Jump to content

Gymkhana ausdrucken ?


Parain

Recommended Posts

vor 8 Minuten schrieb gweep:

Ich habe es jetzt auf meinem Canon IP7250 probiert auf normalen Papier, tut nicht. Wäre praktisch gewesen, da ich nur wegen dern Stickers jetzt nicht bestellen möchte. Wird also warten müssen bis zur nächsten Bestellung.

Du kannst die Linien mit einem deckenden Stift (Edding) nachzeichnen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Das hab ich im Beitrag auch gelesen, aber jetzt nicht probiert. Im Moment noch nicht so wichtig, ich habe erst eine richtige Ladung hinter mir wo ich versucht habe um die Dots zu Driften. Dauert so oder so noch bis ich das raus habe. Bei der nächsten Bestellung sind die Streifen dann auf der Liste, sollte ich vorher soweit sein zum testen, ziehe ich sie noch nach. Danke für den Tipp. 

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

Habe es eben mit den Targets von der ersten Seite des Threads probiert. Funktioniert einwandfrei. Gedruckt auf einem Tintenstrahldrucker von HP mit Originalpatronen auf einem dickeren normalen Papier. 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also habe jetzt mehrere Targets getestet zum Drucken die hier bereit gestellt wurden keins davon nimmt der Drifter an auch nach mehr maligen drüber fahren.

Gedruckt mit einem HP Deskjet 1510, Original Patronen. (Tintenstrahl-Drucker)

Verschiedene Papierarten getestet (Foto, Normal, Beschichtetes dickeres Papier für bessere Farbbrillanz und sogar die raue Rückseite von Fotopapier getestet)

 und natürlich auch in verschiedenen Druck Qualitäten von Normal bis Beste Qualität.

Skalierung klar auf 100% Original Größe.

Aber Funktionieren einfach nicht.

Frage wäre jetzt nutzt ihr neuere Drucker ? Meiner ist ja jetzt doch schon etwas älter.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb ToniK:

Hallo,

also habe jetzt mehrere Targets getestet zum Drucken die hier bereit gestellt wurden keins davon nimmt der Drifter an auch nach mehr maligen drüber fahren.

Gedruckt mit einem HP Deskjet 1510, Original Patronen. (Tintenstrahl-Drucker)

Verschiedene Papierarten getestet (Foto, Normal, Beschichtetes dickeres Papier für bessere Farbbrillanz und sogar die raue Rückseite von Fotopapier getestet)

 und natürlich auch in verschiedenen Druck Qualitäten von Normal bis Beste Qualität.

Skalierung klar auf 100% Original Größe.

Aber Funktionieren einfach nicht.

Frage wäre jetzt nutzt ihr neuere Drucker ? Meiner ist ja jetzt doch schon etwas älter.

 

Bin immer zum DM gefahren und nutze den Copyshop dort. Klappte bisher immer, normales Papier von dort

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy