Jump to content
MFB29

Welche Programme für 3D Design erstellen?

Recommended Posts

Hi in die Runde, ich bin im 3D Druck/3D Design/CAD - Bereich noch neu und habe bis jetzt nur etwas mit dem 3D Builder aus dem Microsoft Store "rumgespielt" (das Programm ist irre simpel und die Ergebnisse nicht so spektakulär), habe das aber relativ schnell abgebrochen und nutze nun Blender, worin ich nach etwas Hilfe eines Freundes zumindest etwas Erfahrung besitze und nun an einem einfachen Spoiler arbeite.

Es würde mich aber mal interessieren, welche Programme ihr für Eure Projekte o. ä. nutzt.

Ich freue mich auf eure Antworten!

LG

Edited by Darkman_RS
Titel angepasst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toll, danke für die vielen Antworten! Ich nutze übrigens momentan Blender 2.81 auf Win 10.

Am 6.1.2020 um 17:55 schrieb JinRoh:

Fusion 360 ... Ist für Hobbyzeichner Gratis

Aber leider nur für ein Jahr, oder?

Edited by MFB29

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit Fusion 360 habe ich auch noch nicht so richtig verstanden. Einfach die aktuelle Version von Fusion 360 runter laden und installieren. Nach der installation hat man dann die Möglichkeit sich als privatperson zu registrieren und dann ist das mit kleinen Einschränkungen kostenlos?????

Wer kann mir damit mal weiter helfen? DANKE

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb S2Junior:

Das mit Fusion 360 habe ich auch noch nicht so richtig verstanden. Einfach die aktuelle Version von Fusion 360 runter laden und installieren. Nach der installation hat man dann die Möglichkeit sich als privatperson zu registrieren und dann ist das mit kleinen Einschränkungen kostenlos?????

Wer kann mir damit mal weiter helfen? DANKE

Soweit ich es weiß, musst du auf der Website ein Konto eröffnen, für welches Du ein einjähriges und kostenloses Abonnement für dieses Programm abschließt und dieses anschließend herunterladen kannst. EDIT: Habe es gerade nachgeguckt: Du musst Dich dann in der App anmelden.

Ich habe das aber bisher noch nicht gemacht, weil ich dort vorerst kein Konto eröffnen wollte und mit Blender BLENDEND zurecht komme. 😅

Edited by MFB29
Ergänzung
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blender ist Freeware, aber... nicht ohne!

Damit meine ich, wer noch nie mit Blender gearbeitet hat wird sich anfangs schwer tun, ohne sich vorher Tutorials/Videos angeschaut zu haben.

Blender ist nicht intuitiv. Blender ist anders. Blender ist auch mehr, als eine reine Modellierungssoftware und für Anfänger, nur unter Vorbehalt, zu empfehlen!

Edited by THR3360
  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte noch "FreeCAD" empfehlen. Wie im Namen bereits inbegriffen, ist diese Software ohne Einschränkungen dauerhaft Freeware.

Wie bei jedem CAD Programm, erfordert es erst einmal eine gewisse Einarbeitungszeit bis man die Grundlagen verinnert hat. Hier helfen natürlich diverse YT-Tutorials.

Im Grunde ähneln sich diverse CAD Programme aber hier und da. Die eine Software kann was mehr, was die andere nicht packt oder bei der es umständlicher ist.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb S2Junior:

Das mit Fusion 360 habe ich auch noch nicht so richtig verstanden. Einfach die aktuelle Version von Fusion 360 runter laden und installieren. Nach der installation hat man dann die Möglichkeit sich als privatperson zu registrieren und dann ist das mit kleinen Einschränkungen kostenlos?????

Wer kann mir damit mal weiter helfen? DANKE

Sollte dir weiter helfen 😉 https://knowledge.autodesk.com/de/support/fusion-360/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/DEU/Do-I-qualify-for-free-use-of-Fusion-360.html

Das wäre dann die Version die du brauchst https://www.autodesk.com/campaigns/fusion-360-for-hobbyists

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich arbeite seit ein paar Tagen mit https://www.tinkercad.com/ das rein Online ist und wirklich sehr Einsteiger freundlich ist. Die Möglichkeiten sind wohl sehr eingeschränkt aber ich finde es als Anfänger sehr angenehm für erste einfache Projekte zu realisieren.

Es ist kostenfrei und in deutscher Sprache.

Hinter TinkerCAD steckt auch Autodesk (Fusion 360). Man kann seinen Account dann später wohl auch für Fusion 360 nutzen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy