Jump to content
Sign in to follow this  
Martin93

Tuning beim M3 DTM möglich?

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

 

ich spiele mit dem Gedanken mir einen Dr!ft Racer zuzulegen. Jedoch bin ich mir nicht sicher, welches Modell es werden soll. 
Reizen tut mich natürlich die Optik der DTM Version. Ist hierbei auch ein Tuning der Leistung möglich und kann ich hier unterschiedliche Bedingungen (Regen oder Trockenheit) simulieren? Ist der Sound ebenfalls noch veränderbar oder bleibt es immer beim Originalsound?
 Im Shop finde ich leider keine eindeutigen Aussagen dazu. 

 

Bitte entschuldigt die vielen Fragen aber ich möchte eine gute Entscheidung treffen. 
 

Vielen Dank vorab
Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Martin,

es ist sowohl Tuning, als auch die Veränderung der Fahrbahnbeschaffenheit - die hat nichts mit dem Auto zu tun, die Möglichkeit hast Du immer - möglich. Du hast ebenso die Möglichkeit, einen anderen Motor einzubauen, was definitiv auch den Sound verändert - allerdings kannst Du nicht den Motor der D1-Racer in die Modelle der Classic-Series, also auch die DTM-Versionen, einbauen - und umgekehrt. Dort stehen Dir aber einige andere Motoren zur Verfügung.

Über Gymkhana hast Du Dich auch informiert?

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, 

ersteinmal ganz ganz lieben Dank für deine ausführliche Antwort! Weißt du zufällig welche Motoren mir bei der DTM-Version zu Verfügung stehen? Und auf welche Leistung diese gebracht werden können? 
 

Über Gymkhana hatte ich mich nur grob informiert. Gibt es hier auch noch zu beachtende Besonderheiten? Ist dies in der DTM-Version möglich? 🙂 


Nochmals besten Dank für deine Hilfe! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Martin,

das Tuning beschränkt sich noch auf die Auswahl der Motoren (nach Freispielung oder Freikauf ), somit auch der Sound.

Alle Modelle, außer Sport-Edition (Silver V8, Red Turbo) sind Gymkhana Versionen von Haus aus. Die Sport-Editionen können aber auf Gymkhana erweitert werden.

 

Meine persönliche Empfehlung:

D1- Gymkhana.

Begründung:

(Bis vor kurzem war es sogar günstiger, sich eine Sportversion zu holen und upzugraden, wenn man die Targets selbst druckte. )

Der Spielspaß erhöht sich, wenn man :

- verschiedene Motoren einsetzen kann. -> Gymkhana

- Die Classic Modelle sind schwerer als die "D1" Fahrzeuge, somit ist der Akku schneller leer. -> D1

Wenn du Gefallen an der Sache findest und behältst, wird es zwangsläufig mind. zu einem weiteren Modell führen, um fahrbereit zu bleiben, wenn ein Racer leer ist. Dann steht das nächste "Dilemma" an: 2. D1 oder Classic? Aber wir reden dann darüber, wenn es soweit ist, ok? 😉

 

Grüße

THR3360

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch dir nochmals besten Dank für die Beratung! 
Bedeutet somit also auch, dass die Classics ebenfalls schon den Gymkhana Modus mitgeliefert bekommen oder? 
Somit lässt sich sagen, dass diese bis auf die kürzere Akkulaufzeit also keinen Nachteil haben was Tuning/Leistung etc. betrifft? 
Mit D1 meinst du also alle Gymkhanafähigen Fahrzeuge oder? 
 

LG! ☺️

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Bedeutet somit also auch, dass die Classics ebenfalls schon den Gymkhana Modus mitgeliefert bekommen oder? "

- Ja

"Somit lässt sich sagen, dass diese bis auf die kürzere Akkulaufzeit also keinen Nachteil haben was Tuning/Leistung etc. betrifft? "

- Sind wir alle noch am testen, gibt es unterschiedliche Meinungen dazu.

"Mit D1 meinst du also alle Gymkhanafähigen Fahrzeuge oder? "

- Nein, D1 (keine Ahnung, wo der Name dafür herkommt) steht für die Dr!ft- Kunststoffkarosse

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy