Jump to content
Hopsi

GEKLÄRT Kann man das erfahrene Tuning auf einen neuen Racer übertragen?

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich hab mir gerade die frage gestellt,:  wenn man sich einen neuen Racer kauft weil der alte defekt  verloren oder oder oder ist,

kann ich dann automatisch das schon erfahrene tuning mit dem neuen Auto auch nutzen oder muss ich wieder neu mit Punkten aufmotzen?

Wäre natürlich blöd :classic_unsure:

Gruß

Hopsi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Punkte werden nur auf den Racer übertragen, also Fahrzeuggebunden.

Das heißt, kaufst du einen neuen, fängst du von vorne an. Kaufst du z.B. einen gebrauchten, der schon was freigespielt hast, kannst du diese auch nutzen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke fürs schnelle Antworten,

mir wäre es zwar lieber wenn das tuning bleiben würde,

zumindest so, dass ich es für einen neuen  Racer verwenden kann ,

natürlich nur immer für einen Racer in meiner Sammlung.

Schliesslich ist es ja schon viel Zeit, die man natürlich gerne investiert um zu tunen, aber  da ist es dann schon schade wenn jedesmal von vorne angefangen werden muss,

wenn dein Racer nichtmehr funzt oder vom Hund gefuttert wurde oder so.😭😁😏.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollte es tatsächlich einen extremen Defekt am Racer geben (Hauptplatine defekt o.ä.) und er ist nicht mehr zu reparieren, kannst du ihn einschicken und der Sturmkind Service könnte dann das bisher erspielte Tuning auf einen neuen Racer übertragen. Das ganze ist ja in der Datenbank unter der Seriennummer des Racers gespeichert. 

Ansonsten ist es wie im echten Leben, wenn du dir ein neues Auto kaufst ist es erstmal Serie. Wenn du was anderes haben willst musst du in die Tasche greifen oder Freizeit opfern 😎

Edited by der_michel
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

alles klaro....., noch ist ja alles in Butter und der V8 läuft noch wie am ersten Tag.

Hab so 32std reine Fahrzeit hinter mir, leider bin ich erst seit Gymkhana Punkte sammeln.

Den V8 hab ich schon seit Februar 2018  jetzt mit den Gymkhana- targets macht es so richtig laune auf Punktejagt zu gehen!!😊

Gibt es eigentlich schon Langzeittests was die Haltbarkeit der Racer betrifft?

Wenn man wüsste welche Komponenten wie lange im Durchschnitt halten, könnte man sich vorsorglich mit Ersatzteilen eindecken.!

Danke an euch fürs schnelle antworten, es ist echt super hier und ich fühle mich gut aufgehoben, obwohl Chats und Pc`s bisher nicht mein Ding waren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Ausgleichsfeder und Ersatzschrauben sind da wahrscheinlich die wichtigsten Ersatzteile. Bei der Ausgleuchsfeder ist es abhängig, wie viel km du hast und auf welchem Untergrund du fährst. Meine sieht mit über 1000km noch gut aus im Vergleich zum neueren Modell, kenne aber andere die ordentlich abgerieben wurden. Da lohnt es sich, das Teil auszutauschen.

Die anderen Artikel sind mehr für Bastler oder Defekts relevant.

Edit: freue mich über jede Beteiligung im Forum. Your welcome😎

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir für den Notfall auch ein paar Teile hingelegt (eine Feder, ein Satz Zahnräder, Ersatzschrauben und eine Vorderachse), gebraucht habe ich aber noch nichts davon. Zumindest nichts was auf Verschleiß zurückzuführen wäre. Beim limited white war ab Werk ein Zahnrad nicht in Ordnung, das habe ich ausgetauscht.

Die beiden ältesten Racer haben 2300 bzw 1900km auf der Uhr und fahren noch mit allen Teilen rum, mit denen sie ausgeliefert wurden. Auch die Federn sehen noch gut aus. Allerdings fahre ich auch nur auf Planen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy