Jump to content
JayBee

CLUB Hessen DR!FT Crew (HDC)

Recommended Posts

Ich Plane schonwieder das nächste Treffen 😛 Alle zwei Monate kann man sich ja mal treffen 😉 Angepeilt ist mal so grob Anfang November. Das wird dann kein normales Treffen, sondern gleichzeitig die Hessenmeisterschaft.

Soll natürlich in erster Linie Just vor Fun sein und nicht nur im Wettkampf enden.
Dann bauen wir ein Parallel Gymkhana auf und fahren im Tuniermodus gegeneinannder. Gewinner ist Hessenmeister im Gymkhana.
Auf der Wuhlheide oder dem Vulkan Cup oder auf beiden (Bestzeiten dann addiert) fahren wir um die Bestzeit. Gewinner ist dann Hessenmeister im Zeitrennen.
Beide Gewinner müssen keinen Beitrag für die Location zahlen, wenn wir z.B. 10 Leute sind, werden die kosten der Location dann nur durch 8 geteilt. Evtl. könnte
Please log in to see the link
ja was schickes kleines als Preis aus dem 3D Drucker leiern?
Was haltet ihr von einer Hessenmeisterschaft?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb JayBee:

... wenn wir z.B. 10 Leute sind, werden die kosten der Location dann nur durch 8 geteilt.

 

Bis hierhin klingt deine Idee noch vernünftig...

Willst du ernsthaft Plastik ausloben? 😂

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb THR3360:

Bis hierhin klingt deine Idee noch vernünftig...

Willst du ernsthaft Plastik ausloben? 😂

😄 Die Leute stehn grad voll auf Plastik, wenn es an den Racer passt. 😛 Aber es langt auch einfach nur des Titels wegen 😉

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb JayBee:

😄 Die Leute stehn grad voll auf Plastik, wenn es an den Racer passt. 😛 Aber es langt auch einfach nur des Titels wegen 😉

 

Hab da auf die schnelle was vorbereitet:

Hessenmeister Gymkhana Preis, linker Schweller,

Hessenmeister Zeitrennen Preis, rechter Schweller.

Und, es sind Wanderpreise... 😂

Please log in to see the attachements

Edited by THR3360

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb JayBee:

Ich Plane schonwieder das nächste Treffen 😛 Alle zwei Monate kann man sich ja mal treffen 😉 Angepeilt ist mal so grob Anfang November. Das wird dann kein normales Treffen, sondern gleichzeitig die Hessenmeisterschaft.

Soll natürlich in erster Linie Just vor Fun sein und nicht nur im Wettkampf enden.
Dann bauen wir ein Parallel Gymkhana auf und fahren im Tuniermodus gegeneinannder. Gewinner ist Hessenmeister im Gymkhana.
Auf der Wuhlheide oder dem Vulkan Cup oder auf beiden (Bestzeiten dann addiert) fahren wir um die Bestzeit. Gewinner ist dann Hessenmeister im Zeitrennen.
Beide Gewinner müssen keinen Beitrag für die Location zahlen, wenn wir z.B. 10 Leute sind, werden die kosten der Location dann nur durch 8 geteilt. Evtl. könnte
Please log in to see the link
ja was schickes kleines als Preis aus dem 3D Drucker leiern?
Was haltet ihr von einer Hessenmeisterschaft?

Coole Idee 😃 ich kümmer mich um die Videoaufnahmen, sollte der Termin bei mir passen 😊 

vor 33 Minuten schrieb MarkusR:

Ende Oktober ist das große Treffen der Bavaria Crew, evtl sollten wir das berücksichtigen... Ich zB plane dort hin zu fahren... Ende November ist dann die Essen Motorshow... 

Ich kann den Beitrag von der Bavaria Drift Crew nicht mehr finden.. wann ist denn das Treffen? 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb MarkusR:

Ende Oktober ist das große Treffen der Bavaria Crew, evtl sollten wir das berücksichtigen... Ich zB plane dort hin zu fahren... Ende November ist dann die Essen Motorshow... 

Ja sollten wir berücksichtigen... Dann würde das erste oder zweite Wochenende im November doch gut passen, oder?

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb fair84:

Coole Idee 😃 ich kümmer mich um die Videoaufnahmen, sollte der Termin bei mir passen 😊 

Ich kann den Beitrag von der Bavaria Drift Crew nicht mehr finden.. wann ist denn das Treffen? 

Ich meine am 27.10...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte 4 potentielle Termine im Auge für das Treffen. 2., 3,  9. oder 10. Nov. also zwischen Bavaria und Essen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde schon schauen, dass ich mitmachen kann. Nur am 2.11 könnte es schwierig werden. Danach habe ich 2 Wochen Urlaub und das ist gut für die Verhandlungsbasis mit meiner Frau 😉

Also erstmal spricht nichts dagegen von meiner Seite.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Parallel Gymkhana Modus:
Wie der Name schon sagt, wird parallel gefahren, eine Strecke also Spiegelverkehr zu anderen.
Es wird im Tuniermodus gefahren, der mit Klassischen Gruppen a 4 Fahrer die ausgeloste werden, angefangen wird (jeder gegen jeden). Die zwei ersten der Gruppe kommen in die K.O. Runde. Gefahren werden immer 4 Läufe, nach jedem Lauf wird die Seite gewechselt. Pro Lauf kann man maximal 2 Punkte machen. Einen Punkt gibt es für die höhere Punktzahl, einen Punkt bekommt wer als erste durchs Ziel ist. Es zählen also nicht nur Punkte sondern auch Geschwindigkeit. Bei Gleichstand, wird solange weiter gefahren bis einer der beiden Fahrer sowohl die höhere Punktzahl als auch als erster durch Ziel ist, also 2Punkte in einem Lauf holt. Im Finale das gleiche in grün mit 6 Läufen.

Rennmodus:
Im Rennmodus fahren wir auf den Aufgebauten Strecken um die bestzeit, das können wir auch machen wenn wir just for fun gegeneinannder fahren. Wenn einer eine gute Zeit gefahren ist, zeigt er es einem zur Kontrolle und schreibt es in eine Liste. Später addieren wir die Zeiten der Strecken zusammen, schnellste Gesamtzeit=Hessenmeister Rennmodus.

Was haltet ihr von den Modis?

Edited by JayBee

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb JayBee:

Parallel Gymkhana Modus:
Wie der Name schon sagt, wird parallel gefahren, eine Strecke also Spiegelverkehr zu anderen.
Es wird im Tuniermodus gefahren, der mit Klassischen Gruppen a 4 Fahrer die ausgeloste werden, angefangen wird (jeder gegen jeden). Die zwei ersten der Gruppe kommen in die K.O. Runde. Gefahren werden immer 4 Läufe, nach jedem Lauf wird die Seite gewechselt. Pro Lauf kann man maximal 2 Punkte machen. Einen Punkt gibt es für die höhere Punktzahl, einen Punkt bekommt wer als erste durchs Ziel ist. Es zählen also nicht nur Punkte sondern auch Geschwindigkeit. Bei Gleichstand, wird solange weiter gefahren bis einer der beiden Fahrer sowohl die höhere Punktzahl als auch als erster durch Ziel ist, also 2Punkte in einem Lauf holt. Im Finale das gleiche in grün mit 6 Läufen.

Rennmodus:
Im Rennmodus fahren wir auf den Aufgebauten Strecken um die bestzeit, das können wir auch machen wenn wir just for fun gegeneinannder fahren. Wenn einer eine gute Zeit gefahren ist, zeigt er es einem zur Kontrolle und schreibt es in eine Liste. Später addieren wir die Zeiten der Strecken zusammen, schnellste Gesamtzeit=Hessenmeister Rennmodus.

Was haltet ihr von den Modis?

Gymkhana klingt gut 👍🏻 
den Rennmodus würde ich aber wirklich auf Rennen beschränken, ohne freies Fahren - das übt ein bisschen mehr Druck Ausbund schärft den Wettbewerb, oder?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann könnte man den Rennmodus auch mit Punkten honorieren. Schnellste Rundenzeit über den Tag verteilt. Punkteschlüssel 10-8-7-6-5-4-3-2-1

Natürlich ist ein Rennen immer mit Glück verbunden, dass man gut durchkommt. Anhand der Bestzeiten dann 2 Renngruppen (bis zu 12 Personen dürften da sein bei der Wuhlheide, sonst 3 Gruppen) im Wechsel. Also schnellster Gruppe A, zweitschnellster Gruppe B, dritter Gruppe A usw. Und dann je 3 Rennen pro Gruppe mit Punkteschlüssel 6-4-3-2-1-0

Die Große Strecke dürfen alle gleichzeitig befahren (also bis 12) und wird als Langstreckenrennen über 25min deklariert.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, dann lasst uns ein richtiges Rennen drauß machen, mit Qualifikation.

Quali 5 Runden. Die 6 schnellsten aus der Quali kommen dann in eine Gruppe, die anderen in die nächste usw. je nach dem wieviel leute wir sind.

Die gefahrene Zeit aus der Quali bestimmt die Startaufstellung. Jede Gruppe fährt 4 Läufe und sammelt Punkte die wir anhand der gefahrenen Zeit vergeben. Die gefahrene Zeit bestimmt auch gleichzeitig die Startaufstellung für den 2. lauf, die Zeit aus Lauf 2 dann wieder die für den 3. usw.. Schnellste Zeit, Startplatz 1 usw.

Punktevergabe wie bei der Formel1? 1. 25, 2. 18, 3. 15, 4. 12, 5. 10, 6. 8 plus einen Punkt für die schnellste Rennrunde?

Die zwei ersten einer Gruppe kommen weiter und fahren wieder gegeneinannder mit den schnellsten 2 aus der anderen Gruppe.

Die zwei schnellsten Fahren dann das Finale im Best of 3 Rennen um den Hessenmeister Titel im Rennen.

Gefahren wird das dann auf beiden Strecken (auch die Quali, Zeiten werden addiert), auf der Wuhlheide in zwei Gruppen, auf dem Vulkan Cup´s dann alle zusammen.

Runden Wuhlheide 20, Vulkan Cup´s 10.

Wie passt das? Zuviel?

Ich rechne mit ca. 3h für beide Modis um die Hessenmeister zu küren, was meint ihr?

Tunigstufe wäre noch zu klären 😉 Ich wäre für Frei, auch wenn ich selbst wahrscheinlich Basic (zumindest auf der Wuhlheide) fahren würde.

vor 15 Stunden schrieb B-Unit:

Die Große Strecke dürfen alle gleichzeitig befahren (also bis 12) und wird als Langstreckenrennen über 25min deklariert. 


Ja das klingt gut... Auf der Wuhlheide gibt es zwei Gruppen, auf den Vulkan Cup´s nur eine. Punkte werden dann zusammen gezählt

Edited by JayBee
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×

Important Information

In order to optimize our website for you and to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you consent to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our Privacy Policy