Jump to content
Sign in to follow this  
Sharpy

GEKLÄRT Justierung geht nicht mehr.

Recommended Posts

Guten Tag,

ich habe mir zum Osterdeal einen Blue Blizzard gekauft und die Drift Rennstrecke dazu. Nun habe ich heute meine ersten 20 Runden gedreht, was sehr viel Spaß gemacht hat.

Bis ich aufeinmal Quer fuhr und dachte "Ok Batterien leer." Also Fahrzeug neu geladen angeschaltet, doch diesmal rotierte die Einheit nicht und der Racer ließ sich auch nicht mehr verbinden.

Nun bin ich doch sehr enttäuscht gerade 15 Minuten auf der Rennstrecke und schon kaputt?

Ich habe RC Modelle seit frühester Kindheit gebaut. Klar kann was kaputtgehen doch nicht nach dieser kurzen Zeit.

Da ich den Racer gerade erst habe möchte ich ungern schon daran rumschrauben,

Ich bitte um Hilfe.

Mfg Hendrik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blinken die Lichter am Heck? Dann ist in der Regel die Antriebsschraube zu locker. Die Schraube in der Mittevorsichtig eine Viertelumdrehung drehen.

Das kommt bei einigen mal vor, dass man nicht das richtig Drehmoment hat und das Fahrzeuge schaltet erstmal ab statt was kaputt zu machen. Dazu gibt es schon mehrere Threads im Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antwort , aber nein die Lichter blinken nicht. Die Justierung versucht zu drehen aber nur ein paar Milimeter dann ist Schluß.

Gruß Hendrik

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnten halt tatsächlich Haare oder Fussel sein in der Antriebseinheit. Leider ist es noch nicht soweit, dass die Technik dir in der App sagt, ob ein "Service" notwendig ist.

Ich hatte gestern bei der DTM auch ein langes Blondes Haar mitgenommen, da ging danach auch nichts mehr.  Das ließ sich leicht beheben.

Wenn du es dir erstmal nicht zutraust aus Garantiegründen kannst du natürlich auch den technischen Support anschreiben oder anrufen.

Technische Unterstützung:
06232 / 2984175
Mo-Fr: 10:00 – 12:00 Uhr & 14:00 – 16:00 Uhr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe anscheinend den Fehler gefunden es war nicht zu lose sondern zu fest, ein ganz klein wenig loser geschraubt und siehe da alles geht wieder.

Danke für die Hilfe.

Gruß Hendrik

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy