Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor einer Stunde schrieb Aldrift:

Wusste nicht wohin.. Bei News kann kein Topic erstellt werden daher mal hier hinein.

Es gibt nun als Motortuning zwei neue Optionen beim V8 und Turbo:

FWD 300/303 PS (3 Tuning Medaillen)

FWD 550/565 PS (10 Tuning Medaillen)

Coole Sache aber warum braucht man beim 500/565 so viele?

Warum fängt es bei 300 PS an obwohl Basic (ist dann Heckantrieb?) bei 550 anfängt?

Bin da etwas verwirrt 🙂 habt Ihr da Vorstellung oder Infos?

Frontie mit 300 PS geht schon gut vorwärts und ist mit allen Hilfen (Drift-Assi und Soft-Steering) durchaus für Massenstarts geeignet! Fährt sich sehr sehr angenehm und "rund". Das wird wohl schon so ein Setup werden wo auch Anfänger gleich Spass haben und nicht permanent inder Mauer kleben.

Sobald man ein Hilfe nach der andere rausnimmt wird der Frontie ohne Drift-Assi empfindlicher und direkter zu fahren. Zusätzlich dann noch das Softsteering rausgenommen wird es dann sehr agil und ist sehr eng und präzise zu fahren.

Die 500PS-Option ist dann eben für den "Spaßfaktor" und das Handling mit einer starken Motorisierung wird damit auch etwas schwieriger und anspruchsvoller. Dennoch super gut zu fahren!

Mehr Leistung wäre dann kaum noch auf die Straße zu bringen 😉

 

Gruß

Ulf

 

 

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Eurer Feedback!

Bin mal riesig auf das Fahrverhalten gespannt😎

Und echt gute Programmierung da wohl auch die Tuningwerkstatt generell dynamisch von der Datenbank gelesen und in der App dargestellt wird (war ja kein Update nötig) 👍

Ulf weißt Du ob es dennoch irgendwann mal möglich sein wird, dass man in der Werkstatt ohne Netz zumindest seine Motor Config umstellen kann;

hatte neulich kein Netz und musst dann die letzte Config fahren, konnte leider nicht  den Motor umstellen.

Vielleicht kann man ja die letzten vom Server synchronisierten  (also bereits freigefahrenen) Motor-Optionen auf dem Mobilephone geschützt speichern und als Fallback (wenn kein Netz) zumindest diese Optionen aufbauen und auch so ohne Netz die Motor Config umstellen? Mir ist allerdings schleierhaft wie Sturmkind es hinbekommt auch die Simulation sprich das Fahrverhalten ohne App Update realisiert... wird bei Umstellung die Interpretation der Steuerung auf den Racer/zur App gepusht ...🤔 Hätte da ja mal richtig Bock mitzuwirken ...ein Open Source Racer wäre auch mal cool *griiiins*

An dieser Stelle mal ein dickes Lob an Sturmkind  wie sich das alles entwickelt! Einfach cool.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frontmotor? Dann muss ich ja direkt mal den Drifter starten! hatte ich die letzten Tage schon etwas vernachlässigt. Aber 13 Münzen ist schon eine Menge Arbeit. Habe ich trotzdem Bock drauf. Ich bin erstmal beschäftigt...😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Aldrift:

Danke für Eurer Feedback!

Bin mal riesig auf das Fahrverhalten gespannt😎

Und echt gute Programmierung da wohl auch die Tuningwerkstatt generell dynamisch von der Datenbank gelesen und in der App dargestellt wird (war ja kein Update nötig) 👍

Ulf weißt Du ob es dennoch irgendwann mal möglich sein wird, dass man in der Werkstatt ohne Netz zumindest seine Motor Config umstellen kann;

hatte neulich kein Netz und musst dann die letzte Config fahren, konnte leider nicht  den Motor umstellen.

Vielleicht kann man ja die letzten vom Server synchronisierten  (also bereits freigefahrenen) Motor-Optionen auf dem Mobilephone geschützt speichern und als Fallback (wenn kein Netz) zumindest diese Optionen aufbauen und auch so ohne Netz die Motor Config umstellen? Mir ist allerdings schleierhaft wie Sturmkind es hinbekommt auch die Simulation sprich das Fahrverhalten ohne App Update realisiert... wird bei Umstellung die Interpretation der Steuerung auf den Racer/zur App gepusht ...🤔 Hätte da ja mal richtig Bock mitzuwirken ...ein Open Source Racer wäre auch mal cool *griiiins*

An dieser Stelle mal ein dickes Lob an Sturmkind  wie sich das alles entwickelt! Einfach cool.

Ich denke das wird so ohne weiteres ohne Internet nicht umzusetzen sein.
Ich muss aber ehrlich zugeben, ich habe davon einfach zuwenig Ahnung 😉

 

Gruß

Ulf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal ein erstes Feedback zum Fahrverhalten:

FWD 5xx Turbo ohne Drift Assi, ohne Softsteering und Renn-Modus und das Ding fährt wie ne Schlange 😄 ganz anders wie sonst vom Turbo gewohnt (V8 leider noch nicht freigeschaltet).

Hab xx Minuten gebraucht um mich wieder an den Drift Mode zu gewöhnen!

Was auch tierisch Spaß macht ist beim FWD: runter vom Gas, einschlagen --> Drift beginnt und beim Ausfahren wieder Vollgas und den Drift  präzise beenden.

360 finde ich derzeit auf engen Raum noch recht schwer da Speed und Handbremse sich beißen (aber wohl auch üblich beim FWD), ziemlich cool das Fahrverhalten!

300PS musste ich ein bisschen grinsen, aber ist ebenso ein großer Spaß!

✌️

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung