Jump to content
S2Junior

Streckenbau - "Dr!ft-Challenge"

Streckenbau - "Dr!ft-Challenge  

46 members have voted

  1. 1. Besteht Interesse an einer "Dr!ft-Challenge-Strecke"? Bitte auch euer Wunschmaterial angeben!

    • Ja, ich finde diese Idee gut und stimme für die Dr!ft-Challenge-Strecke mit weißem Untergrund
    • Ja, ich finde diese Idee gut und stimme für die Dr!ft-Challenge-Strecke mit grauen "Asphalt" Untergrund
    • Nein, ich brauche sowas nicht
    • Material: Kautschuk
    • Material: PVC


Recommended Posts

Hallo Community. Wie ich im Forum verfolgen kann, erfreuen sich die Drift-Challenges großer Beliebtheit. Dank der tollen Idee des im Anhang gezeigten Planes, ist das erstellen einer Challenge recht komfortabel und schnell zu übernehmen, wie ich finde.

Meine Idee?! Würde es Sinn machen, diesen Plan als Rennstrecke anzubieten? Ich würde sie sofort kaufen, dann wäre ich in 2 Minuten mit dem Aufau der Challenge-Strecke fertig.

Man könnte die Strecke ja auch in Asphalt grau mit weißem Raster erstellen, damit es auch ein wenig mehr nach Rennstrecke aussieht und nicht nur so ein weißer Teppich da liegt?!

Würdet ihr lieber Kautschuk oder PVC für eine solche Strecke bevorzugen?

Lasst mal hören, wie ihr dazu steht? Würde mich über viele Meinungen freuen!

Wer später bremsst, ist länger schnell 😉 !

Euer Andreas

Please log in to see the attachements

Edited by S2Junior

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Lauterkampfring hat dieses Feature schon erhalten. Eine tolle Idee ist das auf jedenfall.

Ich würde mir sowas auf einer Parkplatz, Hafen etc Pläne sehr wünschen, dann müsste mein Container-Terminal dafür weichen. Am besten auf Kautschuk, das lässt sich einfach schneller aufbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb B-Unit:

Der Lauterkampfring hat dieses Feature schon erhalten. Eine tolle Idee ist das auf jedenfall.

Ich würde mir sowas auf einer Parkplatz, Hafen etc Pläne sehr wünschen, dann müsste mein Container-Terminal dafür weichen. Am besten auf Kautschuk, das lässt sich einfach schneller aufbauen.

Ja, Hafendock oder sowas fände ich auch gut. Hauptsache man erkennt das Raster gut. 

Dann setze doch noch bitte deine häckchen in der Umfrage 😉  danke

 

Damit man mal ein Bild vor Augen hat, habe ich mal ein paar Beispiele angefertig, wie es aussehen könnte. Ich habe mal die Raster über den Hamburger-Hafen-Dock gelegt. Hätte auch gerne den Hafen Dock von D!ft genommen, aber das war mit der darübergelegten Schrift und Containern dann doch zu unruhig. Ich habe mal ein 10 cm Raster angelegt und verschiedene Farben ausprobiert. So erkennt man schon mal, welche Farbe auf keinen Fall in Betracht kommt 😉! Und das ist für mich das weiße Raster. Es würde auch ein 5 cm Raster gehen, aber ist das wirklich notwendig??

Nun bin ich gespannt, was ihr dazu sagt??

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Edited by S2Junior

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb B-Unit:

Der Lauterkampfring hat dieses Feature schon erhalten. Eine tolle Idee ist das auf jedenfall.

Ich würde mir sowas auf einer Parkplatz, Hafen etc Pläne sehr wünschen, dann müsste mein Container-Terminal dafür weichen. Am besten auf Kautschuk, das lässt sich einfach schneller aufbauen.

Die Idee ist gut, aber auch nicht ganz neu. Wie B-Unit schon schrieb, die Lauterkampfbahn hat ein Raster. Ich habe die Strecke, der Aufbau dauert 2-5min. Ein Parkplatz Plane gibt es auch, diese müsste man sich allerdings auch irgendwo drucken lassen. Hat

Please log in to see the link
 mal entworfen, weiß grad nicht ob die hier unter Dateien auch liegt... Aus Kautschuk wäre schick, aber vermutlich sehr teuer oder die Mindestabnahme sehr hoch.

Da ich ne gerasterte Strecke habe enthalte ich mich mal der Stimme 😉

Parkplatz by MarkusR

Please log in to see the attachements

p.s. 5cm würd ich das Raster machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naturkautschuk-Strecke wäre derzeit nur über Sturmkind realisierbar, da andere das nicht anbieten! Das bedeutet dann auch höherer Preis und Größenbegrenzung  auf 140 cm Höhe! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Toerninator:

Naturkautschuk-Strecke wäre derzeit nur über Sturmkind realisierbar, da andere das nicht anbieten! Das bedeutet dann auch höherer Preis und Größenbegrenzung  auf 140 cm Höhe! 

Irgendwer muss die ja auch für Sturmkind anfertigen. Die Frage ist meiner Meinung nach nur wie hoch ist der Preis für Einzelanfertigungen? Oder eine geringe Auflage? Ich schätze uninteressant 😉 Sprich zu hoch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das passt ja gut ins Thema dass heute der Testdruck meiner Strecke für die Challenge angekommen ist 😀

Dachte mir auch es wäre schön etwas zu haben, was gut fürs freie driften und für den Wettbewerb nutzbar ist. 

Die Streckenverläufe die dort zu sehen sind, kommen später nicht drauf. Wollte nur Kosten sparen für den Test der Verläufe. 

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe am Dienstag die Challenge bei

Please log in to see the link
auf der "Lauterbahn HDC Edition" aufgebaut und musste dann doch 'nen "Gliedermassstab" zu Hilfe nehmen.

Wirst ja "bleed im Kopp" bei der Kästchenzählerei...

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, es wurde ja aufgefordert was dazu zu sagen 😋

Ich brauche so etwas nicht.

Begründung: Ich fahre am liebsten auf einer Rennstrecke, die auch aussieht wie eine Rennstrecke. Für diesen ganzen Parkplätze und Hafengelände kann ich für mich leider  Null begeistern. Das liegt daran, dass Gymkhana (für mich) nur ein notwendiges Übel ist um Tuning rauszufahren. Wenn ich da etwas brauche, lege ich eine Plane rückwärts hin und fahre auf der weißen Seite mit den Targets für maximale Punktzahl. Da gehts für mich nicht ums schön aussehen sondern nur um den Ertrag, schnell ein paar Medaillen und fertig. Sollte es irgendwann auch fürs Racen mehr Punkte geben, wäre Gymkhana für mich komplett uninteressant. Aber das ist ja das schöne an Drift, dass es für jeden Geschmack eine Möglichkeit gibt 😊

Und was die Challenges angeht. Ich finde das durchaus interessant, habe aber dafür einfach zu wenig Zeit bzw. oft auch einfach keine Lust Abend noch irgend eine Streckke auszurollen, aufzubauen und dann auch noch Zeiten aufzuschreiben. Ich fahre aber auch so, wenn ich alleine fahre kaum auf Zeiten. Das sieht dann anders aus wenn wir uns Treffen, dann sind natürlich auch Rundenzeiten interessant, weil man sie direkt mit den anderen vergleichen kann.

Von daher, sorry für die negative Meinung, aber ich hätte an so etwas leider kein Interesse ☹️

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.12.2019 um 17:53 schrieb der_michel:

Begründung: Ich fahre am liebsten auf einer Rennstrecke, die auch aussieht wie eine Rennstrecke.

Sind wir grade dabei für die Challenges um zu setzen 😉  Angefangen mit der Wuhlheide

Am 5.12.2019 um 17:53 schrieb der_michel:

und dann auch noch Zeiten aufzuschreiben

Ein Screenshot reicht aus 😉

Nur so als Info, aber da hat ja jeder so seine eigenen Vorlieben was das driften betrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.12.2019 um 17:44 schrieb die-ideallinie:

Das passt ja gut ins Thema dass heute der Testdruck meiner Strecke für die Challenge angekommen ist 😀

Dachte mir auch es wäre schön etwas zu haben, was gut fürs freie driften und für den Wettbewerb nutzbar ist. 

Die Streckenverläufe die dort zu sehen sind, kommen später nicht drauf. Wollte nur Kosten sparen für den Test der Verläufe. 

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Moin Flo.

Dein Entwurf sieht Klasse aus. Ich bin zwar noch ganz am Anfang mit meinen Drift- und Rennstreckenversuchen, allerdings würde ich mir so eine Strecke auch anschaffen. Stellst du das Layout zur Verfügung, oder kann man die Strecke dann bei dir kaufen? 

Beste Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 5.12.2019 um 17:50 schrieb THR3360:

Ich habe am Dienstag die Challenge bei

Please log in to see the link
auf der "Lauterbahn HDC Edition" aufgebaut und musste dann doch 'nen "Gliedermassstab" zu Hilfe nehmen.

Wirst ja "bleed im Kopp" bei der Kästchenzählerei...

Ja, das glaube ich. deshalb wurde ich auch die Maßangaben, wie auf meinen Fotos, unbedingt mit angeben

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb S2Junior:

Ja, das glaube ich. deshalb wurde ich auch die Maßangaben, wie auf meinen Fotos, unbedingt mit angeben

Maße würde ich auf jedem Fall dran schreiben, hab schon überlegt ob ich sie an meiner alle 20cm ran schreibe. Das Raster würde ich 5cm machen, nicht jeder kann die Mitte zwischen 10 cm gut abschätzen und die Strecken werden halt immer auf 5 cm genau erstellt 😉 die 5cm linien dann etwas dünner als die 10 cm linien, dass vereinfacht das ganze auch noch mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb knopster:

Moin Flo.

Dein Entwurf sieht Klasse aus. Ich bin zwar noch ganz am Anfang mit meinen Drift- und Rennstreckenversuchen, allerdings würde ich mir so eine Strecke auch anschaffen. Stellst du das Layout zur Verfügung, oder kann man die Strecke dann bei dir kaufen? 

Beste Grüße.

Danke und freut mich wenn dir die Strecke gefällt. Wahrscheinlich wird sie, neben anderen Strecken, Q1 2020 zu erwerben sein. Aktuell kann ich es noch nicht genauer sagen, da ich nicht ständig Zeit und auch manchmal Lust habe die Sachen zu finalisieren 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy