Jump to content

Reifen rutscht immer wieder von Hinterachse


Recommended Posts

Moin Leute,

ich habe ein Problem mit meinem Racer…

es kommt wiederholt dazu das meine Reifen beim fahren einfach von der Hinterachse rutschen ob links oder rechts wechselt sich ab… sprich der rechte Reifen rutscht von der Hinterachse, der linke Reifen rutscht mit der gesamten Hinterachse aus dem Racer… das ist besonders Ärgerlich wenn man gerade mal einen guten Run im Gymkhana Modus hat.

Es handelt sich nicht um Originale „Sturmkind Serien Felgen“ sonder um erworbene „Tuning Felgen“

 

Hätte jemand eine Idee wie man den reifen besseren halt verschaffen kann?
 

Ungern wollte ich etwas kleben denn dann kann man ja schlecht Reifen austauschen bzw wechseln wenn man denn das irgendwann vorhat. 
 

Das 1 Bild zeigt kurz bevor der Reifen abrutscht 

Das 2 Bild soll veranschaulichen wie es dann aussehen würde wie der Reifen samt Hinterachse auf der Strecke liegen würde. 

Please log in to see the images

Please log in to see the images

Edited by Captain_Samuel
Link to comment
Share on other sites

vll kannst du einfach die Aufnahme von den Reifen gaaaanz leicht "quetschen"? Also vorsichtig mit ner Zange das Plastik n bisschen zusammendrücken, damit es mehr auf der Achse klemmt.  Kenn mich da aber jetz auch nicht so aus, ob das ne gute Idee ist. 😄 

oder irgendwas dünnes mit reinzwicken, evtl so´n Teflonband o.Ä.?

Link to comment
Share on other sites

Verkleben!

Achsen kannst du leicht im Bastelladen besorgen: 1,2mm Durchmesser, meine sind aus Carbon. Hat den zusätzlichen Vorteil, dass Magentadapter die Achses nicht anziehen und die sich gar nicht mehr dreht (kommt vor, ja)

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb THR3360:

Verkleben!

Achsen kannst du leicht im Bastelladen besorgen: 1,2mm Durchmesser, meine sind aus Carbon. Hat den zusätzlichen Vorteil, dass Magentadapter die Achses nicht anziehen und die sich gar nicht mehr dreht (kommt vor, ja)

Wie meinst du? Einfach Kleber auf beide Seiten der Achse und dann reifen daraufstecken? Was empfiehlst du für Kleber ? 
Und kann ich die Achse auch später noch ausbauen? Weil die Reifen lassen sich ja dann nicht mehr abziehen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Captain_Samuel:

Wie meinst du? Einfach Kleber auf beide Seiten der Achse und dann reifen daraufstecken? Was empfiehlst du für Kleber ? 
Und kann ich die Achse auch später noch ausbauen? Weil die Reifen lassen sich ja dann nicht mehr abziehen.

Ja, ein Tropfen Sekundenkleber auf eine Unterlage und die Enden der Achse kurz eintauchen/anschmieren und die Räder drauf. Bei Carbon musst du schnell arbeiten, trocknet unheimlich schnell an.

Nachteile: Räder sind auf eine Achsbreite festgelegt und der Diffusor muss ausgebaut werden zum Radwechsel.

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb THR3360:

Ja, ein Tropfen Sekundenkleber auf eine Unterlage und die Enden der Achse kurz eintauchen/anschmieren und die Räder drauf. Bei Carbon musst du schnell arbeiten, trocknet unheimlich schnell an.

Nachteile: Räder sind auf eine Achsbreite festgelegt und der Diffusor muss ausgebaut werden zum Radwechsel.

Ja alles klar Auto ist ja eigentlich fertig das einzige was ich vllt noch ändern wollte wäre der Spoiler Dankeschön 🤜🤛

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy