Jump to content
NiklasFuenf98

Fehlerhafte Justierung und Antrieb fehlt

Recommended Posts

Hi Leute 

Habe leider seit kurzem das Problem, dass sich die Antriebseinheit immer ein wenig zu weit nach rechts justiert. Außerdem bewegen sich die Antriebsräder nicht mehr sobald ich Gas gebe. Habe das Firmware Update nochmal gemacht, hat allerdings nix gebracht. Hat jemand ne Idee?

LG Niklas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da empfiehlt es sich mal eine komplette Reinigung des Racers und Antriebes zu machen:

 

 

 

Ansonsten noch die Schraube prüfen die die Antriebseinheit am Racer hält. Diese sollte nicht zu fest und nicht zu locker sein.

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den Racer schon nach Anleitung gereinigt das Problem besteht leider immernoch. Habe nur den Schritt weggelassen in dem man die Platine der Antriebseinheit mit Feuerzeugs Benzin sauber macht. 

Ist das wichtig? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nee, das ist nur für die ganz gründliche Reinigung. Eigentlich sollte es nach der Reinigung mit entfernen der Antriebsachse und reinigen mit dem Tuch aus der Carbon-Box, Räder abziehen und entfusseln wieder funktionieren. Meist ist ein ganz kleines Haar schon das Problem.

Blinken denn die Rücklichter wenn du den Racer startest? Oder dreht sich die Antriebseinheit, danach lässt sich der Racer ganz normal mit der App verbinden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lichter blinken beim anstellen zweimal auf (das zweite Mal etwas länger). Antriebseinheit justiert sich nach dem Reinigen wieder normal (immerhin). Racer lässt sich normal mit der App verbinden und Licht lässt sich steuern. Auch die Antriebseinheit dreht sich, wenn ich das Handy neige. Nur die Antriebsräder an sich bleiben stehen. 

Update: Habe das Auto nochmal geöffnet, um zu gucken ob vlt doch noch irgendwo ein Haar ist. Leider kalibriert sich seit dem wieder zusammenbau die Antriebseinheit auch nicht mehr. Der Racer blinkt nur noch dauerhaft 😞

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das dauerhafte blinken ist, weil die Schraube für die Antriebseinheit nicht korrekt angezogen ist. Oder du hast die goldene Unterlegscheibe nicht mit reingemacht.

Wichtig: vorsichtig anziehen, selbst eine Viertelumdrehung kann reichen, zu fest ist nicht gut für die Schraube. Die wird sonst rund am Kopf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, dann würde ich morgen mal besser den Service von Sturmkind kontaktieren.

Außer jemand hat noch die rettende Idee.

 

Technischer Support

service@sturmkind.com

+49 6232 2984175
Mo-Fr: 10-12 / 14-16 Uhr

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb NiklasFuenf98:

Werde ich dann wohl oder übel machen müssen 😞 trotzdem danke für die Hilfe 

Hatte ich vor kurzem auch mal, habe dann nochmal das Update vom Racer neu gemacht und dann hat es wieder funktioniert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Max13:

Hatte ich vor kurzem auch mal, habe dann nochmal das Update vom Racer neu gemacht und dann hat es wieder funktioniert. 

Das habe ich auch schon probiert leider ohne Erfolg. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy