Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
B-Unit

Racing Games auf Konsole oder PC

Empfohlene Beiträge

Spielt denn auch jemand von euch Rennsimulationen?

Die meisten Dr!fter werden garantiert auch Benzin im Blut haben. Ich habe jetzt schon echte Rennfahrer mit großem Interesse an den Fahrzeugen gesehen, RC-Fahrer finden nach Eingewöhngszeit ihr Freude, Tuner und Hobbyracer etc.

Da eSports mittlerweile ganz groß angesagt ist und immer mehr Verbreitungswege findet, würde es mich Interessieren, ob da auch welche viel Zeit an ihren Konsolen und PC's verbringen um die beste Zeit in den Asphalt (oder Schotter, Schnee...) zu brennen?

 

Ich selbst bin ehrlich nicht der schnellste auf der Piste. Versuche mich aber trotzdem gerne mit viel Elan bei Gran Turismo Sport (PS4) mit den schnellen Jungs mitzuhalten. Dirt Rally (PS4) ist mein absoluter Favorit, wenn es um Mischbedingungen geht. Forza Motorsport habe ich auch lange gesuchtet auf der XBox360, wie auch Formel1 in den aktuellen Jahrgängen. Leider habe ich kein Lenkrad, da mein Spielzimmer einem Kinderzimmer weichen musste. So beschäftige ich mich eben mehr mit Motorradspielen wie Ride und MotoGP um nicht wieder ins Elektrogeschäft zu rennen, bei dem ich nicht ohne Lenkrad nach Hause will😉 

Steht jedoch irgendwo ein Raceseat oder am Nürburgring der Race Room, dann kann ich da in der Regel auch nicht ohne eine Runde daran vorbei. Finde es jedoch immer wieder Beeindruckend, wie man mittlerweile das Gefühl der Rennstrecke nach Hause holen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe früher öfters gezockt - seit ich meinen Handel angefangen habe, tu ich dies aber eigentlich garnicht mehr.
Ebenfalls ist seit einigen Jahren der Fernseher nurnoch ein Objekt was ungenutzt im Raum steht.
Das Interesse ist da tatsächlich rapide gesunken.

Ich schau mir nurnoch Motorsport an, alles andere ist für mich nicht da. 

Ich fahre aber ab und an mal einige Runden mit meinen Slotcars auf der Autorennbahn 😉

Ansonsten ist da ausser Drift aktuell nichts mehr 😄 


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich vor 10 Jahren mit Kreuzbandriss mal eine ganze Weile zu Hause hocken musste, habe ich öfter mal Colin MCRae Rally auf der Playsi der Blagen  gespielt.

War dann aber auch schnell wieder vorbei als ich wieder gesund war. Ansosnten habe ich nie irgendwas gezockt. Gab mir irgendwie nichts so vor Fernseher zu hocken und auf Tasten rumzuhacken 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin leidenschaftlicher Simracer.

Nenne eine XBox One X, eine Playseat Challenge und ein Fanatec CSL Elite mein eigen.

Gefahren wird Project Cars 2, Assetto Corsa, Dirt Rally, F1 2018 und Forza 7, sowie Horizon 4.

Wer mal Lust auf eine gemeinsame Runde auf der XBox hat kann sich gerne melden. 

bearbeitet von Fabster
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

☝️ 😅

Bin 34 und zock immer noch so gerne wie mit 24 oder 14 🙈

Ich bin voll das spielkind die drift Racer haben es mir direkt voll angetan und probieren muss ich so was immer 😅

Warte sehnsüchtig auf original Karossen 

Neue Spielsachen cool 🤣

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Walera:

☝️ 😅

Bin 34 und zock immer noch so gerne wie mit 24 oder 14 🙈

Ich bin voll das spielkind die drift Racer haben es mir direkt voll angetan und probieren muss ich so was immer 😅

Warte sehnsüchtig auf original Karossen 

Neue Spielsachen cool 🤣

Geht mir ähnlich....

Wie sagt man so schön: Männer reifen bis sie 7 sind, danach wachsen sie nur noch.... 🙂

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, die großen Spielkinder 🙂

Habe seiner Zeit Gran Turismo 1-6 bis zum umfallen (3-6h pro Tag) gezockt. Die Krönung war dann die Teilnahme am Finale 2005 auf der IAA, zu dem man sich über die Playstationliga qualifizieren konnte und als Sieger einen Nissan 350z gewinnen konnte (hab ich leider nicht :-() Aber es war ein Erlebnis das ich nicht missen möchte. Vorallem, weil ich mich sicher glaubte, schon über die PSL qualifiziert zu haben, hatte ich aber anscheinend nicht, weil ich wohl bei Tokyo-Strecke eine Wandberührung hatte und meine Zeit nicht genommen wurde. Das habe ich erst nach Ablauf der Quali-runden in meinen E-Mails gelesen/registriert....... Naja, die letzten 2 der 16 Plätze wurden ja auf der IAA vergeben. Also bin ich kurzer Hand hin, hab mich in Symu gehockt und meine drei Zeiten in den Asphalt gepresst, was dann zur Qualifikation fürs Finale wohl gelangt hat. Einige die ich dort kennengelernt habe sind auch erfolgreich in der GT-Academy auf der richtigen Rennstrecke gefahren. Vom Bildschirm auf die Rennstrecke sozusagen.  

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung