Jump to content

Original Targets auf Original Strecke


bstrelz
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

bisher bin ich die Gymkhana Strecke mit aufgedruckten Targets gefahren. Jetzt möchte ich gerne an den DoGs mitmachen. Hab mir extra dafür die original Hafen- und die Driftland Strecke besorgt. Soweit alles gut. Das einzige was mich gerade etwas zur Verzweiflung bringt sind die Targets. Die original Drift Targets haften auf den Strecken nicht besonders gut. Immer mal wieder hebt sich ein Target an und blockiert den Racer, oder es verschiebt sich beim überfahren.

Ich hab auch schon die hier zum Download stehenden druckbaren Targets versucht (normal und laminiert). Aber die werden nicht immer korrekt erkannt. 
 

Wie ist hier Eure Erfahrung. Wie macht ihr das?
 

VG

Bernd

Link to comment
Share on other sites

Please log in to see the images

Hi, ich mache das so. A4 Blatt etwas dicker als normal also ca. 150-160 gr. laminieren. Dann kannst du 2 targets direkt aufbringen. In der Mitte zerschneiden und schon haste das perfekte target. Ewig haltbar und liegt relativ gut auf der matte. Du könntest auch ein komplettes A4 Blatt pro Target nehmen dann haste mehr auflagefläche. Hab da auch ewig rum gemacht bis ich auf diese Lösung gestoßen bin. Auf PVC plane kann man die Dinger dann auch noch mit kleinen Stücken patafix befestigen. Probier das mal aus ist wirklich die beste Lösung. Das ständige Aufkleben und abziehen der Originale macht die recht schnell unbrauchbar da die faltig werden und dann eh nicht mehr halten.

Gruß Olli 😊

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 22.11.2020 um 19:52 schrieb Flohtec777:

Please log in to see the images

Hi, ich mache das so. A4 Blatt etwas dicker als normal also ca. 150-160 gr. laminieren. Dann kannst du 2 targets direkt aufbringen. In der Mitte zerschneiden und schon haste das perfekte target. Ewig haltbar und liegt relativ gut auf der matte. Du könntest auch ein komplettes A4 Blatt pro Target nehmen dann haste mehr auflagefläche. Hab da auch ewig rum gemacht bis ich auf diese Lösung gestoßen bin. Auf PVC plane kann man die Dinger dann auch noch mit kleinen Stücken patafix befestigen. Probier das mal aus ist wirklich die beste Lösung. Das ständige Aufkleben und abziehen der Originale macht die recht schnell unbrauchbar da die faltig werden und dann eh nicht mehr halten.

Gruß Olli 😊

Eigentlich eine gute Idee, sollte ich auch mal probieren!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 22.11.2020 um 19:52 schrieb Flohtec777:

Please log in to see the images

Hi, ich mache das so. A4 Blatt etwas dicker als normal also ca. 150-160 gr. laminieren. Dann kannst du 2 targets direkt aufbringen. In der Mitte zerschneiden und schon haste das perfekte target. Ewig haltbar und liegt relativ gut auf der matte. Du könntest auch ein komplettes A4 Blatt pro Target nehmen dann haste mehr auflagefläche. Hab da auch ewig rum gemacht bis ich auf diese Lösung gestoßen bin. Auf PVC plane kann man die Dinger dann auch noch mit kleinen Stücken patafix befestigen. Probier das mal aus ist wirklich die beste Lösung. Das ständige Aufkleben und abziehen der Originale macht die recht schnell unbrauchbar da die faltig werden und dann eh nicht mehr halten.

Gruß Olli 😊

Hallo Olli,

sorry das meine Rückmeldung zum Test etwas länger gedauert hat. Aber leider hat mich ein Fahrrad Unfall ein wenig außer Gefecht gesetzt.

Ich hab jetzt mal eine kleine Testserie gemacht. Mit einem 120g Karton, einem 80g Papier und nur der Laminierfolie. 
Es funktioniert alles super. Die Original Targets „kleben“ natürlich auf dem Laminat super. 
Begeistert bin ich aber, das sowohl der laminierte Karton, das Papier aber auch nur die Liminierfolie ohne weiteres verkleben liegen bleiben und sich auch bei. Überfahren nicht verschieben.

Fazit. Ich werde mir zwei Satz einfach nur aus Laminierfolie anfertigen. Hat den Scharm, das man keinen weißen Rand um Targets hat. Einen Rand lassen werde ich, den sollten sie doch mal nicht (mehr) von alleine halten, kann man die Folie noch festkleben.

Ergänzung:

Hier noch ein Bild meiner „neuen“ Targets.

Please log in to see the images

Edited by bstrelz
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

16 hours ago, bstrelz said:

Hallo Olli,

sorry das meine Rückmeldung zum Test etwas länger gedauert hat. Aber leider hat mich ein Fahrrad Unfall ein wenig außer Gefecht gesetzt.

Ich hab jetzt mal eine kleine Testserie gemacht. Mit einem 120g Karton, einem 80g Papier und nur der Laminierfolie. 
Es funktioniert alles super. Die Original Targets „kleben“ natürlich auf dem Laminat super. 
Begeistert bin ich aber, das sowohl der laminierte Karton, das Papier aber auch nur die Liminierfolie ohne weiteres verkleben liegen bleiben und sich auch bei. Überfahren nicht verschieben.

Fazit. Ich werde mir zwei Satz einfach nur aus Laminierfolie anfertigen. Hat den Scharm, das man keinen weißen Rand um Targets hat. Einen Rand lassen werde ich, den sollten sie doch mal nicht (mehr) von alleine halten, kann man die Folie noch festkleben.

 

Hier werden Sie geholfen. Viel Spaß mit den unkaputtbaren  targets. Ich hatte allerdings den Eindruck das die mit dem weißen Untergrund noch zuverlässiger gelesen werden als ohne.

Grüße Olli

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Flohtec777:

Hier werden Sie geholfen. Viel Spaß mit den unkaputtbaren  targets. Ich hatte allerdings den Eindruck das die mit dem weißen Untergrund noch zuverlässiger gelesen werden als ohne.

Grüße Olli

Ja das kann sein. hab letzte Woche einfach auf DIN A4 gedruckte auf die Hafendock gelegt. HAt ohne kleben super funktioniert und gehalten. Nächste Woiche werd ich das mit den Laminierten mal testen! 🙂

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy