Jump to content
mameise

Unterbodenbeleuchtung und KITT Scanner

Recommended Posts

Am 15.4.2020 um 03:08 schrieb Tschetschorijan:

Hab mir einfach selbst etwas ausgedacht. 😉😅

Please log in to see the attachements

Sieht echt Cool aus 

kannst du mir verraten wie du das gemacht hast ?

LG coolderco_le

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb coolderco_le:

Sieht echt Cool aus 

kannst du mir verraten wie du das gemacht hast ?

LG coolderco_le

Ich hab mir bei ebay 10LED's für Modelbau rausgesucht die 3V Spannung benötigen. 

Dann habe ich mir einen On/off Schalter besorgt und eine Batteriehalterung aus einer alten Fernbedienun. So ein Halter für die Runden Flachen Batterien wie im KFZ Schlüssel zb. 

Jooo, die LED's dann an den Schalter und beides an die Batteriehalterung. Auf die richtige Polung achten, dann Batterie in den Halter und mit dem Schalter eben n Stromkreislauf erzeugen (on) oder unterbrechen (off) .

 

Dann hab meine LED'S  an die Positionen mit einfachem Klebeband fixiert und die komplette Verkabelung samt Batterie in den Fahrerraum verbaut und den Schalter mit etwas Nacharbeit an Stoßstange und Karosserie, da mittig verbaut. 

Also so, dass die Karosserie mit der Elektronik zusammen hängt und die Antriebseinheit samt Platine von Sturmkind unangetastet bleibt. 

 

Es ist nur ein Prototypmodel. Ich weis auch nicht wie lange ne Batterie hält. Hab es ehrlich gesagt noch nicht getestet. Aber eine LED hat 47milliamper, also 10st. 470ma. Ich glaube aber so ne kleine Batterie hat sicher nicht mehr wie 150 oder 200mah. Also vielleicht eine Autoakkuladung vielleicht??? Auf jeden Fall bin ich am überlegen was ich als Lichtleiter verwenden kann damit ich am Ende ein paar LED's einsparen kann und es sogar den selben Effekt etwa hat wie bei de echten Autos eben mit ihren röhren und nicht so einzelne Spots wie eben jetzt. 

 

 

  • Like 2
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Tschetschorijan:

Es ist nur ein Prototypmodel. Ich weis auch nicht wie lange ne Batterie hält. Hab es ehrlich gesagt noch nicht getestet. Aber eine LED hat 47milliamper, also 10st. 470ma. Ich glaube aber so ne kleine Batterie hat sicher nicht mehr wie 150 oder 200mah. Also vielleicht eine Autoakkuladung vielleicht??? Auf jeden Fall bin ich am überlegen was ich als Lichtleiter verwenden kann damit ich am Ende ein paar LED's einsparen kann und es sogar den selben Effekt etwa hat wie bei de echten Autos eben mit ihren röhren und nicht so einzelne Spots wie eben jetzt. 

 

 

Varta Knopfzellen: https://www.varta-microbattery.com/de/produkte/lithium/knopfzellen

Bei einer gängigen CR2032 mit 230 mAh hält das eine Akkuladung des Racers, also eine halbe Stunde. Aber die Frage ist, ob die Batterie überhaupt soviel Strom liefern kann oder ob die Spannung nicht schneller zusammenbricht. Es gibt niedrigstrom LEDs die brauchen nur 1-2 mA. IdR werden  LEDs gepulst, so wie beim Racer (Kann man schön in Slomos sehen, die blinken dann). Dafür braucht man aber einen LED Treiber.

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ich bin ganz neu hier 🙂 und habe auch Interesse an der Unterbodenbeleuchtung . Mich würde interessieren ob jemand schon die fluoreszierend Folie getestet hat oder vllt schon ein „Kit“ verkauft 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.6.2020 um 23:09 schrieb Pillath:

Hallo ich bin ganz neu hier 🙂 und habe auch Interesse an der Unterbodenbeleuchtung . Mich würde interessieren ob jemand schon die fluoreszierend Folie getestet hat oder vllt schon ein „Kit“ verkauft 🙂

Selfmade 🤷‍♂️ 

Please log in to see the attachements

Stand: 22.04.20 

Heute sieht dass schon anders aus mit den LEDs und der Verkabelung 😜😁

Please log in to see the attachements

Edited by Tschetschorijan
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.1.2020 um 16:09 schrieb Roychii:

Tag gesagt kannst du mir vielleicht sagen wo ich das her bekommen. 

Sieht sehr sehr nice aus.

Liebe grüsse Roy 

würde ich auch gerne wissen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.7.2020 um 06:52 schrieb Tschetschorijan:

Please log in to see the attachements

Please log in to see the attachements

Kannst mir vielleicht sagen wie du die LEDs da an die Röhre gemacht hast. Da diese kleinen schwarzen Dinger sehen aus wie Kappen wo du die LEDs reingelegt hast So das. Das Licht nur in die Röhren geht sieht echt mega aus und wie kann Mandant die Farben wechseln 

Edited by Astral
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hehe^^ n roter Schwanz allein reicht halt nicht aus. Fuchs musst du sein 😂👍

 

Also, des was da leuchtet ist ein Lichtleiter. Im Grunde wie eine der drei Nylonsaiten bei einer Konzertgitarre. Stirnseitig muss glatt getrennt sein, also mit einer sehr scharfen klinge abschneiden. Dann hab ich sowas ähnliches wie einen Zahnstocher genommen und den etwa auf 2mm angelängt. Mein LED Kabel hab ich dann mit bissle Klebeband da fest gemacht und drauf geachtet das die LED nach außen strahlt und nicht in den Zahnstocher. Dann einen Schrumpfschlauch etwa 5mm angelängt und um den Ansatz vom lichtleiter geschrumpft und dann des LED päckle in des noch nicht geschrumpfte Loch einführen, bestromt und den Rest des Schrumpfschlauches geschrumpft und geschaut das die LED richtig in den Lichtleiter strahlt. 

Zwei Farben sind bei mir zwei separate Stromkreisläufe. Also Orange LED an das eine Ende und die grüne an das andere Ende des Lichtleiters. 

Klar, des Kabel der LEDs musst sauber verlegen und nicht zu kurz machen, da die Stoßstangen immer mit der Karosse verbunden bleiben. 

Und die Stoßstangen musst halt bearbeiten. Also de Schlitz vorne wo de Lichtleiter drin liegt hab ich quasi rein geschnitzt. Des Material lässt sich sehr gut bearbeiten, aber das Gewicht muss raus, bzw ein Absatz reingefeilt/gefräst werden. Sonst drückt es den lichtleiter wieder aus seinem Schlitz. 

Alles sehr eng und hat viel Nerven gekostet. Ist auch nur ein Versuch gewesen. Ich selbst würde es nicht mehr so machen.. ein laie der des so bekommen würde von mir, würde sicher in Kürze n Kabel abreißen oder iwo abklemmen. Aber was ich ganz gut zum machen finde und was auch nicht so Tricky ist, ist es einfach rechts und links ne "röhre" . Des hat au schon n mega Effekt und ist dann völlig unabhängig von allen anderen Teilen. Also nur Karosse, fertig. 👍

 

Ich hoffe ich konnte es gut erklären und du hast es verstanden. 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht auf alle Fälle super aus! Und woher nimmst du den Strom? Ist der noch von der Platine irgendwo abgeknippst oder hast du eine komplett eigene Stromversorgung für die Unterbodenbeleuchtung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy