Jump to content

Strecke fürs Büro mit beschränktem Platz


eastw00t
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich bin’s nach kürzester Zeit schon leid strecken auf dem Boden auszubreiten und wieder zusammen zu rollen wenn der Staubsauger Roboter mal wieder seine Runden dreht 😉


daher möchte ich für mein Büro eine kleine Strecke auf eine Platte / Tisch einrichten. Der verfügbare Platz beläuft sich auf ca. 2,20m auf 1,50m.

habt ihr Vorschläge, welche Strecke gut geeignet wäre um einen Mix aus Rennen (maximal zu zweit) und Gymkhana zu fahren?

aktuell habe ich die Mini Gym X hier liegen.

weiter strecken die ich ins Auge gefasst habe wären:

- MiniKampfBahn

- Groß Döllen in XS

- Driftliebe Motodrom Rundkurs / Main

- die bereits vorhandene Mini Gym X


habts ihr ggf. Noch weitere Ideen?


 

grüsse

east

 

 

 

 

Edited by eastw00t
Link to comment
Share on other sites

Moin

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

,

ich empfehle Dir aus absoluter Überzeugung in erster Linie auf das Material zu achten und würde immer(!) Kautschuk statt PVC nehmen. Die originalen Sturmkind-Matten sind z.B. aus Kautschuk.

Kautschuk hat (mMn) nur Vorteile gegenüber PVC:

Kautschuk legt sich besser und sofort(!) glatt aus,
hemmt die Geräusche etwas,
gleicht Fußbodenunebenheiten etwas besser aus,
hält Dreck/Staub besser fest (Autos/Mechanik bleiben/bleibt länger sauber) und
die Federn der Autos haben quasi null verschleiß.

Kautschuk-Matten findest Du bei Sturmkind selbst oder aber auch bei "driftliebe.de".
Sturmkind 270 × 140 (offizielle DOG [DriftOnlineGames] Maße - könnte auch mal wichtig sein) und Driftliebe 195 × 123.

Des Weiteren würde ich persönlich ein "freies" Streckenlayout wählen. Also einen Parkplatz o.ä. zum Beispiel. Dann kannst Du "schicker" einfach so querfeldein oder Gymkhana (welches Layout auch immer) fahren und bei Bedarf mit einfachsten Mitteln immer wieder neue Strecken abstecken.

Kurz: Kautschuk (Sturmkind & DriftLiebe) und "freies" Layout.

LG,
Sascha

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb NbK1984:

Moin

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

,

ich empfehle Dir aus absoluter Überzeugung in erster Linie auf das Material zu achten und würde immer(!) Kautschuk statt PVC nehmen. Die originalen Sturmkind-Matten sind z.B. aus Kautschuk.

Kautschuk hat (mMn) nur Vorteile gegenüber PVC:

Kautschuk legt sich besser und sofort(!) glatt aus,
hemmt die Geräusche etwas,
gleicht Fußbodenunebenheiten etwas besser aus,
hält Dreck/Staub besser fest (Autos/Mechanik bleiben/bleibt länger sauber) und
die Federn der Autos haben quasi null verschleiß.

Kautschuk-Matten findest Du bei Sturmkind selbst oder aber auch bei "driftliebe.de".
Sturmkind 270 × 140 (offizielle DOG [DriftOnlineGames] Maße - könnte auch mal wichtig sein) und Driftliebe 195 × 123.

Des Weiteren würde ich persönlich ein "freies" Streckenlayout wählen. Also einen Parkplatz o.ä. zum Beispiel. Dann kannst Du "schicker" einfach so querfeldein oder Gymkhana (welches Layout auch immer) fahren und bei Bedarf mit einfachsten Mitteln immer wieder neue Strecken abstecken.

Kurz: Kautschuk (Sturmkind & DriftLiebe) und "freies" Layout.

LG,
Sascha

Danke für die Tipps Sascha. Diese werde ich sicher gebrauchen können, wenns an die "große Lösung" für die Garage geht.

Fürs Büro bzw. mein Männerzimmer habe ich mich nun dazu entschieden die Mini Gym X die ich schon hatte einzusetzen. Für Gymkhana nutze ich diese sehr gerne und ein Rennen zu Zweit oder zu Dritt ist sicherlich auch mal ganz spaßig auf der Strecke.

Habe die Strecke auf einer sehr glatten 2cm starken MDF Platte zusätzlich noch mit einem Flies unterlegt. Mit ein paar Plastikwinkelleisten habe ich die Absturzsicherung gebastelt.

Bin alles in allem fürs erste zufrieden 🙂

Am Thema Deko bin ich natürlich noch dran

 

Grüße

east

Please log in to see the images

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Nachdem ich meinen Hobbyraum etwas umgestellt habe, geht sich’s nun sehr gut aus mit großer Strecke und Schreibtisch mit Gaming PC.

Hätte die kleine Gym X auch noch gut untergebracht aber die hat nun Verwendung beim Kollegen gefunden 👍

bin sehr zufrieden, lediglich den Platz unter der Strecke würde ich gerne noch sinnvoll mit Kommoden oder sowas nutzen 🙂

Please log in to see the images

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Magicosme:

Sieht klasse aus, gratuliere. 
Darf ich dich fragen, welche Materialien du für den Tisch genommen hast?

Gruß

Pedro

Danke, die Tischplatte ist eine 19mm starke, schwarz durchgefärbte MDF Platte. Wir haben größtenteils schwarze Möbel im Haus.

Eigentlich hoffnungslos überdimensioniert, aber da sich mein Hobbyraum im Obergeschoss befindet, sollte es nach was aussehen.

die Platte liegt in der Mitte auf Ikea Tischböcken die ich noch hatte, zusätzlich sind an allen vier Ecken Tischbeine angebracht.

wie gesagt würde ich die Platte gern auf Kommoden drauf legen, um den Platz darunter nutzen zu können.

 

Achja als streckenbegrenzung/absturzschutz habe ich schwarze Winkelleisten aus Plastik genommen. 

 

Edited by eastw00t
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy