.

 

Also nochmal vielen Dank für die Arbeit die du in das Projekt investierst, habe großen Respekt davor und denke wenn alles mal schick ist und alle umsetzbaren Ideen eingearbeitet sind, wird ein tolles Produkt daraus. Evtl. lässt sich das ganze sogar vermarkten bzw. man bietet Nutzbare Online Server an, vllt. sogar gegen einen kleinen Obolus, k.a.

keine Sorge ich melde mich sollten mir noch mehr Dinge einfallen 🙂  

LG

Alex 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Alex1977:

Einen Punkt habe ich noch, es wäre ein Traum wenn er jeden Versuch separat sichert würde und ich dann entscheiden kann welche Rennen ich behalte, im Moment wird immer das vorhergehende Rennen überschrieben.

Ein Zeitstempel für das AutoSave wäre m.E. genau das was fehlt. Und der Haken für´s AutoSave natürlich.

Was ich auch noch so richtig gut finden würde ist, wenn wie bei einer Formel1 Übertragung die Persönliche Bestzeit in Grün und die absolute Bestzeit in Lila bei den Sektor- und Rundenzeiten markiert werden würden. So könnte man auch noch die theoretische Bestzeit eines Rennens oder einer Session schnell ermittleln.

Ansonsten konnte ich nach unserem ersten Test nur noch die synchronisierte Startzeit bemängeln, die von den Server-Einstellungen entweder 23:59:xx bis zum Rennstart anzeigte oder mindestens eine Sekunde asynchron war. Egal ob ich das Rennen zurücksetzte oder nicht

Ansonsten kann ich nur sagen:

WOW - Sturmkind sollte dir eine limited Edition widmen und DICH auf die Gehaltsliste setzten

 

PS: Falls dieser Sync-Bug mittlerweile schon behoben wurde. Ich benutze die Version vom 22.06.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Zur Zeitsynchronität: denke das liegt an den Handys.

Wir haben das Problem auch immer, wenn wir in der Arbeit fahren, dass mindestens einer deutlich zurück hängt.

Das ist aber unabhängig von der api. Wenn wir in der app nur die synchrone Startzeit wählen, selbes Problem.

Hab mir die App atomic time gezogen, und siehe da, mein Handy hängt teilweise 900ms hinter der atom Uhr während bei den Kollegen es im Bereich 20ms ist.

vor einer Stunde schrieb Grandlhuber:

Ein Zeitstempel für das AutoSave wäre m.E. genau das was fehlt. Und der Haken für´s AutoSave natürlich.

Was ich auch noch so richtig gut finden würde ist, wenn wie bei einer Formel1 Übertragung die Persönliche Bestzeit in Grün und die absolute Bestzeit in Lila bei den Sektor- und Rundenzeiten markiert werden würden. So könnte man auch noch die theoretische Bestzeit eines Rennens oder einer Session schnell ermittleln.

Ansonsten konnte ich nach unserem ersten Test nur noch die synchronisierte Startzeit bemängeln, die von den Server-Einstellungen entweder 23:59:xx bis zum Rennstart anzeigte oder mindestens eine Sekunde asynchron war. Egal ob ich das Rennen zurücksetzte oder nicht

Ansonsten kann ich nur sagen:

WOW - Sturmkind sollte dir eine limited Edition widmen und DICH auf die Gehaltsliste setzten

 

PS: Falls dieser Sync-Bug mittlerweile schon behoben wurde. Ich benutze die Version vom 22.06.

 

 

Das, ähnlich wie bei der Formel 1 will ich eigentlich auch.

Aber, ich denke, und ich denke Spider ist da ähnlicher Meinung, während dem Rennen guckt eh keiner auf die live Auswertung, die Zeit ist eh ned. 

Also, brauchen wir, unabhängig von der Anzeige eine Möglichkeit, die Daten der Datenbank abzugreifen, mit extra Software, um dann beispielsweise eine Anzeige auf die Bahn zu stellen, oder so.

In der lokalen Version ist das schwierig. Die DB läuft in der "virtuellen Maschine", und der Zugriff ist dadurch evtl gar ned möglich. Aber, es wird überlegt, wie es klappen könnte. Hab da mit Spider schon ein wenig diskutiert.

Dann wären mit intelligenten Deko Elementen, die mit der Datenbank reden können, nochmals brutale Sachen möglich!!! Nicht nur die Anzeige der persönlichen/absoluten Bestzeit.

Limited -=Sp!der=- Edition, genau!

Edited by Niederboa
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo zusammen,

da ich heute (irgendwie) auch noch einen Lauf für die DOGs bewerkstelligen musste, konnte ich nicht allzuviel machen.

Dennoch konnte ich zumindest eine Kleinigkeit von der Liste abarbeiten und da es nun auch schon auf github steht, möchte ich es euch auch nicht vorenthalten.

Wie ihr im beigelegten Screenshot erkennen könnt, habe ich die Gymkhana Statistiken - wie angesprochen - etwas erweitert. Nun gibt es auch die Summen der gefahrenen Strecke und Zeit, als auch die kumulierte Durchschnittsgeschwindigkeit.

Zudem gab es einen kleinen Bugfix beim Spielmodus Etappen Rennen.

Bei den hochladbaren Hintergründen kann ich leider noch keine Erfolge verzeichnen, versuch es aber weiterhin.

Bei den Möglichkeiten der Sprachauswahl bin ich einen Schritt weiter gekommen und weiß nun, was man da am besten verwendet. Implementierung benötigt hier noch etwas Zeit.

Die Formatierungen der Tabellen der Rennstatistiken haben nun die höchste Priorität.

Hins. dem Anregungen zum Gymkhana habe ich nun vor, einen eigenen Spielmodus "New Gymkhana Training" zu gestalten. Dieser zielt auf Einzelspieler ab, und soll die von einigen von euch vorgeschlagenen Verbesserungen (Auto Save, Vorgabe Anzahl und Reihenfolge Targets, so dass man Statistiken zu Gymkhana Runden erstellen kann etc.) umsetzen. Gebe Bescheid, sobald es hier Fortschritte gibt.

Grüße

Spider

Please log in to see the images

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

jetzt konnte ich mich doch nicht still halten... 😄

Deinem Feature Request habe ich nun entsprochen, und die neue Version (jetzt auf github) unterstützt nun den Wechsel des Hintergrunds.

Es gibt nun einen Ordner backgrounds im Streamlit Ordner, welcher den initialen Hintergrund beinhaltet. In der WebApp kann man nun über "System Settings" einen anderen Hintergrund hochladen (Voraussetzung: es handelt sich um eine PNG Datei). Skaliert wird hierbei nicht, also eine für die Anzeige geeignete Datei verwenden.

D.h. nun auch, dass ab dieser Version kein Hintergrundbild mehr über eine Online-Quelle bezogen wird.

Anbei noch ein paar erklärende Screenshots.

Viele Grüße

Spider

P.S: kostenlose und lizenzfreie Bilder gibt es auf https://pixabay.com/de/

Please log in to see the images

Please log in to see the images

Please log in to see the images

Edited by -=Sp!der=-
  • Like 3
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Ich hätte jetzt eine Frage bezüglich der Targets. Im angehängten File wurden Targets nicht erkannt. Irgendwie checke ich nicht, handelt es sich um die Ziellinie, oder um das Angle?

Please log in to see the attachements

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb KDRace:

Ich hätte jetzt eine Frage bezüglich der Targets. Im angehängten File wurden Targets nicht erkannt. Irgendwie checke ich nicht, handelt es sich um die Ziellinie, oder um das Angle?

Please log in to see the attachements

Servus Klaus, 

Also wenn ich in deine Tabelle kucke, sehe ich dass du zehn Runden gefahren bist. Bei der Spalte Runden sind 11 Einträge, der erste ist hierbei die erste Überfahrten über Start/Ziel. 

Zudem hast du auf der Strecke neben Start/Ziel wohl noch ein weiteres Target liegen, korrekt? 

Das dies bei manchen Runden nicht angezeigt wird, liegt nicht an der Webapp, sondern hier kam offenbar kein TargetEvent vom Auto - also dem Smartphone - bei der Web App an. Heißt, das Auto hat in den Runden wohl die Targets nicht gelesen. 

Die letzte Zeile am Ende mit den roten Symbolen zeigt auf, dass du nach der Zieleinfahrt noch über ein weiteres Target gefahren bist. Sollte das nicht der Fall gewesen sein, dann wäre ein anderes Target fälschlicherweise als Start/Ziel gewertet worden.

Immer dann wenn Start/Ziel erkannt wird, gibt es in der Tabelle einen Eintrag bei Runden. 

Ich hoffe das klärt deine Fragen. Falls nicht, gerne Bescheid geben 🙂

Grüße, 

Spider

Link to comment
Share on other sites

Hallo Spider,

vielen Dank für deine Antwort. Ja ich habe ein Angla-Target als Sektor eingebaut.  Was mich aber irritiert ist, daß wenn dieses Target nicht erkannt wurde, die 2.Sektorzeit als Rundenzeit genommen wird. Es fehlt die 1. Sektorzeit. Er zählt also nicht von Start bis Ziel. Man sieht das, daß die Runde 2 nur 11s gedauert hätte. Die Runde 3 nur 13s. Es fehlt jeweils eine Sektorzeit.

Edited by KDRace
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 5 Stunden schrieb KDRace:

Hallo Spider,

vielen Dank für deine Antwort. Ja ich habe ein Angla-Target als Sektor eingebaut.  Was mich aber irritiert ist, daß wenn dieses Target nicht erkannt wurde, die 2.Sektorzeit als Rundenzeit genommen wird. Es fehlt die 1. Sektorzeit. Er zählt also nicht von Start bis Ziel. Man sieht das, daß die Runde 2 nur 11s gedauert hätte. Die Runde 3 nur 13s. Es fehlt jeweils eine Sektorzeit.

Servus, 

die Webapp zeigt nur das an, was auch vom Auto/Smartphone beim der Webapp ankommt. Versuch mal das Target Angle Drift durch ein anderes zu ersetzen 🙂 der Angle wird da des öfteren als Start/Ziel gelesen. Wenn du sagst, dass deine Rundenzeiten zu kurz sind, dann kann es eigentlich nur sein, dass die der Angle als Start/Ziel gelesen wurde. 

Sollte das Problem bestehen bleiben und die Anzeige vom Smartphone nicht mit der der Webapp übereinstimmen, dann liegt ein Problem in der Webapp vor. Bitte Bescheid geben, falls das tatsächlich der Fall ist, dann muss ich mich darum kümmern 🙂

Viele Grüße 

Spider

Servus zusammen,

noch kurz die Info an alle: eine neue Version ist nun auf github.

Diese adressiert nun einen Verbesserungswunsch von

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

Zitat

Und noch eine letzte Sache: Anzeige der Durschnittlichen Rundenzeit, also Gesamtzeit / Anzahl Runden. Damit in Kombination mit der Besten Rundenzeit können Fahrer erkennen, ob sie an ihrer Konstanz arbeiten müssen.

WIe ihr dem Screenshot der Detaillierten Statistiken zu einem RACE nun entnehmen könnt, habe ich diese speziell bei den Runden etwas "aufgemotzt".

Nun wird nicht nur bei einer abgeschlossenen Runde eine Zusammenfassung gegeben. Die Einträge müssen wie folgt interpretiert werden:

∑ Sektoren - 📐 summiert die Sektordistanzen bis zu einer abgeschlossenen Runde (angezeigt durch 🚩) auf. Selbiges passiert auch mit ∑ Sektoren - ⌚. Zudem gibt es wie beim Gymhkana Modus auch die kummulierte Durchschnittsgeschwindigkeit. Zudem gibt es bei Abschluss des Rennens die Anzeigen Gesamtdistanz (∑ 📐) Gesamtzeit (∑ ⌚) Durchschnittsgeschwindigkeit (Ø 🏎️💨 ) sowie durchschnittliche Distanz pro Runde (Ø 📐 / 🚩), und durchschnittliche Zeit pro Runde (Ø ⌚ / 🚩).

Viel Spaß damit - sollte es Probleme geben, bitte Bescheid geben.

Als nächstes werde ich wohl einen der folgenden Punkte von der TODO Liste versuchen zu streichen:

  • Farbliche Hervorhebung der Bestzeiten, etc. (Anregung von 

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    )
  • Spielmodus: "Gymkhana  Training" mit AutoSave (Anregung von

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    und

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    )
  • Sprachwahl (vorerst English und Deutsch) (Anregung von

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    ) - evtl. kommt das aber auch erst, wenn neue Spielmodi stehen - hoffentlich nicht nie 😄

Weitere Features werde ich wohl erst danach angehen (können):

  • Modus: Rundenrennen (Anregung von 

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    )
  • Modus: Zeitrennen (Anregung von

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    )
  • Modus für Teams bzw. Langstreckenrennen (Anregung sowohl von

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    und

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    )
  • Rennanzeige (frei wählbar) (Anregung sowohl von

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    und

    Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

    ) [wirkt fast so, als hätten sich die beiden abgesprochen 😛 )

Viele Grüße

Spider

Please log in to see the images

Edited by -=Sp!der=-
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb -=Sp!der=-:

...

Viel Spaß damit - sollte es Probleme geben, bitte Bescheid geben.

....

Ich hab da was... 🙃

 

Das mit dem Hintergrundbild funktioniert super!

Nun zu meinem Problem, wenn ich den Namen oder auch die IP ändere, übernimmt er es erst einmal wunderbar, ABER

lade ich jetzt zwischendurch eine Seite neu oder öffne ein neues Browserfenster, dann steht wieder der vordefinierte Name dort und auch die vordefinierte IP.

 

Nach einem Neustart des Rechners, bleibt das geänderte Hintergrundbild bestehen, sprich wird permanent geändert, ABER auch hier wird der Name und die IP auf den vordefinierten Wert zurückgesetzt.

 

Kann man da was machen, dass es permanent geändert ist oder ist das immer nur temporär möglich?

 

Grüße und Danke für deine Mühen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy