Jump to content
Slot-Stop

JP Performance / Mahle Design [Ltd. V8]

Recommended Posts

Basis:
Limited White V8

Idee / Vorlage:
Jean-Pierre Kraemer's BMW M3 E30 im MAHLE-Design

Umsetzung:

  • Karosserie hier komplett original belassen
  • Licht vorne von innen blau getönt und aussenrum schwarz gemacht (wirkt etwas aggressiver)
  • Rücklichter rot eingefärbt
  • Auspuffanlage mit Molotow Liquid Chrome (Chromestift) lackiert
  • Decals vom Decaldoc / TaylormadeDecals - knapp ausgeschnitten und den Positionen entsprechend angepasst
    Unter die weissen Decals kamen noch die gleichen jeweils in Silber (zur besseren Deckung), da diese Decals recht dünn sind.
  • Decals mit etwas Weichmacher bestrichen, damit sie satt liegen und nochmal besser an der Karosse haften
  • Es wurde hierbei ausnahmsweise KEIN lack oder Klarlack verwendet - theoretisch würde man die Decals also wieder ab bekommen. Daher etwas vorsichtiger zu händeln.
  • Spoilerlippe vorne sowie Felgenränder rot gefärbt mit Molotow Acrylic Stift
  • Bremsscheiben vorne selbst bemalt mit Silberlack - Der Bremssattel kam in Gelb (beides Molotow Acrylstifte)

 

Denke das war's soweit - für Fragen und Tipps stehe ich gern zur Verfügung.

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Slot-Stop,

eine Frage hab ich, Du beschreibst es mit den Worten  " Licht vorne von innen blau getönt " . Könntest Du mir das näher beschreiben?! Ich versteh es einfach nicht 🙂

 

Herzlichen Dank

Joe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Racer aufschrauben, Antriebseinheit sowie Vorderachse komplett raus.

Dann siehst du die Lichtleiter - dieses Transparente Kunststoffnüppsi das vorne als Scheinwerfer endet.

Diesen Lichtleiter rausnehmen und an der "schmalen" Seite, wo vom Antrieb die LEDs reinleuchten, mit blauem Farbstift (z.B. Edding oder in dem Fall Marabu) anmalen und wieder einbauen, alles zusammenbauen, fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles, klar, danke für die Beschreibung!! Jetzt hab auch ich es verstanden 🙂😜

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy