Jump to content

Neueinsteiger Porsche 911 oder BLUE BLIZZARD


Michael S.
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte mir einen Drift Racer bestellen. 
Nun bin ich mir unsicher welcher es wird, der Blue Blizzard oder der Porsche 911. 

Wenn ich einige Übung habe möchte ich auch an den offiziellen online Rennen teilnehmen. 
Welches Fahrzeug ist dafür besser geeignet?

Auf die Optik lege  ich nicht ganz so viel Wert….

Über Antworten würde ich mich sehr freuen. 

Viele Grüße

 Michael

Edited by Slot-Stop
Präfix "Tutorial" entfernt
Link to comment
Share on other sites

Egal, es werden sowieso mehr als 2... 😉 (Deine Kombi ist nicht die schlechteste und wenn auch die D1 sich nur durch Farbe und Startmotor unterscheiden, das "Yellow Beast ist verhext") 😂😎

Also fang mit D1 Blue Blizzard an!

Edited by THR3360
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Da solltest du zum Einstieg besser den Blue Blizzard nehmen.

Den bekommst du nicht nur mindestens 50€ billiger. Er hat auch folgende Vorteile gegenüber dem Porsche.

-Fährt ca. 15 Minuten länger, weil leichter mit seiner Plastikkarosse.

-Antriebsmöglichkeiten: Heck, Allrad, Frontantrieb. Porsche nur Heck oder Allrad.

-Etwas stabiler zu fahren. Beim Porsche bricht auch im Rennmodus bei Vollgas leicht das Heck aus.

-Falls relevant, im Dunkeln hat der D1 ein schönes, nützliches Scheinwerferlicht. Beim Porsche leuchtets vorne zwar etwas, leuchtet den Boden vor ihm aber null aus.

-Der D1 hat mehr verschiedene Leistungsstufen zum rumprobieren (3 pro Motor). Der Porsche hat lediglich zwei verschiedene Motoren, ohne Leistungssteigerungen dafür.

Link to comment
Share on other sites

würde auch den d1 blue nehmen aber den porsche kann ich auch nur empfehlen der fährt sich sowas von mega . (also den holst dir dann bestimmt später noch *hust* 😄).

Alleine schon für die Abwechslung hast du beim d1 mehr variationen bzw find ich persönlich die fahrunterschiede größer als beim porsche und dessen varianten

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn es vielleicht schon zu spät ist: 
Ich habe mit dem Porsche angefangen und es nicht bereut, würde aber (mit dem Wissen von heute und gerade auch im Bezug auf die DOGs) heute vermutlich mit dem D1 anfangen. 
Habe mittlerweile neben dem Porsche einen M3 und die fahren sich unterschiedlich wie Tag und Nacht, machen aber beide super viel spaß wenn man mal den Dreh raus hat ^^ 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb sothio:

Bitte melde dich an um den Link zu sehen.

 Mal neugierig gefragt: Ein ausbruchfreudiges Heck haben aber Porsche und E30?

Ganz klar! Also driften kannst du mit beiden 😉
Es ist schwer das zu beschreiben wenn man es nicht selber erfahren hat. 
Sie fahren sich einfach unterschiedlich, aber beide gut und zum driften sind sie ja gemacht! 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy